1. Unsere lieben Kleinen! Rezeptidee für die 27. KW

    Hier geht es zum Sommerforum.

Bittere Orangenmarmelade

Dieses Thema im Forum "Rezepte Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Marmeladenköchin, 15.12.11.

  1. 15.12.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    so jetzt hab ich noch was leckeres gemacht.. GöGa wünscht sich diese..

    ungespritzte Bio Orangen (die Schale mit sparschäler entfernen)und feine Streifen
    die Orangen dann schälen und gut das weise wegmachen in kleine Stücke schneiden 2.200g waren das..
    dazu ein viertelliter Wasser geben und stehen lassen
    Die Schale mit einem Liter Wasser in eine Schüssel und stehen lassen..
    Am nächsten Tag die Schalen im Topf kochen 30 MIn.
    die Orangenstücke auch danach dazu und in dem Topf kochen 30 Min..
    das dann heiss Wiegen und zu der Menge genausoviel Zucker dazu geben rühren und stehen lassen
    über Nacht.
    Am nächsten Tag das alles eine Stunde kochen lassen..
    2 p 3: 1 Geliermittel zu am Schluss und nochmals 5 min kochen abfüllen in Gläser

    dauert ein bissle aber das Ergebnis war es mir wert.

    gruss uschi
     
    #1
  2. 16.12.11
    funnybs
    Offline

    funnybs

    Nein Uschi, ich bleib bei Ingwer-Orangenmarmelade, versprochen!:rolleyes:
     
    #2
  3. 31.05.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

  4. 13.11.12
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    unsere Orangen sind gekommen.. deshalb habe ich gleich wieder angefangen..
    und schubse das dann doch nochmals hoch..

    gruss Uschi
     
    #4
  5. 13.11.12
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo Uschi

    ich verstehe nicht warum du Wasser dazu nimmst statt Orangensaft

    ich lass mir die gelegentlich von meiner Mama machen weil ich die mag, nur ist mir das filetieren zuviel arbeit dafür hab ich keinen nerv.
    Mama macht die immer in einem Rutsch und nicht über Tage

    besorg dir einen Zesteur dann kannst du dir schälen und fein schneiden sparen
     
    #5
  6. 13.11.12
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Bine,
    ich nehm Wasser weil ich es so erprobt hatte.. und die Schale hab ich diesmal im Mixi geschreddert..

    gruss uschi
     
    #6
  7. 05.03.13
    pebbels
    Offline

    pebbels

    Hi Uschi,

    ich habe heute meine Bitterorangenlieferung aus Mallorca bekommen. Damit müsste die Marmelade ja auch gut schmecken oder meinst Du, sie wird zuu bitter?

    LG
    Pebbels
     
    #7
  8. 06.03.13
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Pebbels,
    mit Bitterorangen gemacht wirds natürlich
    - bitterer-
    aber warum denn nicht .. wir mögen diese auch..
    was machst Du sonst mit diesen Orangen ? warum hast Du die bestellt ..
    gruss Uschi
     
    #8
  9. 06.03.13
    pebbels
    Offline

    pebbels

    Hi Uschi,

    erstmal will ich ne große Portion vom http://www.wunderkessel.de/forum/kalt-alkohol/11383-vin-daorange.html machen. Bisher habe ich den mit Orangen oder Kumquats angesetzt - aber "original" wird er mit Bitterorangen gemacht. Und mein Göga mag die bittere Orangenmarmelade (die man halt so kaufen kann) sehr gern, deshalb will ich mit einem Teil der Pomeranzen ;) die Marmelade mal selbst ausprobieren.

    LG
    Pebbels
     
    #9
  10. 07.03.13
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Pebbels,

    die wird bestimmt besser schmecken als die gekaufte..
    ich guck mal in meiner Sammlung nach..

    gruss Uschi
     
    #10
  11. 13.01.17
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Wie iss die Bitterorange eigentlich geworden Pebbels??

     
    #11
  12. 13.01.17
    ollybe
    Offline

    ollybe Sponsor

    Ja da melde ich mich aber auch mal zu Wort.
    Hallo an alle Orangen-Marmelade Liebhaber,ich hätte ein "schnelles" Rezept für Euch von Marmelade,die meine Liebste ist und von vielen,die ich damit beschenkt habe.

