Biskuit mit Mousse au Chocolat als Torte??

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von gekade, 11.11.06.

  1. 11.11.06
    gekade
    Offline

    gekade Inaktiv

    Hallo Zusammen,
    mein Göga liebt Schokoladen-Torte und da er am Mittwoch Geburtstag hat, habe ich mir überlegt ihm eine Schokotorte der besonderen Art zu gönnen.:-Occasion6:

    Ich habe vor einen dunklen Biskuit-Teig zu backen, ihn zu teilen, anschließend die Böden mit der Orangenmarmelade zu bestreichen, darauf dann die Mousse au chocolat aus dem roten Buch verteilen, zusammen setzten, die Ränder auch noch schön mit Mousse bestreichen, den Deckel nett verzieren und fertig.

    Was meint Ihr, verträgt die Mousse das? Ob sie wohl fest genug wird? Hat einer soetwas in der Art vieleicht schon mal ausprobiert und kann mir berichten?

    Über Tips und Tricks würde ich mich freuen, denn es soll ja um Himmelswillen kein Flop werden!:kriz_big: Schließlich steht die Schwiegermutter am Mittwoch auch vor der Tür und sie macht ja "immer" alles besser......:???:angry9:, sagt sie.
    Liebe Grüße
    Andrea



     
    #1
  2. 12.11.06
    chiva
    Offline

    chiva

    AW: Biskuit mit Mousse au Chocolat als Torte??

    Hallo Andrea,

    leider habe ich das rote Buch nicht und kann daher über die Mousse
    nichts sagen. Du könntest aber doch mit etwas Gelatine nachhelfen.:)

    Viel Erfolg!

    Chiva
     
    #2

Diese Seite empfehlen