Blechkuchen mit Obst (Kirschen/Pflaumen...)

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Cocinera, 22.10.06.

  1. 22.10.06
    Cocinera
    Offline

    Cocinera

    Hallo! Heute nachmittag bekomme ich Besuch, und da habe ich einen leckeren Kirschkuchen mal als Pflaumenkuchen gebacken (und dabei gleich zum 1. Mal im James...). Hier das Rezept:

    Blechkuchen mit Kirschen/Pflaumen...

    370 gr Butter........................2 ½ Minuten bei 40º St. 1 – 1 ½
    370 gr Zucker
    1 Pä Vanillezucker
    8 Eier
    ½ MB Milch..........................1 Minute St. 4
    170 gr Vollkornmehl
    200 gr Mehl
    1 Pä Backpulver
    Saft + geriebene Schale von
    2 Zitronen............................30 Sek St. 6 mit Spateleinsatz

    Die Masse auf das Backblech geben, das Obst darauf verteilen (wird dann beim Backen von der Masse bedeckt), bei 175º ca. 1 Stunde backen.
    (Kirschen natürlich entsteint, anderes Obst in Stücken).

    Wir haben es noch nicht probiert, riecht aber lecker und sieht auch so aus wie sonst (ohne James)! LG! Inés
     
    #1
  2. 22.10.06
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Blechkuchen mit Obst (Kirschen/Pflaumen...)

    Hallo Ines,

    schön, mal wieder etwas von Dir zulesen! Ich habe Dich schon vermisst!

    Na hat der Kuchen geschmeckt ;) ?
    Meinst Du, man kann ihn auch mit Kirschen aus dem Glas machen?

    Liebe Grüße nach Spanien sendet Dir das
    Möhrchen
     
    #2
  3. 22.10.06
    Cocinera
    Offline

    Cocinera

    AW: Blechkuchen mit Obst (Kirschen/Pflaumen...)

    Hallo, Möhrchen!

    Danke!!! Ich war/bin sehr beschäftigt, und es fällt mir schwer, dazu zu kommen, neue Dinge auszuprobieren. Ausserdem hatte ich in letzter Zeit (seit Dezember) weniger Kuchen gebacken - war bei den Pfundshexen =D und... habe mein Wunschgewicht erreicht! Ich hoffe, es auch halten zu können (trotz Kuchen)! =D=D=D

    Mir persönlich schmecken Kuchen mit Kirschen aus dem Glas nicht so gut wie mit frischen Kirschen. Da ist doch ein grosser Unterschied. Wenn ich mal Kuchen mit Kirschen aus dem Glas mache, nehme ich immer etwas hinzu wie zB. Mandeln oder andere Nüsse, damit der Geschmack irgendwie "voller" wird. Berichte mal, wenn Du es ausprobierst!

    Mit Pflaumen wars auch sehr lecker! Wir waren "nur" zu fünft und da ist nicht viel mehr übrig... (Kinder nicht mitgezählt - sie mögen leider kein "gebackenes" Obst).

    Liebe und ausnahmsweise mal verregnete Grüsse nach Deutschland! (Regen wird hier dringend gebraucht!;))
     
    #3

Diese Seite empfehlen