Birnen-Marmorkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von redcat, 11.09.10.

  1. 11.09.10
    redcat
    Offline

    redcat Inaktiv

    Hallo,

    mir ist da heute ein altes Rezept meiner Mutter in die Finger gekommen.
    Ein sehr leckerer

    Birnen-Marmorkuchen

    Zutaten:

    250g Butter
    200g Zucker
    4 Eier
    400g Mehl
    1/2 Päckchen Backpulver
    2 EL Williams-Christ-Brand
    20g Kakaopulver
    2 EL Zucker
    2-3 EL Milch
    1 Dose Birnen, abgetropft

    Butter und Zucker 1 Minute/Stufe 5 schaumig rühren. Nacheinander bei Stufe 5 die 4 Eier durch die Deckelöffnung zugeben. Mehl und Backpulver mischen und 20 sek./Stufe 5 unterrühren.
    2/3 des Teiges in eine gefettete Springform füllen und glatt streichen.
    Zum restlichen Teig das Kakaopulver, die 2 EL Zucker und die Milch geben und kurz bei Stufe 5 verrühren.
    Den dunklen Teig nun auf den hellen Teig streichen und die Birnen mit der Wölbung nach unten auf dem Teig verteilen und ganz leicht eindrücken.
    Dann ca. 60 Minuten bei 170° O/U in den vorgeheizten Ofen.



    Viel Spaß beim Nachbacken!
    LG Rebecca
     
    #1

Diese Seite empfehlen