Börner Hobel oder Pro V

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von thomasa, 14.09.09.

  1. 14.09.09
    thomasa
    Offline

    thomasa Inaktiv

    Wer hat welche Vorteile?
     
    #1
  2. 14.09.09
    orientbayerin
    Offline

    orientbayerin

    Das hab ich mich auch schon gefragt.

    Hmmmmmm, ............bin gespannt, welche Antworten hier kommen.

    Den Börner kann man ja nicht im Laden kaufen, den ProV kriegt man hingegen schon mal bei Edeka in einer Kruschkiste.
     
    #2
  3. 05.10.09
    Magalönsche
    Offline

    Magalönsche Inaktiv

    also ich kann nur meine Erfahrungen mit dem ProV-Hobel weitergeben. Ich benutze ihn fast täglich für die schnelle Rohkost Obst/Gemüse.
    Ich habe auch lange überlegt, ob ich mir den Börner holen soll, aber der nu sehr günstige Preis für den ProV gab bei mir den Ausschlag. Und er hält, was er verspricht, ist sehr rubust, allerdings nicht spülmaschinentauglich und seeeehr scharf (aufpassen)... ich nehme immer den Halter :), wenn nicht genügend Abstand zw. Lebensmittel und Klinge ist.
    Danach einfach abspülen und gut is...

    winke
    dat Magalönsche
     
    #3
  4. 11.10.09
    eumel
    Offline

    eumel

    Hallöle,
    wir hatten jahrzehnte lang den Börner. Gab ja auch nichts anderes...
    Weil der aber aus Plastik ist, ist er immer wieder an der schmalsten Stelle gebrochen. Also gab es alle Jahre wieder einen neuen.

    Dieses Problem hat der Pro-V nicht. Ist ja ganz aus Edelstahl. Also wesentlich stabiler.

    Zu dem Thema Spülmaschine kann ich nichts sagen. Habe nämlich keine. Aber solche Messergeräte würde ich eh nicht reinstellen. Ist nämlich im Gegensatz zum Mixi kein Schlagmesser und damit absolut Spülmaschinen-empfindlich.

    Das System Börner-Pro-V ist absolut identisch. Da ist das eine so gut wie das andere.

    Mein Fazit:
    Unterscheiden kann man nur das Material, und da ist dieser Pro-V einfach eindeutig stabiler.
    Von der Handhabe sind beide identisch.

    Schick ist auch das "Regalsystem" des Pro-V für die einzelnen Einsätze. Da fliegt nicht alles in der Schublade rum.

    Ich habe meinen Pro-V (ich rede hier von dem dunkelroten mit Edelstahl) im Laden als Angebot für glaub ich 39,- Eus gekauft. Im Internet kostet er meist um die 60,-. Vergleichen und Abwarten lohnt sich also.

    Grüße
    Eumel
     
    #4

Diese Seite empfehlen