Bitte um Rat und Entscheidungshilfe...

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Schlittenfahrt, 01.01.15.

  1. 01.01.15
    Schlittenfahrt
    Online

    Schlittenfahrt Guest

    Hallo,
    ich überlege zur Zeit mir einen Thermomix zu kaufen.
    Ich habe ein Angebot von einer Thermomixberaterin bekommen ihren Thermomix TM31 (Vorführmodell) mit Rechnung von 1/14 und Kochbuch und allem Zubehör in sehr gutem Zustand für 750 Euro zu übernehmen.
    Muss man da Sorge haben dass dieser schon "durchgeleiert" wurde bzw. bald vielleicht einen Defekt vorweist weil ständig in Gebrauch?
    Und wie sieht es aus mit den alten TM31? Werden die noch NACH den 10 Jahren also September 2024 repariert werden können von Vorwerk? Oder gibt Vorwerk nur ein Reparaturgarantie für bis 10 Jahre an?!
    Wie hält es sich da?
    Die neuen TM 5 sollen ja wohl noch in den Kinderschuhen stecken und sehr anfällig sein, stimmt das?
    Oder sollte man lieber noch 350 Euro drauflegen und dann den neuen TM 5 bestellen? Eigentlich wollte ich aber nicht so viel ausgeben?!!!!
    Oder kann man bedenkenlos den TM31 kaufen von der Vorführerin?

    Danke...
     
    #1
    wunderlady gefällt das.
  2. 02.01.15
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo @Schlittenfahrt ,

    die Modellumstellung ist wohl der Grund, weshalb die Repräsentantin ihren TM31 verkaufen will. Schließlich wird die Vorführung des neuesten Gerätes erwartet.

    Wegen der Beanspruchung würde ich mir keine Gedanken machen. Mein TM ist jetzt 3 ½ Jahre alt und ich koche täglich mit ihm. Mehr tut die RP ja auch nicht.

    Natürlich ist man vor Defekten nie gefeit. Bei dem Preis kann man aber eine Langlebigkeit bei maximaler Beanspruchung erwarten. Schließlich lohnt sich die Anschaffung ja nur, wenn man ihn auch wirklich ausgiebig nutzt. Zum Rumstehen ist er zu teuer!

    Natürlich kann ich nur von mir sprechen. Ich hoffe aber, daß Du noch viele andere Hexen antworten.
     
    #2
  3. 02.01.15
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo Schlittenfahrt,

    erst einmal ein gutes neues Jahr. Also ich würde mir wegen "durchleiern" wirklich keine Gedanke machen. Zumal du ja lt. Rechnung noch Garantie hast. Ich habe meinen TM 31 seit 2010, würde ihn NIE wieder hergeben (eher die Spülmaschine!!). Und bei dem Preis würde ich nicht lange zögern.
     
    #3
  4. 03.01.15
    Schlittenfahrt
    Online

    Schlittenfahrt Guest

    Also meint ihr ich kann den TM31 bedenkenlos übernehmen?
    Ich habe halt Sorge dass er vielleicht schon soo oft gearbeitet hat bzw. gelaufen ist dass schneller Defekte auftreten.
    (Er hat aber die verlängerte Gewährleistung bis Januar 2017)...Sollte ich den neuen kaufen hätte er ja auch nur "2 Jahre " Garantie...
    Allerdings wäre der dann neu und würde vermutlich anders und länger supported oder?
     
    #4
  5. 03.01.15
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo, also dass der TM5 sehr anfällig sein soll,kann ich nicht bestätigen. Alles gut,alles ok,auch die Technik klappt bestens. Schau ihn Dir den TM5 auf einer Vorführung an.dann entscheide Dich :) ;)
    Viele Grüße,
     
    #5
: TM31

Diese Seite empfehlen