Bounty - Schnitten

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von simsl, 22.03.10.

  1. 22.03.10
    simsl
    Offline

    simsl

    Hallo,

    ein muß für alle, die die kleinen Bountyschokoriegel so lieben wie ich.

    Bounty - Schnitten

    Teig:
    250g Butter
    80g Zucker
    4 Eier
    4 EL Milch
    3 EL Kakaopulver
    200g Mehl
    1/2 P. Backpulver

    Alles in den TM geben und 1 1/2Min./Stufe 3 verrühren.
    Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-Unterhitze ca. 20Min. backen. Boden auskühlen lassen.

    Belag:
    500ml Milch
    200g Butter
    200g Zucker
    6 EL Grieß

    Rühraufsatz einsetzen.
    Alles im TM 9Min./90°/St.2 garen.

    200g Kokosflocken

    zum Grießbrei geben und 10Sec/St.4 unterrühren.
    Masse auf den Boden streichen, kühl stellen.

    Guss:
    300g Vollmilch-Kuvertüre in Stücken

    Im TM 8Sec/St.7 zerkleinern. 2 1/2Min./70°/St.2 schmelzen, auf den Grießbrei geben und glatt streichen.


    Viel Spaß beim Ausprobieren.
     
    #1
  2. 22.03.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Simsl,

    dieser Kuchen schlummert hier auch schon ganz lange ;)
    Hier ist die Variante für eine Springform.
     
    #2
  3. 23.03.10
    simsl
    Offline

    simsl

    Oh danke Kaffeehaferl,

    ich habe geschaut und das Rezept nicht gefunden. Wollte aber mein Lieblingsrezept mit Euch teilen. Werde das Rezept für die Springform bald ausprobieren.
     
    #3
  4. 13.06.10
    Petra18
    Offline

    Petra18

    Hallo Simsl,

    habe für das WE deinen Kuchen ausprobiert, sehr lecker. Habe ihn schon zu meinen Favoriten gespeichert, wird es bestimmt immer wieder mal geben. Deine Sternchen ***** werde ich eintragen.

    VLG
    Petra18
     
    #4
  5. 15.06.10
    simsl
    Offline

    simsl

    Danke Petra, für die *****.
     
    #5
  6. 10.11.10
    steffie_hexe
    Offline

    steffie_hexe

    Hallo!

    Nachdem ich gestern eine packung Bounty vertilgt habe, bin ich heute auf das Rezept gestoßen. Ist ausgedruckt!
    DANKE!
     
    #6

Diese Seite empfehlen