Bohnen-Linsen-Chili -vegan-

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 31.08.06.

  1. 31.08.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Bohnen-Linsen-Chili -vegan-

    2 grosse Zwiebeln
    2 Knoblauchzehen
    In den Mixtopf geben und auf Stufe 4 kurz hacken.
    Mit einem Spatel nach unten schieben
    2 Eßl Olivenöl zugeben
    8 Minuten/100°C/Rührstufe+Rückwärtsgang anschwitzen.

    In der Zwischenzeit
    1/2 Räuchertofu (125g) fein würfeln, dazugeben und weitere
    5 Minuten/100°C/Rührstufe+Rückwärtsgang anschwitzen.

    500g Dosentomaten zugeben
    Auf Stufe 4 kurz zerkleinern
    10 Minuten/100°C/Rührstufe+Rückwärtsgang

    500ml Gemüsebrühe,
    150g rote Linsen,
    3 Zweige Thymian (alternativ 1 TL getrockneter Thymian),
    3 TL gemahlener Kreuzkümmel,
    2 EL dunkle Sojasauce,
    2 fein gehackte scharfe Chilischoten,
    1 TL Gewürzmischung Garam Masala,
    1/2 TL Zimt
    1/2 MB Burbon Whisky
    Zugeben und unterrühren
    30-40 Minuten/100°C/Rührstufe+Rückwärtsgang mit Messbecher bis die Linsen weich sind.

    2 Teel. Zucker
    1 grosse Dose Kidneybohnen abtropfen lassen und zugeben.
    10 Minuten/100°C/Rührstufe+Rückwärtsgang mit Messbecher

    Falls nötig, erneut etwas Wasser oder Brühe dazugießen.
    Mit Salz abschmecken.

    Dazu schmeckt Fladenbrot, einfaches Weissbrot oder Reis.

    Gutes Gelingen,
    Inalina
     
    #1
  2. 01.09.06
    friedchen
    Online

    friedchen

    AW: Bohnen-Linsen-Chili -vegan-

    Hallo Inalina, das klingt Klasse, ich werde das Rezept nachkochen, sobald ich Räuchertofu gekauft habe. Allerdings mögen wir keinen Whiskey und haben auch keinen im Haus. Ob ich ihn durch Rotwein ersetzen kann ? Ist halt eine andere Geschmacksrichtung, müsste aber funktionieren ?
    Danke für die neue Rezeptidee!
    LG Friedchen
     
    #2
  3. 01.09.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Bohnen-Linsen-Chili -vegan-

    Hallo friedchen,
    Du kannst den Whisky auch gern ganz weg lassen, oder durch Wein ersetzen.
    Ich denke mal, daß macht keinen so grossen Unterschied.

    LG,
    Inalina
     
    #3
  4. 03.09.06
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    AW: Bohnen-Linsen-Chili -vegan-

    Hi,

    klasse Rezept. Geht auch gut mit Seitan.

    Ciao,
    Sacha
     
    #4

Diese Seite empfehlen