Blattsalate im TM?

Dieses Thema im Forum "Salate: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Liene, 23.09.09.

  1. 23.09.09
    Liene
    Offline

    Liene

    Moin.
    Ich wollte euch mal fragen, ob man auch Blattsalate in den TM stecken kann. Hat einer ein Rezept für mich? Gern auch in Verbindung mit anderer Rohkost.

    Dankeschön.

    Liebe Grüße,
    Liene
     
    #1
  2. 23.09.09
    yve
    Offline

    yve

    Guten Morgen Liene,

    also ich gebe den Blattsalat nicht mit in den TM zum zerkleinern.
    wird dann matschig.
    Nach dem waschen rupfe ich ihn in passender Größe und gib in anschließend in der Schüssel oder auf dem Teller unter.
    Bei Eisbergsalat kannst Du es vorsichtig,kurz versuchen.
     
    #2
  3. 23.09.09
    Lichtengel
    Offline

    Lichtengel Mamimutti

    Guten Morgen Liene,

    ich rupfe den Blattsalat in kleine Stücke und auch beim Eisbergsalat habe ich die Erfahrung gemacht, dass er matschig und zu klein wird. Schmeckt nicht mehr. Am besten ist Kraut und andere Rohkost, dass wird im TM richtig toll.
     
    #3
  4. 23.09.09
    RoswithaB
    Offline

    RoswithaB *

    Hallo Liene,

    was geht ist Eissalat mach immer immer auf dem Campingplatz.
    Aber bitte höchstens 2 Sekunden Stufe 4 sonst hast Du Brei.

    Ich mache immer zuerst die Zwiebeln, dann gebe ich den Eissalat und die Gewürze zu.

    LG Roswitha
    TM Beraterin aus Bruchsal
     
    #4
  5. 23.09.09
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hi,

    das Waschen von Feldsalat geht sehr gut mit dem TM.
    Dachte das erwähne ich mal wieder, da ja jetzt die Zeit vom Feldsalat wieder kommt.
     
    #5
  6. 23.09.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Liene :hello2:
    Ob man Blattsalate im TM machen kann oder nicht ist aber auch eine Frage des persönlichen Geschmacks. Ich mag z.B. gerade bei Blattsalaten nicht wenn die Stücke zu groß sind. Da muß man sich manchmal nach jedem Bissen den Mund oder das halbe Gesicht erst mal mit der Serviette abwischen.
    Zwiebeln kommen bei mir auch nicht in den Salat, sondern in die Soße. Da sind sie fein püriert und man hat den Geschmack ohne auf Zwiebeln zu beißen.
    Feste Zutaten zerkleinere ich in Sekunden-Schritten auf Stufe 5.
    Dann kommt der in grobe Stücke zerteilte Eisberg und das Dressing obendrauf. Jetzt nur noch mit Sichtkontackt Stufe 3,5 Linkslauf.
    Keine Voreinstellung der Zeit, damit man jederzeit stoppen kann.
    Das klappt auch mit anderen Blattsalaten die eine feste Strucktur haben . Mit zarten Salatsorten würde ich es aber auch von Hand mischen. :rolleyes:
     
    #6
  7. 23.09.09
    lisalaura63
    Offline

    lisalaura63

    hallo ,,
    @texafan wie wäscht du den feldsalat im tm ?würde mich intressieren
     
    #7
  8. 23.09.09
    Bätzimaus
    Offline

    Bätzimaus

    Hallo Lisalaura!

    Ich bin zwar nicht Texasfan, aber kann mich an den Beitrag von Sacklzement erinnern: Feldsalat (Vogerlsalat) im Thermomix waschen,
    findest Du, wenn Du in Salat: "Fragen und Hilfe" nach Feldsalat suchst.
    Gutes Gelingen und guten Appetit!
     
    #8
  9. 23.09.09
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hallo,

    da hat Bätzimaus ja schon die Antwort gegeben.;)

    Ich bin wirklich begeistert wie gut das waschen mit dem TM geht.
    Ich hasse es nämlich, wenn ich im Feldsalat immer noch auf Sand gebissen habe.
     
    #9

Diese Seite empfehlen