Blätterteigschnecken a la Mausi

Dieses Thema im Forum "Snacks: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von mausi67, 16.10.09.

  1. 16.10.09
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo ihr Lieben,
    hier nun meine Art der Blätterteigschnecken. Die anderen Varianten habe ich auch schon getestet und für lecker befunden. Eigentlich versuche ich immer meine Aufstriche auf Blätterteig zu verwenden. Los gehts.

    Blätterteigschnecken a la Mausi

    1 Rolle frischen Blätterteig ausrollen. Meinen Aufstrich http://www.wunderkessel.de/forum/br...tml?highlight=schneller+frischk%E4seaufstrich mit 1 El Tomatenmark verrühren und auf den Blätterteig streichen. Obendrauf 50 g-100 g geriebenen Käse streuen und von der Längsseite her aufrollen. Dann in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Ich habe es auf meinem TPC-Stein gemacht. Das Ganze dann im vorgeheizten Ofen ca. 15-20 Minuten bei 220° backen. Sollten leicht braun sein, jeder Ofen ist anders. Also bitte nachsehen. Waren schnell gemacht und genauso schnell verputzt, schmecken warm und kalt.
     
    #1
  2. 16.10.09
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallöchen mausi67! :grommit:

    Das werde ich am Wochenende vielleicht mal ausprobieren! Da kriege ich ja schon beim Durchlesen Hunger...:3some:...
    Ich habe noch eine Rolle Blätterteig im Kühlschrank, die nur darauf wartet, verarbeitet zu werden.
    Danke für Dein tolles Rezept!
    Grüßle von BETTINA
     
    #2
  3. 16.10.09
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo Bettina,:p
    genauso ging es mir auch, der Blätterteig wollte verarbeitet werden. Aus einer Rolle hatte ich zum Frühstück schon Hörnchen gebacken. Freut mich, wenn es dir gefällt.:rolleyes:
     
    #3

Diese Seite empfehlen