Blech für Vanillekipferl

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Neala, 20.11.08.

  1. 20.11.08
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo ihr Backhexen,:)

    hat von euch jemand dieses Blech?

    Weihnachtsbackformen

    was meint ihr taugt das was?
    ich mach die Dinger selten weil ich dieses Geschmiere an den Händen auch mit Handschuhen nicht mag...:-(

    freu mich über eure Antworten


    Gruss Sandra;)
     
    #1
  2. 20.11.08
    fiat08
    Offline

    fiat08 fiat08

    Hallo,
    habe dieses Blech in einer Zeitschrift entdeckt und
    möchte mich Sandras Frage anschliessen bevor
    ich es kaufe.
    LG
    fiat08
     
    #2
  3. 20.11.08
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo ihr beiden,

    sieht zumindest nicht übel aus, :rolleyes:
    ich könnte mir vorstellen, daß wenn das Blech eine gute Antihaftbeschichtung hat, so wie die Muffinsbleche, man die Kipferl gut aus der Form raus bekommt. Es wäre natürlich eine imense Zeitersparnis, die Kipferl nicht formen zu müssen.
    OOH JEH was habt ihr mir da bloß wieder gezeigt :eek: ;)
    Wenn jemand diese Teil schon hat würd es mich auch brennend interessieren ob es was taugt :rolleyes:
     
    #3
  4. 20.11.08
    mamel
    Offline

    mamel

    Oh Sandra,
    was setzt du mir da für einen Floh in die Ohren, herrje... wie findet Ihr immer nur solche Sachen???
    Sieht aber nicht schlecht aus, da meint man grade wieder man müsste es haben... Die Kundenrezension klingt ja auch recht überzeugend.... aber andererseits bekomme ich mehr als 42 Stück auf ein Blech, insofern hätte ich ja zwei Backdurchgänge... also doch wieder zeitaufwändiger, oder?
     
    #4
  5. 20.11.08
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo!

    Also ich wäre mit dem Kipferlblech um einiges langsamer, denn wenn, dann bräuchte ich schon 3 Bleche... Vanillekipferl bzw. Kekserl backe ich immer mit Umluftbetrieb und da kommen drei Bleche gleichzeitig in den Ofen bzw. das eine schiebe ich rein, dann werden die nächsten geformt und eingeschoben und wenn das dritte drinnen ist, dann ist das erste fertig fürs Wälzen im Zuckergemisch ;).

    Ich mache aus den Teig lange Rollen, schneide gleichmäßige Stücke ab, einmal drüberwuzzeln und das "Stangerl" drauf aufs Blech und jetzt nur noch biegen - fertig...
    Ich sehe da keinen Aufwand darin :confused:. Dann gebe ich die heißen Kipferl in eine große Schüssel mit dem Zuckergemisch (gleich mehrere) und mische sie durch wie beim Salatanmachen :p.

    Also, einmal endlich ein Küchenutensil, das ich nicht brauche =D.
     
    #5
  6. 20.11.08
    Kaffeebohni
    Offline

    Kaffeebohni Kaffeebohni

    Hallöchen,

    ich habe das Blech gestern zufällig in einem Laden entdeckt.
    Ich will es ja euch nicht madig machen....aber mich hat es nicht überzeugt. Ich stell mir das so vor...wenn ich den Teig über das Blech ziehe dann gibt es Teigschlieren, die dann festbacken und verkokelt riechen. ( oder ich muß vorsichtig zwischen die Förmchen den Teig wegputzen...) Außerdem muß der Teig dann eine andere Konsistenz haben als bei den geformten Kipferln.....und die schmecken halt einfach legga! Außerdem macht es doch die individuelle Form aus......
    Handarbeit bleibt Handarbeit!

    aber ihr dürft es gerne ausprobieren, ich bin schon gespannt auf euere Ergebnisse! bin eigentlich immer eine Positive...hihi:rolleyes:
     
    #6
  7. 20.11.08
    Sternchen
    Offline

    Sternchen

    @ Kaffeebohni

    In welchen Laden hast Du das Blech gesehen? Dann kann man sich das Blech direkt mal anschauen, bevor man es bstellt.
     
    #7
  8. 22.11.08
    Kaffeebohni
    Offline

    Kaffeebohni Kaffeebohni

    Hallo liebes Sternchen,
    war nun leider nicht mehr online wegen Krankheistfall in der Familie.
    Nun muß ich extrem scharf nachdenken wo ich das Backblech gesichtet habe....es war beim Galeria Kaufhof. Aber ich denke, daß dies nun in mehreren Läden kommt.... paßt ja bestens zur WEihnachtszeit.

    :p Bin ja gespannt bis es hier im Forum die ersten Kipferl sooo gebacken gibt...:rolleyes:
     
    #8
  9. 22.11.08
    sissy
    Offline

    sissy

    kipferl

    hallo,
    ich mache jedes mindestens jahr 3-4 portionen VK.(die schmecken sooo gut) würde mir diese form nicht kaufen. ich finde die schaun so fabrik ähnlich aus und nehmen zuviel platz ein. man muß ja beachten , die form muß kalt sein um die kipferl reinzugeben müsste jedesmal warten bis die form wieder kalt ist . nöööö nix für mich.
     
