Birnentorte mit Schoko-Sahne-Haube

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Dorilys, 02.10.05.

  1. 02.10.05
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Diese Torte habe ich meinen Kaffeegästen gestern kredenzt:

    Birnentorte mit Schoko-Sahne-Haube
    Menge: 12 Stücke

    Zutaten:
    Für den Boden:
    80 Gramm Butter
    80 Gramm Zucker
    2 Stücke Eier
    240 Gramm Mehl
    1 Teel. Backpulver

    Für den Belag:
    2 Dosen Birnen
    2 Becher Schlagsahne
    1 Tafel Zartbitter-Schokolade (nach Geschmack auch mehr)



    Zubereitung:
    Eier, Butter und Zucker im TM mit eingesetztem Schmetterling
    schaumig rühren. Schmetterling rausnehmen und das mit dem Backpulver
    vermischte Mehl hinzugeben, vorsichtig untermischen.

    Den Teig entweder in einer Obstbodenform oder auf dem Blech mit
    Backring streichen und bei ca. 180 ° etwa 15 - 20 Min. backen. Auf
    dem Gitter auskühlen lassen.

    Die Birnen abtropfen lassen und auf dem Kuchen verteilen. Die Sahne
    schlagen (wer es im TM hinkriegt - gerne. Dann umfüllen).Ich mache
    es mit dem Handmixer in einer entsprechend großen Rührschüssel. Die
    Schokolade in Stückchen brechen und im TM schmelzen lassen. Unter
    die Sahne ziehen und alles hübsch dekorativ auf den Birnen verteilen.
     
    #1
  2. 13.02.10
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo!

    Der hört sich klasse an !

    Warum hat den noch keiner probiert :-O????

    Alle kann ich nicht alleine probieren, Ihr müsst mich schon ein bisschen unterstützen *g*!

    Also, bitte, ran an den Kuchen!!!
     
    #2

Diese Seite empfehlen