Blitzbrot (30er Kastenform)

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Huetti, 08.05.08.

  1. 08.05.08
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo zusammen,

    gestern habe ich noch dieses Brot gebacken:

    1 Würfel Hefe
    250 g Dinkelvollkornmehl
    250 g Weizenvollkornmehl
    75 g Sonnenblumenkerne
    75 g Sesam
    2 TL Salz
    2 EL Essig
    450 ml Wasser

    Die Hefe mit 450 ml Wasser etwa 1 Minute/ 37°C/ Stufe 2 auflösen.

    Mehl hinzugeben 3 Minuten/ Knetstufe

    Übrige Zutaten hinzugeben erneut 3 Minuten/ Knetstufe

    Den Teig in die Kastenform füllen und ab in den KALTEN Ofen. Ober-/Unterhitze 200°C etwa 60 Minuten. Ein Schälchen mit Wasser zustellen.

    Nach Ende der Backzeit, das Brot aus der Form nehmen und in der Restwärme des Backofens noch etwa 10 Minuten nachbacken.

    Fertig! Schmeckt lecker und das OHNE Gehzeit!!!
    [​IMG] [​IMG]

    Varianten:

    elke409
    Schuß Sonnenblumenöl und auch noch ein paar Kürbiskerne dazugegeben, durchs Öl wirds schön saftig :wink:

    Lia1
    1 Würfel Hefe (es geht auch Trockenhefe)
    500 ml lauwarmes Wasser
    200 gr. Roggenschrot und 300 gr. Dinkelvollkornmehl
    50 g Sonnenblumenkerne
    50 g Sesam
    50 g Leinsamen
    2 TL Salz
    Eventuell 1 EL Obstessig oder Brottrunk

    Hulda
    hat Roggenmehl verwendet

    Fruchttiger
    hat Vollkornweizenmehl und normales Weizenmehl 405 genommen, zu den Sonnenblumenkernen hat sie statt Sesam eine Samenmischung von neuform genommen (Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Sesam, Leinsaat) oben hab ich noch etwas von den Körner drüber gestreut. Zusätzlich hat sie auch 2 EL Olivenöl genommen nach detrumelas Vorschlag.

    Schubie
    1 TL Malz dem Teig zugeben. Gibt eine leicht Malznote

    bunter Elefant: Geschenkidee
    Die Zutaten in einem Schraubglas als "Backmischung" verschenken!!!

    Kruemmel:
    100g Körner (5-Korn Mischung)
    .... im TM geschrotet
    450 g Mehl 550
    ............................oder einfach nur 550g Mehl egal welcher Sorte
    500 g Wasser
    2 EL Honig
    1/2 Pa. Hefe
    11/2 Tl. Salz

    und dann mit Körnern, Saaten, geröstete Zwiebeln, Oliven, Spack, Kräuter oder Walnüssen nach belieben verfeinern.

    auf der Brotstufe alles vermischen.

    ich gehe da viel auf Blick, daher kann ich schlecht Zeiten angeben. Es ist ein zäher klebriger Teig.
    In einer gefettenen Backform in den kalten Backofen schieben und 1h mit Umluft bei 220° C backen. Dazu wird 1 Tasse Wasser gestellt.
    Ich bestreue das Bot dann noch mit verschiedenen Körnern.

    Nach dem Backen muss es schnell aus der Form, damit sich kein Kondenswasser bildet.

    [​IMG]

    Rosfairy:
    Eine Abwandlung, die Rosefairy sehr gerne backt: http://www.wunderkessel.de/forum/backen-brot/18637-einfachste-brotrezept-welt.html
     
    #1
  2. 08.05.08
    susanne17
    Offline

    susanne17

    AW: Blitzbrot (30er Kastenform)

    Hallo Hütti,

    ich liebe solche Brotrezepte, ist schon abgespeichert und wird baldigst ausprobiert. Vielen Dank für dieses tolle Brot,

    Liebe Grüße

    Susanne
     
    #2
  3. 08.05.08
    Geli66
    Offline

    Geli66 Hasenoberhaupt

    AW: Blitzbrot (30er Kastenform)

    Hallo,

    danke, das hört sich nach etwas für uns an. Werde es gleich morgen ausprobieren.

