Bitte um Hilfe: Wie kann ich Schokolade gleichmäßig hacken?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Kochmuffel, 20.11.06.

  1. 20.11.06
    Kochmuffel
    Offline

    Kochmuffel

    :confused: Hallo,

    gerne möchte ich für Kekse und Kuchen Schokolade hacken. Leider gelingt mir das gar nicht. Entweder ich habe sehr grobe Stücke und ein wenig Schokolaadenstaub oder ich ich habe komplett Schokoladenstaub. Habt ihr Tipps, wie man die Schokolade relativ gleichmäßig in kleine Stückchen, z. Bsp. für Chocolat Chip Cookies hacken kann?

    es wäre super nett, wenn ihr mir weiterhelfen könntet!

    Danke!
    Dorothea
     
    #1
  2. 20.11.06
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Bitte um Hilfe: Wie kann ich Schokolade gleichmäßig hacken?

    Hallo Dorothea, hast es mal mit Intervall versucht?ca3 sec. Stufe 5 , mehrmals , immer wieder reinschauen ob es nun klein genug ist?Etwas Staub wirst du wohl schon kriegen, aber es sollte sich so in Grenzen halten.
    Viel Erfolg Meli
    PS: ansonsten bleibt noch von Hand hacken..
     
    #2
  3. 20.11.06
    Anne
    Offline

    Anne

    AW: Bitte um Hilfe: Wie kann ich Schokolade gleichmäßig hacken?

    Hallo Dorothea,


    die Cookies backe ich mit Schoko-Streusel, habe gerade mal versucht Vollmilchschokolade ( dunkle Schokolade wird zu hart sein) über den Gurkenhobel zu ziehen, aber die feinen Streifen brechen dann auch auseinander, ich denke das ist dir auch zu fein und jetzt sitze ich hier und esse am hellerlichten :rolleyes: Tag Schokolade:p :rolleyes:


    Liebe Grüße Anne:p
     
    #3
  4. 20.11.06
    Kochmuffel
    Offline

    Kochmuffel

    AW: Bitte um Hilfe: Wie kann ich Schokolade gleichmäßig hacken?

    Hallo Meli, Hallo Anne,

    vielen Dank für eure Tipps. Die Intervall-Hackerei werde ich mal ausprobieren. Das ist eine gute Idee.
    Ansonsten muss ich die Schokolade halt wieder mit der Hand schneiden. Schokolade (zartbitter-preiswert Schokolade, z.bsp. Penny) hochkant auf ein Schneibrett stellen und mit dem Küchenmesser schmale Streifen runterraspeln. Das gibt prima Stückchen, aber ist halt Handarbeit - und wo der Thermomix doch sonst alles kann....

    Viele Grüße

    Dorothea
     
    #4
  5. 20.11.06
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Bitte um Hilfe: Wie kann ich Schokolade gleichmäßig hacken?

    Hallo,

    ich friere die Schokolade vorher ein, dann wirds noch gleichmässiger und schmilzt nicht so schnell weil das Gerät ja doch ein bischen warm wird)
    Ich mache auch die Intervallmethode, aber ich schreddere gleich mehrere Tafeln auf Vorrat. Danach schütte ich alles in einen Nudelsieb und siebe die groben Stücke ab für Cookies. Der Rest kommt in ein Schraubglas und wird für Kaba, Glasuren, Pudding, etc. verwendet.

    LG

    Küwalda
     
    #5
  6. 20.11.06
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Bitte um Hilfe: Wie kann ich Schokolade gleichmäßig hacken?

    Hallo Küwalda, die Idde ist auch nixcht schlecht-so halten Schokotafeln bestimmt länger( ich habe einen gefräßigen Mann, der komischerweise Süßigkeiten überall findet, aber sonst auch nichts..)Wenn ich dann eine Tafel brauche und nachsehe, ist sie meist den weg alles irdischen gegangen.Das werde ich mir merken-sollte besser funktionieren als in der Schmutzigen wäsche verstecken.
    Gruß Meli
     
    #6
  7. 20.11.06
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Bitte um Hilfe: Wie kann ich Schokolade gleichmäßig hacken?

    Hallo Küwalda,

    das ist ja echt eine gute Idee, werd ich ab jetzt auch so machen. Danke für den Tipp,:p

    liebe Grüße
     
    #7
  8. 20.11.06
    Kochmuffel
    Offline

    Kochmuffel

    AW: Bitte um Hilfe: Wie kann ich Schokolade gleichmäßig hacken?

    hallo Küwalda,

    das scheint ja eine fixe ud praktikable Methode zu sein, das richtige für mich! Außerdem erhält man auch noch genug grobe Schokostücke für unendlich viele leckere Cookies, super!

    Danke und tschüs

    Dorothea
     
    #8
  9. 21.11.06
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Bitte um Hilfe: Wie kann ich Schokolade gleichmäßig hacken?

    Hallo Ihr,

    ich freu' mich wenn ich mit diesem einfachen Tip hilfreich sein konnte für Euch!

    Not, (bzw. diesmal wohl eher Faulheit) macht erfinderisch *gg*

    LG

    Küwalda
     
    #9
  10. 21.11.06
    risiha
    Offline

    risiha

    AW: Bitte um Hilfe: Wie kann ich Schokolade gleichmäßig hacken?

    Hallo Küwalda!
    Über Deinen Tipp freue ich mich auch. Habs nämlich auch schon probiert mit dem Schokolade raspeln und hatte eine Mischung aus viel zu groben Brocken und "Staub" und dann nur noch Staub. Dann bin ich wieder auf Handarbeit umgestiegen.
    Nun hoffe ich auf besseren Erfolg.
    DANKE
    :rolleyes:

    Rita


    P.S. Wieviel Schokolade tust Du max. in den Mixtopf zum Zerkleinern???
     
    #10
  11. 21.11.06
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Bitte um Hilfe: Wie kann ich Schokolade gleichmäßig hacken?

    Hallo Rita,

    ich hab' bisher max. 2,5 Tafeln genommen - ABER: Ich habe auch nur den kleinen John! Die neueren Geräte vertragen vielleicht mehr Inhalt...?

    Jedenfalls hab' ich dann immer mehrere Fuhren gemacht und auf Vorrat gesiebt.
    Bin halt eine faule Kröte ;)

    Liebe Grüße

    Küwalda (Regina)
     
    #11
  12. 21.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Bitte um Hilfe: Wie kann ich Schokolade gleichmäßig hacken?

    Hallo Regina,

    Du bist keine faule Kröte, sondern ne´schlaue Hexe.

    Hab auch schon Schokolade in den Kühlschrank und dann geschreddert. Und gesiebt wie Du hab ich auch schon. Nur das als Tipp hier reinstellen: Auf die Idee bin ich nicht gekommen. Aber das macht man eben automatisch.

    Dein Tipp wäre doch was für die Tipps und Tricksseite.

    Liebe Grüße von der
    Riesberghex Martina
     
    #12
  13. 24.11.06
    risiha
    Offline

    risiha

    AW: Bitte um Hilfe: Wie kann ich Schokolade gleichmäßig hacken?

    Hallo Küwalda,
    danke für die Ergänzung zu Deinem Tipp.
    Jetzt werd ich erstmal Schoki kaufen.... und dann: ran an die Tafeln :axe:
    Grüße aus dem Schwarzen Wald!
    Rita
     
    #13

Diese Seite empfehlen