Blutorangen- Ingwer Marmelade

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von silberroeschen, 30.10.10.

  1. 30.10.10
    silberroeschen
    Offline

    silberroeschen

    Hallo ihr Lieben,

    heute zum 1. Mal ein Rezept von mir.
    Lese seit Jahren hier mit, beteilige mich ab und an am Geschehen, habe aber noch NIE ein Rezept eingestellt.
    Ich koche meist nach Gefühl,so dass es mir immer schwer fällt, die genauen Zeiten einzugeben.:rolleyes:

    Hier mein Rezept, für alle Ingwerliebhaber. Diese Marmelade ist bombastisch, wenn man den scharf-süßen Geschmack liebt.

    Blutorangen- Ingwer Marmelade


    200g Ingwer schälen, die Schalen und etwas Weißwein (ca. 150ml) aufkochen, und einige Minuten kochen lassen.
    Ingwerfleisch mit 1 Zitrone (nur Fruchtfleisch) und etwas Blutorangensaft auf ST/ 10 fein zerkleinern.
    Das Ingwerpürree und den abgeseihten Sud der Schalen abwiegen, und mit Blutorangensaft auf 850 ml auffüllen.
    500g Gelierzucker 2:1 dazugeben, und alles St.3 100° so lange aufkochen, dass die Marmelade 3 Min. bei 100° kocht.
    Habe leider nicht auf die Zeit geachtet :-(.
    Werde aber, wenn ich diese Marmelade das nächste Mal koche,(und das werde ich sicherlich tun)die genauen Zeiten dazu schreiben.

    Ich hoffe sie schmeckt euch so gut wie meiner Familie und mir:p

    LG silberroeschen
     
    #1
  2. 31.10.10
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Grüß Dich silberroeschen,zuerst mal herzlichen Dank für Dein Rezept, ich liebe Ingwer.Nun meine Fragen: Kochst Du die Ingwerschalen mit dem Weißwein im TM und nimmst Du fertigen Blutorangensaft?
     
    #2
  3. 31.10.10
    Kati3
    Offline

    Kati3

    Hallo silberröschen,

    das ist aber schön, dass du dein Rezept eingestellt hast. Hast mir ja heute schon so vorgeschwärmt.

    Wenn du die genauen Zeiten hast, dann werd´ ich dein Rezept auch mal ausprobieren.

    Weißt ja, nicht dass es mir so geht, wie mit meinem Schokopudding. :happy_big:

    Hab´ keine großen Marmelade-Erfahrungen, aber was nicht ist, kann ja noch werden. ;)
     
    #3
  4. 31.10.10
    silberroeschen
    Offline

    silberroeschen

    Hallo ihr beiden,

    ich habe zum kochen der Schalen, einen kleinen Topf benutzt, denn in dieser Zeit habe ich die Ingwerstückchen mit dem Zitronenfruchtfleisch im TM zerkleinert.

    Ich gestehe auch, ich habe fertigen Blutorangensaft aus dem Kühlregal genommen.;)

    Die genauen Zeiten, werde ich mir beim nächsten Mal aufschreiben, damit du Kati, damit klar kommst. :cool:

    Aber vielleicht probiert es ja mal ein anderer aus, und setzt die Zeiten hier in den WK.

    Wünsch euch noch allen einen schönen Sonntag, und evtl. auch Feiertag (hier in Bayern ist morgen Allerheiligen- ein Feiertag !)

    Liebe Grüße

    silberroeschen:angel8:
     
    #4

Diese Seite empfehlen