    Nimmst du Balsamico-Essig?
     
    #3
  4. 08.05.08
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Blitzbrot (30er Kastenform)

    Hallo Hütti!

    Du hast das Brot eingestellt und ich habe es jetzt abends noch gebacken, weil ich alle Zutaten im Hause hatte und ich morgen früh länger liegen will :p - ich sitze jetzt vorm Compi mit einer warmen (ok, heißen) Scheibe Brot, frisch aus dem Ofen - herrlich - was will man mehr?

    Schmeckt wirklich sehr gut, ich habe nur einen Schuß Sonnenblumenöl und auch noch ein paar Kürbiskerne dazugegeben, durchs Öl wirds schön saftig, gebe zu allen Körnerbroten Öl dazu. ;)

    Das Rezept ist gespeichert und gibts bestimmt wieder mal.:p
     
    #4
  5. 09.05.08
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    AW: Blitzbrot (30er Kastenform)

    Blitzbrot?? Donnerwetter, das merk ich mir!!:rolleyes:
     
    #5
  6. 09.05.08
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Blitzbrot (30er Kastenform)

    Guten Morgen,

    @ Hütti , danke fürs Rezept. Ich liebe so schnelle Rezepte und kann diese zur Zeit sehr gut gebrauchen. Danke
     
    #6
  7. 09.05.08
    Huetti
    Offline

    Huetti

    AW: Blitzbrot (30er Kastenform)

    Hallo Ihr Lieben Backhexen ;),

    @ Susanne
    Ja, probier es aus! Es geht wirklich fix. Bitte lass mich wissen, wie es Dir geschmeckt hat!

    @ Geli
    Nein, ich hatte ganz normalen Obstessig genommen. Aber ich denke, mit dem Balsamico-Essig liegst Du auch nicht schlecht. Es wird dann vielleicht etwas "italienischer" *lach*. Sagst Du mir, ob Du mit dem Ergebnis zufrieden warst?

    @ elke
    Hahaha, Du bist echt der Hammer!!! Freut mich, dass Dir das Brot schmeckt!!! Meine Mama war auch ganz begeistert (und das ist sie nicht immer!!!) Die Idee mit dem Öl und den Kürbiskernen merke ich mir! Danke!

    @ hamsternixe
    Ja, genau es geht auch blitzschnell!!! Genau was für mich *grins*... Würde mich über ein Feedback freuen ;)

    @ uschihexe
    Ja, so lecker echte Bauernbrote sind... Aber ab und an muss es auch schnell (und lecker) sein!!! ...halt weniger arbeitsintensiv... Ich hoffe, es schmeckt Dir auch!!! Lass es mich bitte wissen!

    Ach, ich hatte es auch fotografiert... Leider hat der Akku schlapp gemacht. Mal sehen, wann ich es schaffe, das Foto hier einzustellen...
     
    #7
  8. 09.05.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    AW: Blitzbrot (30er Kastenform)

    Hallo Hütti,

    Mensch, das Rezept könnte mir gefallen...;) Ich bin meist auch so eine Eilige. Und manchmal vergesse ich dann halt doch meinen Sauerteig rechtzeitig zu füttern (v.a. wenn das Wetter so schön ist und man so viel draußen machen kann =D). Werde Dein Rezept auf JEDEN Fall ausprobieren!
    Hoffe, Dein Fieber hat sich wieder gelegt?
     
    #8
  9. 09.05.08
    Huetti
    Offline

    Huetti

    AW: Blitzbrot (30er Kastenform)

    Hi Schubie,

    würde mich freuen, wenn Dir das Rezept gefallen würde. Habe eben die Fotos eingefügt, da kannst Du Dir vielleicht schon Appetit holen ;).

    Ja, mein Fieber hat sich wohl (hoffentlich) wieder verabschiedet =D...
     