    500g Orangen,geschält und mit dem Hobel in Scheiben geschnitten
    500g Bioorangen heiß abgewaschen und ebenfalls in Scheiben
    Diese in unserem Thermi zerkleinert,aber so dass noch Fruchtstücke der Orangen und von der Schale übrig bleiben,also nicht zu fein !!!
    Dazu gebe ich jetzt 2 Essl.normalen Zucker und 1 Btl, Geliermittel.(Als Geliermittel verwende ich "Gelfix Classic")
    Jetzt alles zum Kochen bringen und dann 1000g Zucker dazu geben(nicht erschrecken,die Marmelade wird nicht zu süß)
    Wieder zum Kochen bringen und 4 Minuten kochen lassen.

    In Gläser füllen usw. ......alles weitere muss ich euch nicht erklären,oder? [​IMG]

    Natürlich kann man auch NUR Bio Orangen verwenden,mir ist es aber halb und halb lieber weil dann im Glas nicht zuuu viele Schalenstücke sind.

    Ich hatte diese Marmelade bei unserer Ausstellung verkauft und werde öfter gefragt ob man auch jetzt noch von der Marmelade kaufen kann ..... kann man.[​IMG]
     
    #12
  13. 13.01.17
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Kompliment, liebe Ingrid!
    Orangenmarmelade ist diejenige, die ich n u r esse. Leider bin ich weit und breit die einzige, lach.
    Ich kaufe immer bei REWE, die haben zwei Sorten, die mir schmecken, aber wenn ich auf den Preis und den tatsächlichen Fruchtgehalt gucke................:confused::eek::censored:
    Bei mir ist das Problem, dass ich - als alleiniger "Vertilger" - ewig lange mit einem Glas auskomme.
    Trotzdem, Dein Rezept klingt so gut, vielleicht gebe ich mich mal an eine kleine Produktion.
    Sonnige - und vor allem schneefreie - GsD - Grüße aus dem Rheinland
    Chou-Chou
     
    #13
  14. 13.01.17
    pebbels
    Offline

    pebbels

    @Marmeladenköchin

    Die Marmelade war sehr gut (wir haben das letzte Glas 2016 geöffnet :rolleyes:- war noch einwandfrei) - sie schmeckte schon bitterer als gekaufte O-Marmelade - aber genau das war ja erwünscht.

    Diesen Winter möchte ich mal Zitronenmarmelade ausprobieren....da habt ihr mich jetzt wieder dran erinnert (y)
     
    #14
  15. 13.01.17
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    ich hab grad heute bestellt.. Zitronen u Orangen und dann gehts los
    in Produktion .. da freu ich mich drauf.. einfach lecker.. auf Waffeln oder auch
    eben Frischkäse u Brot.. oder mein mann hat Brie gegessen u Orangenmarmelade.
    gruss uschi
     
    #15
  16. 13.01.17
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Ingrid,
    ich mache da auch die Schale mit also komplett Schale u Frucht
    und die war soo lecker..
    gruss Uschi
     
    #16
  17. 13.01.17
    ollybe
    Offline

    ollybe Sponsor

    Ach Chou-Chou,für dich würde ich sogar 100g Gläser füllen und sie dir schicken.
    Haltbarkeit von geschlossenen Gläsern spielt keine Rolle......ich gefriere sie ein,weil ich keine Marmelade mag,die "alt" ist.
     
    #17
    Chou-Chou gefällt das.
  18. 13.01.17
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    ..Ingrid iss das dann tatsächlich ein Unterschied im geschmack ? oder
    nur soo dein Empfinden?? ich kenn das nur bei Erdbeer wegen der Farbe
    da haben wir auch schon eingefroren..
    gruss Uschi
     
    #18
  19. 13.01.17
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    @ollybe
    Also ich bin ganz gerührt, liebe Ingrid. Danke für Deinen lieben Gedanken.................
    Dein Rezept unter Beitrag 12 ist ausgedruckt. Ich nehme einfach eine kleinere Menge und gehe "in die Produktion", lach. Werde auf jeden Fall hier berichten.
    Liebe Grüße
    Chou-Chou
     
    #19
    ollybe gefällt das.
  20. 13.01.17
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    ..chou-chou.. aber man braucht doch auch mal ein Mitbringsel oder
    Geschenk oder Dankeschön für jemand .. da kommt die Marmelade sicher gut an.
    gruss uschi
     
    #20
    Chou-Chou und ollybe gefällt das.

Diese Seite empfehlen