bitte umschreiben: Risottto - Risi e Bisi

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von clode, 02.07.08.

  1. 02.07.08
    clode
    Offline

    clode

    Hallo zusammen,
    es folgt mein absolutes Lieblinsg-Risotto-Rezept. Leider fehlt mir noch die Erfahrung es TM-tauglich umzuschreiben. Das ist so schade, denn beim Risotto ist der TM je eine tolle Hilfe!
    Ich bitte Euch herzlich um Mithilfe.

    Risi e Bisi

    90g Butter
    2 Zwiebeln, gehackt
    1-2 Knoblauchzehen, zerdrückt
    1 kl. Selleriestange , gehackt
    2 Scheiben Prosciutto
    500g Tiefkühlerbsen
    125 ml Weißwein
    1 l Rinderbrühe oder Gemüsebrühe
    440g Avorioreis
    35 g geriebener Parmesan
    2 TL frische Minze, gehackt
    30g Petersilie , gehackt

    Zwiebel, Knoblauch, Sellerie und Schinken unter rühren bei mittlerer Temperatur anbraten, bis die Zwiebel glasig ist
    Erbsen und Wein zugeben und 5 min bei geringer Hitze kochen bis der WEin aufgenommen ist.
    Rinderbrühe erhitzen
    Reis zu der Zwiebel-Erbsen-Mischung geben und 1-2 Minuten rühren, bis er überzogen ist. 125 ml heiße brühe zugebn und unablässig bi mittl. Temperatur rühren bis sie aufgenommen ist. Den Vorgang wiederholen bis die gesamte Brühe aufgenommen ist. (ca 20 min)
    Topf vom Herd nehmen, die Butter, Parmesan, Minze und Petersilie einrühren, mit Pfeffer abschmecken.

    Soooo lecker! Ich würde mich wirklich freuen, wenn sich jemand die Mühe macht und dieses Rezept TM-tauglich umschreibt.

    LG Clode
     
    #1
  2. 02.07.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    #2

Diese Seite empfehlen