Blomus Tea Jay

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von ellixy, 28.05.14.

  1. 28.05.14
    ellixy
    Offline

    ellixy

    Kennt jemand den Blomus Tea Jay?
    Ich habe den gestern in einem Geschäft gesehen und die Verkäuferin hat den glaubhaft in den höchsten Tönen gelobt. Man kann fix Eistee selber machen. Das System scheint mir ganz praktikabel zu sein. Eventuell möchte ich mir den zum Geburtstag wünschen (leider recht teuer, im Internet ab 58€). Aber schnell frischer Eistee wäre doch was, oder?

    Kennt den jemand, hat den jemand?
    Macht ihr auch Eistee selber?
    Ich kaufe ständig eistee und trinke kaum was anderes.
     
    #1
    Seepferdchen gefällt das.
  2. 28.05.14
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

  3. 28.05.14
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo ellixy,

    meine Tochter hat ihn und ist wirklich begeistert von dem Teil. Sie würde ihn immer wieder kaufen. Leicht zu händeln und auch sehr schnell zu säubern.
     
    #3
    ellixy gefällt das.
  4. 28.05.14
    ellixy
    Offline

    ellixy

    Ja natürlich Blomus! Hab's geändert :tongueclosed:

    Ich habe auch schon mal eistee z.B. Im Thermi selbergemacht. Ich könnte mir vorstellen, dass dieses Tea Jay-Teil das ganze vereinfacht. Im Wasserkocher Wasser aufkochen ist einfach schneller :rolleyes: Wir haben auch einen Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter.

    Die Thermi-Rezepte kann man aber bestimmt gut verwenden ...
     
    #4
  5. 28.05.14
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo ellixy,

    danke für den Hinweis.
    Ich habe mir dieses Gerät und ein Video über die Handhabung gerade angesehen.
    Schaut sehr edel aus das Teil, und ich habe viele schöne Rezepte dazu gefunden, und zwar Winter. - und Sommergetränke, jeweils in day- und night (mit Alkohol)- Version.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #5
  6. 28.05.14
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo, das Teil kommt leider zu spät,weil ich mir gerade vor einigen Monaten den Teeautomat von Gastroback geleistet habe. Aber durch den Link bin ich jetzt auf die Idee des "Eistee machens" gekommen. Wenn der Tee fertig ist.......,das geht vollautomatisch:sunglasses:,könnte ich die weiteren Schritte von Hand machen;also Eis und Sirup in eine Karaffe, mit Tee auffüllen,fertig.
    In meinem ganzen Leben wäre das der erste Eistee:blush:
    LGRena
     
    #6
  7. 28.05.14
    ellixy
    Offline

    ellixy

    Ich trinke seit meiner Schwangerschaft. Eistee 2 Liter am Tag habe ich nur so geschafft ;)

    @Seepferdchen ich finde das auch so schön. Also auch für Gäste toll. Man kann was selbstgemachtes anbieten und dann auch noch so toll präsentieren.
     
    #7
    Seepferdchen gefällt das.
  8. 29.05.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    #8
  9. 29.05.14
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo zusammen,

    angeregt durch diesen Thread habe ich gestern Abend Eistee zubereitet, auf die simpelste Art und Weise, wie sie in einem von Kaffeehaferls Links beschrieben ist.
    Tee in eine Kanne, kaltes Wasser drauf und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
    Ich habs mit Früchtetee und Rotbuschtee gemacht - Ergebnis super. :)

    So eine schicke Karaffe wie der Tea Jay würde mir auch noch gefallen. :)
     
    #9
  10. 08.06.14
    ellixy
    Offline

    ellixy

    ... Bin jetzt stolzer Besitzer eines Tea Jays! Ich Fund den super. Bislang habe ich Eva 5 Rezepturen ausprobiert, es sind da keine Grenzen gesetzt. Am besten schmeckt mir Grenadinesirup, Früchtetee mit etwas Ananassaft - sehr fruchtig! Ich finde den Tea Jay chick, praktisch und leicht bedienbar. Von mir würde es 5 Stern geben ;)
     
    #10
  11. 18.08.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    #11

Diese Seite empfehlen