Blitzschnelle Kokosmakronen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Gabriel, 01.12.11.

  1. 01.12.11
    Gabriel
    Offline

    Gabriel

    Noch ein leckeres Rezept, schmecken prima und gehen ganz schnell.

    250g Kokosraspeln
    125g saure Sahne oder Schmand
    100g Puderzucker
    2Eier
    Alle Zutaten mit dem Schmetterling verrühren und die Masse im Thermomix ca. 10 Minuten quellen lassen.
    Dann kleine Häufchen auf Oblaten setzen und bei 130-140Grad 20-25Minuten abbacken auf unterer Schiene.

    Anschließend mit Schokoglasur verziehren.
    Sehr saftig und aromatisch.
    Gutes Gelingen Gabi
     
    #1
  2. 01.12.11
    Biggi605
    Offline

    Biggi605

    Hallo,

    vielen Dank für das Rezept werde es heute Abend gleich ausprobieren....


    LG
    Biggi=D
     
    #2
  3. 03.12.11
    omasilvia
    Offline

    omasilvia

    Vielen Dank, für das tolle Rezept !!!!
    Ich liebe Kokosmakronen.
    [h=2]L.g. Silvia:p[/h]
     
    #3
  4. 03.12.11
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo und moin moin,

    das hört sich wirklich gut und vorallem unkompliziert an. Werde es bei Gelegenheit probieren!
     
    #4
  5. 10.12.11
    Lollypop1975
    Offline

    Lollypop1975

    hi,

    mhmhm ich hab die Makronen gestern in der Kita gemacht. Entweder hab ich was falsch gemacht oder es war nicht das richtige Rezept für mich. Die wurden soooooo trocken, das sie auseinander fielen als sie aus dem ofen kamen. Schade. Ich hoffe die werde trotzdem auf der Weihnachtsfeier mit Eltern und Kindern gegessen.
     
    #5

Diese Seite empfehlen