Blechkartoffeln mit Dip

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Holla_die_Waldfee, 17.02.06.

  1. 17.02.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Blechkartoffeln mit Dip
    Für 4 Personen

    Zutaten
    junge festkochende Kartoffeln (ausreichend für ein Backblech)
    grobes Salz
    2 EL Öl (z. B. Oliven-, Sonnenblumen- oder Rapsöl)
    1 gehäufter TL Kümmel

    Für den Dip
    250 g Magerquark
    1 Bismarckhering oder milden Matjes
    1 TL Delikatesssenf
    1 Salzgurke
    1 mittelgroßen Apfel
    1 EL Essig
    1 TL Zucker
    2 EL Mineralwasser


    Zubereitung
    Kartoffeln gründlich waschen und eventuell mit der Nagelbürste schrubben und abtrocknen. Backblech mit dem Salz und dem Kümmel bestreuen. Kartoffeln halbieren, mit dem Öl rundum bestreichen und mit der Schnittfläche auf das Backblech legen. Auf mittlerer Schiene im Backofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) ca. 30 bis 40 Minuten garen. Mit einer Gabel prüfen, ob die Kartoffeln weich sind. Bismarckhering oder Matjes, Salzgurke und geschälten und entkernten Apfel sehr klein würfeln. Aus Magerquark, Senf, Essig, Mineralwasser und Zucker einen geschmeidigen Dip rühren. Abschmecken. Hering/Matjes-, Salzgurke- und Apfelwürfel unterheben, zu den Kartoffeln als Dip servieren.

    4 Fettpunkte pro Person
     
    #1

Diese Seite empfehlen