Frage - Bisquitrolle einfrieren?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Mäxlesbella, 09.07.13.

  1. 09.07.13
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    #1
  2. 09.07.13
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Grüß Dich Brigitte,

    klar kannst Du die Biskuitrolle einfrieren.
    Mein Nachbar ist sie dann oft als Eisersatz ;).
    Er steht aber total ´drauf, egal ob gefroren oder frisch.
     
    #2
  3. 09.07.13
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Raz-faz-Topf.

    Also gefroren wollte ich sie nicht servieren, ich mein, wenn ich sie dann auftau, ist sie dann gut?

    Manno, verstehst Du, was ich meine? Trotzdem danke für die einzige Antwort. ;)
     
    #3
  4. 09.07.13
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    sicher geht das! *bofrost und Coppenrath & Wiese verkaufen die sogar gefroren ;) Einfach bei Zimmertemperatur auftauchen und genießen.
     
    #4
  5. 09.07.13
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Echt? Wolfi?
    so richtig mit Sahne und Erdbeere gefüllt? ... das geht eingefroren ?

    Dann würd ich sie mal auf vorrat machen.
     
    #5
  6. 10.07.13
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Danke Euch allen

    ich werde zu gegebener Zeit berichten.
     
    #6
  7. 10.07.13
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Mäxlesbella,

    da bin ich aber mal gespannt.
    Ich hätte auch Bedenken, wird die Füllung (mit Quark) dann nicht krisselig?
    Bei Sahne hätte ich auch sofort JA! gesagt, aber mit Quark????
     
    #7
  8. 10.07.13
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Texasfan,

    wenn ich es recht überlege, hab ich schon Käse-Sahne-Torte eingefroren. da ist ja auch Quark drin .

    Ich werde bald wieder eine Bisquitrolle machen und dann die REste einfrieren, dann sieht man das ja.

    Und dann berichte ich. Versprochen!
     
    #8

Diese Seite empfehlen