Blitz-Tiramisu (ohne rohe Eier)

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von Andrea, 02.04.08.

  1. 02.04.08
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    hier ist ein "ur"altes Rezept, das ich rausgekramt habe, um übrigen Eierlikör zu verwerten.
    Blitz-Tiramisu


    200 g Löffelbisquits
    250 g Mascarpone
    200 ml Sahne
    evtl. Zucker
    125 ml Eierlikör
    200 ml starker Kaffee (Espresso)
    50 ml Amaretto (evtl. mehr)


    Eiskalte Sahne im eiskalten Mixtopf auf Stufe 10 steif schlagen. Mascarpone löffelweise zugeben, Eierlikör zufügen und alles 10 Sek./Stufe 3 vermischen.

    Löffelbisquits mit der Kaffee/Amaretto-Mischung beträufeln und den Boden einer Auflaufform damit belegen. Mit Mascarpone-Creme bestreichen. Vorgang mehrmals wiederholen. Kalt stellen.
    Vor dem Servieren mit Kakao bestreuen.
     
    #1
  2. 02.04.08
    RoswithaB
    Offline

    RoswithaB *

    AW: Blitz-Tiramisu (ohne rohe Eier)

    Hallo Andrea,
    das Rezept ist super, speziell für schwangere.
    Werden es testen allerdings versuche ich es mit Qimiq wegen des Fettgehaltes.

    Gruß Roswitha
    TM-Beraterin im Raum Bruchsal
     
    #2
  3. 02.04.08
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: Blitz-Tiramisu (ohne rohe Eier)

    Hallo,

    lieben Dank für dieses Rezept, ich habe auch noch Eierlikör übrig. Werde dann berichten.
     
    #3
  4. 02.04.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Blitz-Tiramisu (ohne rohe Eier)

    Hallo Andrea

    danke fürs Rezept. Das kommt nach Ostern - wo wir ja irgendwie alle Eierlikörüberschuss haben, genau richtig... Und da ich nächste Woche in der Arbeit eh einen ausgeben muss.......;)

    Ich hoffe mal, das zählt nicht zum verbotenen Alkohol im Dienst :cool:
     
    #4
  5. 02.04.08
    Kassandra
    Offline

    Kassandra

    AW: Blitz-Tiramisu (ohne rohe Eier)

    Hallo Andra,

    das ist ja mal ein tolles Rezept. Bisher habe ich um Tiramisu wegen der Eier immer einen großen Bogen gemacht. Aber damit kann ich endlich meinen Eierlikör verwerten.

    @ Roswitha: Was ist denn Qimiq? Ist das auch ein Frischkäse? Habe ich jedenfalls noch nie gehört.
     
    #5
  6. 02.04.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Blitz-Tiramisu (ohne rohe Eier)

    Hallo Kassandra,

    ich bin zwar nicht Roswitha, habe aber mal bei Wikipedia nachgeguckt. Das muss demnach wohl - so wie ich es verstanden habe - das deutsche Cremefi*e in österreichisch sein.
     
    #6
  7. 02.04.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Blitz-Tiramisu (ohne rohe Eier)

    Hallo,

    das Tiramisu ist wirklich klasse, hatte es an Ostern gezaubert.
     
    #7
  8. 02.04.08
    RoswithaB
    Offline

    RoswithaB *

    AW: Blitz-Tiramisu (ohne rohe Eier)

    Hallo Kassandra und Steffi,
    QimiQ ist eine leichte Sahne-Basis mit 15% Fett.
    Ist nicht mit Cremefine zu vergleichen dachte ich am Anfang auch. Qimiq hat keine Stabilisatoren, keine E Nummern, keine Konservierungsstoffe und keine Emulgatoren. Leider ist es ein Österreichisches Produkt, welches man in Deutschland lt. meiner Info nur über den Hobbybäcker-Versand bekommt.
    Schaut mal unter www.qimiq.com: QimiQ.com...
    Gruß Roswitha

    TM-Beraterin im Raum Bruchsal
     
    #8
  9. 02.04.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Blitz-Tiramisu (ohne rohe Eier)

    Hallo,

    das Rezept ist wirklich klasse, ich hatte den Tipp von Melly.;) Ich habe es an Ostern zubereitet und anstatt der Sahne habe ich C*remefine genommen mit nur 15% Fett, hat tadelos funktioniert und schmeckte mir sogar noch besser wie ein original Tiramisu mit rohen Eiern.
     
    #9
  10. 02.04.08
    Dahlie
    Offline

    Dahlie

    AW: Blitz-Tiramisu (ohne rohe Eier)

    Hört sich klasse an! Werde ich diese Woche noch testen.
    LG Dahlie
     
    #10
  11. 02.04.08
    Melly
    Offline

    Melly

    #11
  12. 02.04.08
    Husky3378
    Offline

    Husky3378

    AW: Blitz-Tiramisu (ohne rohe Eier)

    Dankeschön, werde ich demnächst probieren!!
     
    #12
  13. 02.04.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Blitz-Tiramisu (ohne rohe Eier)

    Hallöchen,

    danke Andrea für´s Rezept.

    Also ich hab keine Probleme mit dem Eierlikör...der bleibt bei mir/uns nicht übrig =D.

    Qimiq soll es bei uns beim Globus geben. Muss nächste Woche mal gucken gehen....
     
    #13
  14. 03.04.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Blitz-Tiramisu (ohne rohe Eier)

    Guten Morgen Andrea!

    Kaum wach bekomm ich schon gelüste auf Tiramisu!
    Hört sich voll lecker an. Muss erst mal Eierlikör machen! Ist gespeichert u. wird probiert!
    Danke fürs Rezept!
     
    #14
  15. 03.04.08
    silberroeschen
    Offline

    silberroeschen

    AW: Blitz-Tiramisu (ohne rohe Eier)

    Hallo,
    kenne dieses Rezept auch schon lange.
    Schon sehr oft gemacht, läßt sich wunderbar vorbereiten und gekühlt gut aufheben......

    danke Andrea, dass du dieses Rezept den anderen nicht vorenthälst....
    (ich denk leider immer nich an so was- Sorry...)

    Liebe Grüße
    Silberroeschen:wave:
     
    #15
  16. 28.12.09
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Halli,hallo,

    und schon ist das Nachspeisenproblem für Silvester geklärt.
    Hört sich ja suuuper an. :p
     
    #16
  17. 28.12.09
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hallo,

    das schmeckt auch wirklich super und ist ratzfatz gemacht. Gab´s bei uns zu Weihnachten.
     
    #17
  18. 28.12.09
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    ich habe das Tiramisu schon lange nicht mehr gemacht - schön, dass es euch schmeckt.
    Ich löffle gerade die leichte Schoko-Mousse;)
     
    #18
  19. 31.12.09
    Marlene
    Offline

    Marlene

    Tiramisu

    Hallo,
    ...möchte mich bedanken für dieses leckere Rezept!!! mit 5 Sternen
    auch im Namen meiner Family.

    es war heute abend der Nachtisch und hat allen sehr,sehr gut geschmeckt!!!!!

    sogar ich habs gut vertragen mit dem Eierlikör, obwohl ich sonst mit Allergie reagiere auf Alk.

    wünsche Euch allen ein gutes Neues Jahr 2010

    wünscht
    Marlene
     
    #19
  20. 04.01.10
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo Andrea,

    auch ich bedanke mich für das wirklich leckere Rezept mit 5 Sternderl. Es ist super angekommen und ich mach es bestimmt wieder mal. [​IMG]
     
    #20

Diese Seite empfehlen