Biskuit-Kokosschnitten

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von schnuetchen, 31.01.09.

  1. 31.01.09
    schnuetchen
    Offline

    schnuetchen

    Hallo ihr Lieben,
    hier ein Rezept was ich furchtbar gerne esse. Kann man auch super
    vorbacken.
    Bisquit-Kokosschnitten:
    Zutaten Teig:

    6 Eiweiß Stufe 4 ca 3 min mit Schmetterling steifschlagen
    und umfüllen.

    6 Eigelb mit
    180 gr. Zucker
    1 p.Vanillinzucker und
    6 Essl. lauwarmen Wasser 1/2 Min. Stufe 4 schaumig rühren.

    180 gr. Mehl und
    1 gestr. Teel. Backpulver zufügen und 15 Sec. Stufe 3 unterrühren.

    Eischnee dazugeben und 10 Sec. Stufe 3 verrühren.

    Den Teig in einer runden mit Backpapier am Boden ausgelegten Backform ( 28cm ) auf 175 Grad Ober-und Unterhitze ca. 25-30 min. backen und danach im geöffneten Ofen auskühlen lassen.

    Den ausgekühlten teig in Rauten schneiden.
    Zutaten Glasur:
    200 ml Milch
    125gr. Zucker
    250 gr. Butter
    1 Tafel Zartbitterschokolade
    8 Essl. Rum
    Alles in einem kleinen Topf zu einer homogenen Masse erwärmen, die Rauten darin tränken und in Kokosrasrel wälzen.
    Fertig.
    Ich hoffe sie schmecken euch.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #1
  2. 08.04.09
    schnuetchen
    Offline

    schnuetchen

    Hallo,
    ich wollte nur nochmal auf das Rezept hinweisen.
     
    #2

Diese Seite empfehlen