Birnen-Schokokuchen mit Walnüssen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Steffi1st, 12.01.08.

  1. 12.01.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hallöchen,

    folgenden Kuchen habe ich für´s Wochenende gebacken:


    Birnen-Schokokuchen mit Walnüssen

    In den Mixtopf:

    200g Butter oder Margarine, weich
    160g Zucker
    1 P. Vanillezucker
    4 Eier
    200g Mehl
    2 Teel. Backpulver
    70g Walnusshälften.............................30 sek./ Stufe 7

    80g Schokoraspel oder Plättchen dazugeben und 15 sek./Stufe 3-4/ Linkslauf

    Den Teig in eine gefettet 26er Springform streichen.

    1 große Dose Birnenhälften (Abtropfgewicht, ca. 480g) gut abtropfen lassen und in kleine Stückchen schneiden. Diese auf dem Teig verteilen und bei 180°C ca. 50 min. backen.

    Nach dem erkalten mit Puderzucker bestäuben.

    Den Kuchen kann man gut vorbacken, er schmeckt am besten etwas durchgezogen.

    [​IMG]
     
    #1
  2. 12.01.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Birnen-Schokokuchen mit Walnüssen

    Hallo Steffi!

    Ja, dass sieht ja mal wieder mega lecker aus!
    Hab ich das richtig verstanden, wenn ich ihn Mittwoch bräuchte, darf ich ihn ruhig schon Samstag backen????=D Oder doch lieber erst Dienstag??
    Muss ich bald probieren, bin nur grad am tüfteln für den perfekten Milchschnitteteig (mein Mann der Möchtegerngourmeggle ist einfach nicht zufrieden;) )
    Habs gespeichert u. wird bald probiert!!
     
    #2
  3. 12.01.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Birnen-Schokokuchen mit Walnüssen

    Hi Tani,

    also ich habe ihn am Donnerstag gebacken und ich finde heute am Samstag schmeckt er am besten.
    Aber, die Geschmäcker sind ja verschieden............ ;)
     
    #3
  4. 12.01.08
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: Birnen-Schokokuchen mit Walnüssen

    Hallo Steffi,

    das sieht ja wieder lecker aus - da kann man das Obst doch sicher variieren (ausgerechnet Birne hab ich nicht im Keller!) wie wärs mit Ananas ?

    Hab ja jetzt auch den Linkslauf - da hab ich dann sicher mehr von meinen Schokoplättchen ;).
     
    #4
  5. 12.01.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Birnen-Schokokuchen mit Walnüssen

    Hallo Susanne,

    über´s "variieren" hab ich auch schon nachgedacht..........sicher gehen auch andere Obstsorten, einfach ausprobieren.
    Wir haben heute beim Kaffee schon überlegt, dass er auch ganz ohne Obst lecker schmecken muß. ;)
     
    #5
  6. 20.04.08
    heidimaria
    Offline

    heidimaria

    AW: Birnen-Schokokuchen mit Walnüssen

    HALLO Steffi
    Ich hab gestern den Kuchen auf die Schnelle gebacken und muss sagen:
    sehr sehr lecker.
    Geht ruck zuck und wirklich ganz einfach
     
    #6
  7. 21.04.08
    leckerli73
    Offline

    leckerli73

    AW: Birnen-Schokokuchen mit Walnüssen

    Hallo,

    habe den Kuchen auch vor einiger Zeit gebacken als Besuch da war,er war super lecker und vorallem schnell gemacht.

    Danke fürs Rezept


    leckerli73
     
    #7
  8. 21.04.08
    sonjale
    Offline

    sonjale

    AW: Birnen-Schokokuchen mit Walnüssen

    Hi,

    sowas wie dieser Kuchen ist immer perfekt. Prima vorzubereiten, durchziehen lassen und genießen - und das in aller Ruhe!

    Danke für das gute Rezept - auch mit anderen Früchten werde ichs mal ausprobieren. Ananas, da stehen bei uns alle drauf!

    Viele liebe Grüße Sonja :p
     
    #8
  9. 21.04.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Birnen-Schokokuchen mit Walnüssen

    Hallo,

    Sonja, leckerli und heidimaria, prima das der Kuchen so gut bei euch ankommt, freut mich.:rolleyes:
     
    #9
  10. 20.02.12
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Huhu, Steffi!

    Jetzt habe ich es endlich mal geschafft, Deinen Kuchen nach zu backen ;)!

    Was soll ich sagen...einfach LECKER!!!

    5 STERNE :king: !
     
    #10

Diese Seite empfehlen