    #9
  10. 28.11.08
    Penny79
    Offline

    Penny79

    Ausserdem gehört für mich das Formen zur Vor-Weihnachtszeit, so wie Plätzchen ausstehcen und so ;) !!!
     
    #10
  11. 28.11.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    ach, wie schön, dass ich diesmal ganz beruhigt sagen kann: "Nö, brauch ich nicht.....":p:p:p
     
    #11
  12. 30.11.08
    Lillymau
    Offline

    Lillymau Lillymau

    Hallo,

    ich finde auch, das Blech braucht die Welt nicht!

    Die Kipfel werden dann ja auch platt unten - wie sieht das denn aus???:confused:

    Viel Spaß allen beim Kipfel-formen.;)
     
    #12
  13. 30.11.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    Hallo,
    ich möchte mich der allgemeinen Meinung anschließen und behaupten, dass das zu den Dingen gehört, die die Welt NICHT braucht.

    Ausserdem finde ich Kipferlteig überhaupt nicht klebrig. Im Gegenteil: Ich hätte eher Bedenken, dass sich der Teig nicht hier hineinfriemeln ließe.

    Also für mich käme es nicht in Frage (obwohl ich Küchenutensilien-Freak bin).
     
    #13
  14. 01.12.08
    Kassandra
    Offline

    Kassandra

    Hallo zusammen,

    zuerst dachte ich: toll, darauf habe ich grad noch gewartet. Jetzt bin ich aber froh, dass ich es nicht gekauft habe. Ich habe mir vor kurzem die Präsentation bei HSE 24 angesehen. Mit dem Teig einfüllen geht es zwar ziemlich einfach und am Blech bleibt auch nicht viel Teig kleben, das es antihaftbeschichtet ist. Auch gehen die Kipferl ganz toll raus. Sie sind auch nicht auf einer Seite platt, weil sich während des Backens noch aufgehen. Aber an den Spitzen waren sie dann doch recht braun und sie hatten auch einen Rand vom Blech. Also für mich sah das optisch nicht schön aus. Da lobe ich mir doch die echte Handarbeit.
     
    #14
  15. 02.12.09
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    ...bin gerade über diesen Beitrag gestolpert....sollen wir mal gucken, wer das Blech in der Zwischenzeit doch gekauft hat...:rolleyes:...ich streck mal ganz vorsichtig den Finger...;);)
     
    #15
  16. 03.12.09
    margret
    Offline

    margret

    Guten Morgen,

    ich konnt es auch nicht lassen als ich an weltbild vorbei ging
    musste ich kurz rein springen und es mir holen.Aber das Rezept was mit
    dabei ist schmeckt uns überhaupt nicht werde am Wochenende ein wenig
    probieren um es besser hin zu bekommen.

    Liebe Grüße Margret
     
    #16
  17. 04.12.09
    schnippelbohne
    Offline

    schnippelbohne

    hallo
    also ich habe mir das Blech schon letztes Jahr bei hse geholt
    da waren 2 in einer Packung und habe mir dieses Jahr im Globus noch eins geholt
    ich finde es toll,
    habe nämlich schwere Artrose auch in den Händen, und da geht es arnicht mit dem rollen

    vg Adelheid
    Ps nähme auch als andere Rezepte wie in der Anleitung steht
     
    #17
  18. 04.12.09
    Hexenmutter
    Offline

    Hexenmutter

    Vanillekipferlblech...

    Hallo ihr lieben,
    also ich habe mir dieses blech vor ca 4 wochen gekauft, und ich habe auch schon damit gebacken, allerdings funktioniert das backen der kipferl nur mit dem beiliegendem rezept, da der teig sehr flüssig sein muß, das rezept das dabei ist schmeckt nicht wirklich nach vanillekipferl sondern eher wie mutzenmandeln!!
    ich ärgere mich darüber das ich dieses blech gekauft habe und wüdre es mir nie wieder kaufen!!
    das ist meine meinung zu diesem blech!!
    Mfg
    Hexenmutter
     
    #18
  19. 04.12.09
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo,
    ich habe mir das Blech auch gekauft. Habe diese Woche das 1. Mal damit gebacken. Ich habe wie lt. Anleitung das Blech nicht eingefettet, fast alle Kekse sind zerbrochen. Mußte alle mit 2 Teelöffeln rausheben. Wie habt ihr denn die Kekse rausbekommen? Beim nächsten Mal werde ich das Blech wohl einfetten. Ich frage mich warum es nicht eingefettet werden soll, ein Backform fette ich doch auch ein?
     
    #19
  20. 04.12.09
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo,

    ich habe damit drei Sorten Kipferl gemacht. Sie gingen super leicht raus und das ohne Einfetten. Es war so leicht, meine zwei Mädels haben es sogar ohne mich hinbekommen. Also ich finde die Teile gut.
     
    #20

Diese Seite empfehlen