Biskuit mit Knetteigboden

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von zauber-lehrling, 29.08.10.

  1. 29.08.10
    zauber-lehrling
    Offline

    zauber-lehrling

    Hallo,

    ich habe auch noch ein Rezept für einen Biskuit mit Knetteigboden:

    Zutaten für den Knetteig:
    150 g Weizenmehl
    50 g Speisestärke
    1 TL Backpulver
    100 g Zucker
    1 Pckchn Vanillin-Zucker
    150 g gemahlene Haselnüsse
    150 g Butter oder Magarine

    Aus diesen Zutaten den Knetteig herstellen. ca 30 sek. St. 4 . Auf einem gefetteten Backblech ausrollen und im vorgeheizten Ofen bei 180 ° backen Backzeit etwa 12 Min.

    Bisquitboden:

    Topf ausspülen, Rühraufsatz einsetzen.

    4 Eier
    160 g Zucker
    200 g Mehl
    oder 160 g Mehl und ein Pckchn Vanilliepuddingpulver
    1 /2 Pckchn Backpulver

    Eier und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Min. 50 ° 3-4 cremig schlagen, dann ohne Temperatur 10 Min. St. 3-4 weiterschlagen.
    Dann Mehl und evtl. Puddingpulver und Backpulver dazugeben und ca 10 sek. unterrühren.

    Den Teig auf den vorgebackenen Boden verteilen, glatt streichen und bei gleicher Herdeinstellung
    etwa 20 - 25 Min. mit Sichtkontakt backen.

    Solltest Du den Kuchen mit Obst belegen und darauf Streusel geben, dann den Bisquitteig nur 10 min. backen und mit dem Obst und Streusel weitere 20 Min. backen.

    Viele Grüße
    zauber-lehrling Erna
     
    #1

Diese Seite empfehlen