Bitte überzeugt mich!!!

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Steffi1st, 30.12.05.

  1. 30.12.05
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hallo ihr Lieben,

    hatte euch ja neulich schon mal wegen der Größe des Slow Cookers gefragt und habe mich eigentlich für einen großen entschieden.

    Jetzt möchte ich gerne noch folgendes wissen, damit ich restlos überzeugt bin:

    Wir essen eigentlich immer mittags warm. Die meisten Gerichte werden ja so ca. 1 Std. high und dann 4-5 Std. auf low gekocht. Das heißt ja für mich ich müßte morgens ja sogar etwas früher aufstehen, damit dass Essen dann pünktlich fertig ist. Wie macht ihr das?
    Oder kann ich auch länger auf high und kürzer auf low kochen???
    Schließlich soll mir ja das Kochen und lange am Herd stehen erleichtert werden....

    Und wie heiß wird das ganze gekocht??? Ich frage da nur mal wegen Salmonellen usw. Wird das wirklich richtig "gekocht" und ist dann durch und durch so richtig erhitzt, das man dann alles bedenkenlos essen kann...

    Sorry, aber ich will wirklich richtig überzeugt sein, bevor das Teil dann vielleicht nur im Schrank steht.
    Aber so wie ich euch kenne, schafft ihr das locker mich zu überzeugen, oder???? :lol: :lol:

    Ganz vielen lieben DANK im Vorraus, Steffi

    P.S.: Ihr seid wirklich alle super hier!!! Muß euch mal ein dickes Kompliment machen. :finga:
     
    #1
  2. 31.12.05
    Berenike
    Offline

    Berenike

    Hallo Steffi,
    wir essen auch Mittags warm, so gegen 13 h.
    Ich handhabe es so: abends den Crocky füllen, dann in den Kühlschrank stellen oder im Winter auf die Terrasse.
    Morgens um 7 Uhr schalte ich ihn 1 h auf high, dann auf low. Reicht z. B. gut bei Gulasch. Ossobucco hatte ich schon mal 6 h auf high...
    Bei Gerichten, die nicht so lange brauchen, koche ich nur auf low oder schalte einfach später ein. Das kriegst Du mit der Zeit heraus.
    Die jetzige Winterküche ist ideal für den Pot. Im Sommer werde ich ihn wohl nicht so häufig benutzen...
    Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen! =D
     
    #2
  3. 31.12.05
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hallo Berenike,

    vielen Dank für deine nette Antwort. Habe mich nun hier noch mal durch einiges durchgelesen und mir heute bei einer Bekannten die auch einen Slow Cooker hat den großen mal angeschaut... Der ist ja wirklich riesig.
    Werde mir nun doch wahrscheinlich den Kleinen zulegen, der wird wohl erst mal reichen. Sehr oft koche ich nämlich nicht für Gäste.

    Vielen Dank und LG, Steffi :wink:
     
    #3
  4. 31.12.05
    Berenike
    Offline

    Berenike

    Hallo Steffi :lol:
    Wie viele Personen hat dein Haushalt? Wir sind zu viert und die Kids sind 11 und 14. Wir haben den grossen Pot. Für unseren Alltag ist der Crocky nicht zu gross. Du musst ihn ja nicht bis obenhin füllen!
    Heute ist er allerdings voll bis zur Kante mit Gulaschsuppe!
    Ich würde dir auf jeden Fall zum grösseren Crocky raten, da du auch problemlos Bratenstücke drin garen kannst.
    Die meisten hier denken ähnlich!
    Überlegs dir also nochmal
    =D
     
    #4
  5. 31.12.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Steffi,

    ich rate auch immer zum großen Crocky. Eintöpfe, Suppen, Braten, da kochst Du 1x und kannst dann etwas einfrieren. Du kannst den Slowcooker ja auch nur halb befüllen. :wink:
     
    #5
  6. 31.12.05
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hallo ihr zwei,

    danke, hmmm, dann muß ich wohl noch mal überlegen.........ob ich nicht doch noch den großen nehme......