    #9
  10. 09.05.08
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Blitzbrot (30er Kastenform)

    Hallo Hütti, :p

    das liest sich ja klasse. Ja, da hast du Recht, manchmal muß es auch beim Brotbacken einfach mal schnell gehen....ich werde dein Brot auf alle Fälle nachbacken und dir berichten.

    Lieben Gruß und schöne Pfingsten.

    Kerstin
     
    #10
  11. 11.01.09
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    Hallo Hütti,

    wollte mal wieder was anderes machen als mein geliebtes Balsamico-Körner-Brot und habe grade Dein Blitzbrot in der 4-er Form von PC in den Ofen geschoben. Habe nach Elkes Tipp noch einen Schuss Öl dazu und einfach eine Körnermischung reingemacht. Bin schon gespannt, wie es schmeckt! :) :)
     
    #11
  12. 11.01.09
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hey Sandi,

    dann lass es mich bitte wissen, wie es Dir geschmeckt hat!!!! Die Idee von Elke finde ich übrigens auch super. Ich hatte es schon mit Kürbiskernen getestet (=lecker!).
     
    #12
  13. 11.01.09
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    Hallo Hütti,

    lecker isses! Habe auch Fotos gemacht, bin aber momentan zu faul zum Runterladen - werden nachgereicht. Nur ein bisschen trocken. Aber da bist nicht Du schuld. Ich Depp hab vergessen, dass die kleinen Brote ja nicht unbedingt so lange im Ofen bleiben sollten, wie eine große Kastenform.... :rolleyes: :rolleyes: Aber Männe schmeckt's! :) Danke für das wirklich Blitz-schnelle Rezept!

    So - da kommt noch das lange versprochene Foto - schön haben sie ausgesehen:

    [​IMG]
     
    #13
  14. 12.01.09
    Lia1
    Offline

    Lia1

    Hallo ihr Lieben,
    ich bin kompletter Neuling hier im Forum (Vorstellung im entsprechenden Thread). Besitze noch ein Urgestein TM3300 und mache darin folgende Abwandlung des o.a. Brotes:

    1 Würfel Hefe (es geht auch Trockenhefe)
    500 ml lauwarmes Wasser
    200 gr. Roggenschrot und 300 gr. Dinkelvollkornmehl
    50 g Sonnenblumenkerne
    50 g Sesam
    50 g Leinsamen
    2 TL Salz
    Eventuell 1 EL Obstessig oder Brottrunk


    In meinem TM gebe ich natürlich die Zutaten alle auf Stufe 1 rein und mische sie durch. Also denke die Handhabung müsste bei den neueren Modellen wie oben beschrieben funktionieren.

    Ganz liebe Grüße aus Salzburg
    Lia
     
    #14
  15. 14.01.09
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Lia,

    vielen lieben Dank für Deine Rezeptabwandlung! Das liest sich ja wirklich lecker!

    Liebe Grüße nach Salzburg!!! =D
     
    #15
  16. 14.01.09
    detrumela
    Offline

    detrumela

    Hallo Hütti,

    Habe gerade deinen Blitz-Brot gebacken mit Balsamico Essig und ein Schuß Olivenöl. Ich muss sagen es schmeckt lecker werde ich öfters backen.
    Vielen Dank fürs Rezept. 5 Sterne von mir:).
     
    #16
  17. 14.01.09
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo detrumela,

    oh, DANKE!!! Da freu ich mich aber! Wir haben heute die letzten Krümel von verputzt *grins*...

    Nochmals ein dickes DANKE!!!=D
     
    #17
  18. 14.01.09
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Klingt lecker, werd ich bald versuchen. Rezept ist schon gespeichert.
    Liebe Grüße Julia
     
    #18
  19. 15.01.09
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Julia,

    na, dann teste mal aus und lass mich wissen, ob Du das Brot auch sooo lecker findest ;)
     
    #19
  20. 15.01.09
    Hulda
    Offline

    Hulda

    Hallo Huetti,
    eben noch das Rezept gelesen, schon ist es im Ofen. Ich berichte nachher wie es schmeckt!
    Hulda
     
    #20

Diese Seite empfehlen