Bitterer Nachgeschmack ?!?!?!?!

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von duzieo, 23.05.05.

  1. 23.05.05
    duzieo
    Offline

    duzieo

    Hallo,

    leider bin ich meist nur ein stiller Mitleser :oops: Aber ich liebe dieses Forum, traue mich aber meist nicht, mitzureden, weil ich NOCH keinen TM besitze. Ich liebäugel immer noch damit, habe aber leider nicht so viel Geld :cry: Ich überlege derzeit, ob ich nicht einen gebrauchten TM in ebay ergattern sollte......... aber das wäre jetzt ein anderes Thema :wink:

    Habe mich jetzt von Euren ganzen super Beiträgen motivieren lassen, und habe eben ein Brot ohne Backmischung gebacken!! Habe es im Ultra gebacken ( dazu waren ja hier genügend Tipps!!!!!!! 1000 Dank dafür :love10:
    Und zwar das Joghurt-Brot. Ich habe allerdings nicht das Mehl selber gemahlen, sondern Vollkornmehl benutzt.
    Die Kruste ist super lecker und auch sonst ein sehr, sehr leckeres Brot, ABER..................
    ich finde es hat einen bitteren Nachgeschmack?!?!?!?!?

    Kennt Ihr das?????
    War das Mehl vielleicht schon zu alt????? Zuviel Hefe (1 P.Trockenhefe auf 500 g Mehl)???????????
    Dabei ist es wirklich sonst sehr lecker, solange man nicht aufhört zu essen, schmeckt es einfach herrlich. Vielleicht ist das ja auch der Grund :wink:

    Würde mich super, super, riesig freuen, wenn Ihr da ein paar Tipps für mich TM-Losen hättet!!!

    Tschüssi Ihr Lieben

    Susanne
     
    #1
  2. 23.05.05
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Hallo,

    meine Mutter hat mir mal erzählt, dass Vollkornmehl (besonders Dinkel) sehr schnell ranzig wird. Vielleicht liegt es ja wirklich daran?

    Kann da leider nicht aus Erfahrung mitreden, weil ich Vollkornmehl immer selbst mahle und daher nur 405er Mehl kaufe (und das hält sich, weil die Bestandteile vom Korn, die ranzig werden können, da nicht mehr drin sind).

    Grüße,
    Benedicta
     
    #2
  3. 23.05.05
    duzieo
    Offline

    duzieo

    Hallo Benedicta,

    wow so eine schnelle Antwort !!!!!!!!!!! Supernett von Dir!!!!!!!!

    Meinst Du ranzig schmeckt ein bißchen bitter??? Doofe Frage eigentlich......... aber ich meine das ernst. Ranzig kann ich mir nur bildlich bei Butter vorstellen.......
    Aber ich denke Du könntest Recht haben, ich habe das Mehl schon etwas länger :oops:

    Am besten hole ich doch mal meine Getreidemühle aus dem Keller und bin mal nicht so faul .... hust..... und mahl das Mehl mal selber!!!
    Haaaaaaach, was wär ein TM doch schön ............

    Liebe Grüße
    Susanne
     
    #3
  4. 23.05.05
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Susanne,

    erstmal Herzlich Willkommen hier im Forum.

    Zu deinem Problem mit dem Brot kann ich leider nichts sagen. Aber zu einem gebrauchten TM. Schau doch einfach mal hier im Flohmarkt. dort werden immer mal wieder gebrauchte TM21 verkauft. Und wenn nicht setzt doch einfach eine Suchanzeige ein. Vielleicht meldet sich ja jemand.
     
    #4
  5. 23.05.05
    duzieo
    Offline

    duzieo

    Oh,

    eine super Idee, werde mal direkt dorthin surfen!!!!!!!!!

    LG
    Susanne
     
    #5
  6. 23.05.05
    hamburgerdeern
    Offline

    hamburgerdeern

    Getreidemühle

    Hallo,

    toll, wenn Du schon eine Getreidemühle hast, denn das Korn, dass innerhalb kürzester Zeit nach dem Mahlen verwendet wird, ist natürlich das Beste. Es gibt Firmen (Bohlsener Mühle, Effenberger, glaube ich), die versichern, ihr Backwerk innerhalb von 30 min. nach dem Mahlen anzusetzen. Muss wohl was dran sein. Das Vollkornmehl, das man so kaufen kann ist mit Sicherheit durch Erhitzen stabilisiert. Ob das nun schlecht ist, weiß ich nicht...

    Wenn Du aber nun keine Getreidemühle hättest, könntest Du Dein Korn auch im Bioladen oder im Reformhaus, je nachdem, wo gekauft, mahlen lassen. Das kostet meist nichts extra und lohnt sich.

    Beste Grüße
     
    #6
  7. 23.05.05
    Mo
    Offline

    Mo

    Hi, den bitteren Nachgeschmack kenne ich von früher, und es liegt eindeutig an dem gekauften Vollkornmehl. Habe ich seit dem Selbermahlen nie mehr gehabt!
    LG
    Mo
     
    #7
  8. 23.05.05
    duzieo
    Offline

    duzieo

    Hallo Mo,

    da bin ich aber froh, wenn du das kennst !!! Dann weiß ich jetzt wenigstens, an was es wirklich lag.
    War gerade direkt bei unserem Raiffeisenmarkt und habe frisches Korn gekauft!!!! Getreidemühle hervorgekramt, gemahlen und schon ist ein neues Brot in der Mache !!!! Teig knetet jetzt noch im Brotbackautomat, aber anschließend will ich ihn ihm Ultra backen!!!

    Ich werde euch berichten !!!!

    Vielen Dank nochmal an alle :wave: , ich denke Ihr habt den Fehler gefunden!!!!

    LG
    Susanne
     
    #8

Diese Seite empfehlen