    LG Steffi
     
    #6
  7. 01.01.06
    taxmaxx
    Offline

    taxmaxx WK-Rezeptetopf

    Prost Neujahr!
    und das kann ich mir vorstellen, denn wenn Du ihn im Sommer abends in den Kühlschrank stellen musst, frage ich mich, wie Du ihn da rein kriegst.

    Ich meine, ich bin wirklich an größere Dimensionen gewöhnt, heißt also, wir haben nicht nur den großen Crockpot, sondern auch einen sehr großen Kühlschrank, aber auch in unseren großen Ami-Kühlschrank würde ich den großen Crocky nur hochkant reinkriegen. Und ob das Sinn macht, wenn er schon gefüllt ist? (Und überhaupt hätte ich im Sommer nie soviel Platz im Kühlschrank)

    grübelnde Grüße
    anje, die den Crocky schon über Nacht mit Zeitschaltuhr betrieben hat (er hat sich dann ausgeschaltet, als das Essen fertig war) - und dann habe ich ihn einfach eine Stunde vor dem Essen wieder zum Aufwärmen angeschmissen
     
    #7
  8. 01.01.06
    Melly
    Offline

    Melly

    Hallo Steffi,

    ich habe auch nach langem hinund her und viel lesen hier mich für den kleinen Pot entschieden!
    Ich hatte halt von einigen hier gelesen das sie sich nach dem großen den kleinen zugelegt haben :roll:
    Und da ich nur für 2 1/2 Personen kochen muß, dachte ich das für uns der kleine auch besser ist!
    Und gestern waren wir zu fünft und alle sind aus´m Crocky satt geworden, ich habe einfach nur das Fleisch mit Gemüse drin gemacht und die Kartoffeln gab es halt aus´m Ofen! :wink: :wink:
     
    #8
  9. 01.01.06
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hallo Melly,

    danke für deine Info, wir sind halt meistens auch nur 2 1/2 Personen. :wink:
    Und der große sieht echt riesig aus.....hmmmm mal sehen......

    LG Steffi
     
    #9
  10. 01.01.06
    Berenike
    Offline

    Berenike

    Hallöchen!

    @Anje: des Rätsels Lösung ist ganz einfach. Ich habe einen Zweitkühlschrank im Keller, da der in der Küche wirklch mickrig ist.
    Aber in den im Keller passt der Crocky problemlos rein. Ebenso der grosse Tortenbehälter von Tupper... :wink:

    Das mit der Zeitschaltuhr über Nacht habe ich mir auch schon überlegt, aber noch gezögert wg. möglicher Verkeimung.
    Wie sind so Deine Erfahrungen? Vielleicht probier ich es auch einmal...

    @ Steffi,

    heute war mein Crocky nur zu einem Viertel voll mit Rotkraut :)

    Bedenke auch, dass die "halbe Person" in deiner Familie irgendwann zu einer "Ganzen" mutiert!
    Mein 14 jähriger frisst und frisst.... =D
     
    #10
  11. 01.01.06
    Melly
    Offline

    Melly

    Hallo Steffi!

    Hast du vielleicht die Möglichkeit dir einem Crocky anzuschauen?

    Vielleicht fällt die Entscheidung dann leichter :wink:

    Von wo aus Hessen kommst du???
     
    #11
  12. 01.01.06
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hallo melli,

    habe mir bei einer Bekannten den großen Crocky angeschaut und da fand ich den riesig...........
    Sie hat den von Weltbild und der fasst ja 6,8 l.

    Ich wohne in der Nähe von Marburg.

    LG Steffi :wink:
     
    #12
  13. 01.01.06
    Melly
    Offline

    Melly

    Hallo Steffi!

    Da kann ich ja fast hinspucken!

    Also falls du Lust hast kannst du gerne mal bei uns vorbeikommen unseren Pot anschauen! Schreib mir einfach ne PN!

    Wo in der Nähe von Marburg??
     
    #13

Diese Seite empfehlen