Blätterteig mit Spinat-Schafskäse-Füllung

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von anilipp, 27.01.10.

  1. 27.01.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo allerseits,

    heute gab es ein Rum-Fort-Mittagessen. Spinat und Blätterteig lagen im Kühli rum und mussten fort ;)
    Sehr lecker und vielleicht mag es ja der ein oder andere mal ausprobieren :p

    Blätterteig mit Spinat-Schafskäse-Füllung

    2 Pck. Fertigen Blätterteig
    1 Becher saure Sahne
    300-350g TK Blattspinat
    100-200g Feta-Käse oder ähnlichen
    1 Knoblauchzehe oder etwas Aioli
    Pfeffer, Salz, Muskat
    Zum besteichen
    1 Ei
    1 Schluck Milch


    Backofen auf 200° O/U-Hitze vorheizen
    Den gefrorenen Spinat (ich hatte ca. die Hälfte eines Beutels von Aldi)
    In den Mixi geben und kurz auf Stufe 8 zerkleinern. (Sollte schön gleichmäßig sein)
    Die Knoblauchzehe hinein pressen und den Sauerrahm dazu geben.
    100° ca. 5 Minuten auf Stufe 2 LL laufen lassen (nicht wundern, wird nicht heiß, taut nur auf)
    Dann mit den Gewürzen abschmecken.

    Den ersten Blätterteig auf ein leicht gefettetes Backblech legen (ich hatte die große Form von TPC mit Rand)
    Dann die Spinatmasse drauf verteilen. Danach den Fetakäse gleichmäßig darüber krümeln.
    Anschließend den zweiten Blätterteig aufrollen und die Spinatschicht abdecken.
    Mit der verquirlten Eiermilch bepinseln und für ca. 30 Minuten in den Ofen, auf der untersten Schiene. Je nach Gerät, etwas kürzer oder länger, einfach mal zwischendurch schauen.

    Schmeckt heiß/warm als Mittagessen oder kalt als Snack


    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG]
     
    #1
  2. 27.01.10
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Hallo christine, für die nä Party gespeichert.....
    lg Netti und Danke
     
    #2
  3. 27.01.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Christine,

    oooh cool, du bist meine Rettung =D!

    Habe vorhin gesehen, dass ich noch 2 Beutel gefrorenen Spinat in der Gefriertruhe habe und überlegt, wie ich den verarbeite...

    Dank dir weiß ich es nun :rolleyes:.

    Danke für das Rezept, Bericht folgt (aber erst nach dem Wochenende).
     
    #3
  4. 27.01.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    huch seid ihr schnell mit euren Antworten :-O

    Bin gespannt wie es euch schmeckt. =D Habe eben noch ein kaltes Stück gefuttert und stinke heute abend bestimmt nach Knoblauch wie noch was ;)

    Bin auf euer Feedback gespannt =D
    Ist auf alle Fälle ein schnelles Essen, was man auch prima vorbereiten kann.
    Und durch den Käse und Knobi schmeckt der Spinat auch nicht so extrem spinatig ;)
    Sogar meine Tochter, die Spinat hasst, hat ganz schön reingehauen :rolleyes:
     
    #4
  5. 27.01.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    #5
  6. 27.01.10
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo Christine !
    Menno sieht das lecker aus =D
     
    #6
  7. 05.02.10
    ALU
    Offline

    ALU

    Hallo Christine,

    vorhin gabs den gefüllten Blätterteig. Suuuuper lecker!! :rolleyes:
    Für uns zwei war es allerdings zu viel so daß wir morgen noch den Kalttest machen können.
    Vielen Dank für das Rezept.
     
    #7

Diese Seite empfehlen