Blätterteigschleifen mit Schinken und Käse

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von mama05, 24.11.07.

  1. 24.11.07
    mama05
    Offline

    mama05 mama05

    Hallo,

    angelehnt an Goldfisch's leckere Nußschleifen habe ich heute die herzhafte Variante probiert und alle haben's für lecker befunden:

    Zutaten:
    2 Rollen Blätterteig

    Füllung:

    1 Beutel Reibekäse
    1,5 Packungen Frischkäse
    300 g Schinkenwürfel (extra mager)
    Zubereitung:

    Schinkenwürfel fettfrei knusprig braten (ich hab es aufgrund der Menge in der Pfanne gemacht).
    Frischkäse auf Stufe 2 ca.1 Minute cremig rühren, dann Reibekäse und Schinkenwürfel zugeben und ca. 1 min/Stufe 2/ Linkslauf vermischen.

    Eine Rolle Blätterteig auslegen, mit der Masse bestreichen. Ich habe dann noch mit etwas Cayennepfeffer gewürzt.
    Die zweite Rolle Blätterteig auf die Masse legen und leicht andrücken. Dann in Streifen schneiden und wie von Siggi beschrieben zwirbeln.

    180 °C Heißluft, ca. 20-25 min

    Ein leckeres herzhaftes Fingerfood. Vielen Dank an Siggi für die tolle Rezeptidee.
    [​IMG]

    Viele Grüße
    Andrea
     
    #1
  2. 24.11.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Blätterteigschleifen mit Schinken und Käse

    Hallo Andrea :p
    die sehn ja sowas von lecker aus könnst mir bitte eins durch die Leitung schicken .
     
    #2
  3. 24.11.07
    mama05
    Offline

    mama05 mama05

    AW: Blätterteigschleifen mit Schinken und Käse

    Hallo Eva ;)

    zu spät...sie sind alle schon weg:rolleyes:

    Liebe Grüße
    Andrea
     
    #3
  4. 24.11.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Blätterteigschleifen mit Schinken und Käse

    Hallo Andrea :p
    wie schade wer hat die den alle verputzt ?
     
    #4
  5. 25.11.07
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    AW: Blätterteigschleifen mit Schinken und Käse

    Hallo Andrea,
    sehen sehr lecker aus, deine Blätterteigstreifen. Den Zutaten nach schmecken sie auch sicher so und sind schnell und unkompliziert gemacht. Vielen Dank für das Rezept.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #5
  6. 25.11.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Blätterteigschleifen mit Schinken und Käse

    Hallo Andrea,=D=D=D

    super, dass du eine pikante Variante für die Schleifchen
    ausprobiert hast, denn das hat mir noch gefehlt!

    Ich hab mir das Rezept gleich ausgedruckt und werd es demnächst gleich probieren.

    Das ist ne tolle und schnelle Sache, wenn Gäste kommen zu einem Gläschen Wein!

    Danke fürs Rezept!!!
     
    #6
  7. 10.02.08
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    AW: Blätterteigschleifen mit Schinken und Käse

    Hallo Andrea,

    die Schleifen schmecken super. Besonders gut schmecken sie, wenn man als Frischkäse was mit richtig Geschmack nimmt. Bei uns kam der mit Chili am besten an.
    Ich werde sie bestimmt wieder machen.

    Liebe Grüße Laura :)
     
    #7
  8. 27.03.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    AW: Blätterteigschleifen mit Schinken und Käse

    Hallo,

    die Schleifen sind super, machen richtig was her und sind schnell gemacht! Am Anfang ist das so ne kleine Platte und hinterher hat man einen riesen Korb voll mit Leckereien, die ruckzuck verschlungen sind... ;)
     
    #8
  9. 26.05.08
    Sonne4
    Offline

    Sonne4

    AW: Blätterteigschleifen mit Schinken und Käse

    Hallo zusammen,
    die würde ich gerne ausprobieren. Ist das kein "Geschmiere" ? Quillt die Masse nicht raus, beim schneiden und drehen? :confused:
     
    #9
  10. 26.05.08
    Sonne4
    Offline

    Sonne4

    AW: Blätterteigschleifen mit Schinken und Käse

    Sodele,
    ich antworte mir nun selber. Bin in die Küche und hab es mal schnell gemacht.
    allerdings hatte ich keine Speckwürfel und hab es dann mit gekochtem Schinken gemacht. Ich war faul und hab die Schinkenscheiben geviertelt, im TM zerkleinert, dann den Frischäse und Reibekäse dazu und mit Linkslauf vermischt.

    War üüüüberhaupt kein Geschmiere! :blob5:
    Nun sind die Stangen im Ofen und warten auf Verzehr.

    Das könnte ich mir auch gut mit Lachs-Frischkäse-Masse vorstellen. :rolleyes:

    Danke für das super schnelle Rezept!!!
     
    #10

Diese Seite empfehlen