Brandteig einfrieren?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Wilmson, 26.11.10.

  1. 26.11.10
    Wilmson
    Offline

    Wilmson

    Hallo liebe Mithexen,

    könnt Ihr mir vielleicht helfen? Habe am nächsten Wochenende volles Haus und möchte u.a. gefüllten Brandteig anbieten. Wie lange kann ich den vorher herstellen (natürlich ohne zu füllen) ohne das dieser Schaden nimmt? Benötige ihn am Sonntag habe allerdings nur Donnerstag für die Herstellung Zeit.
    Kann ich den dann einfrieren???? Oder hält er sich so? :confused:
    Vielleicht hat jemand von Euch darauf die Antwort,

    Vielen Dank im Voraus

    Wilmson
     
    #1
  2. 26.11.10
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Wilmson!

    Ich habe schon fertige Eclairs, also gefüllte Brandteigteile eingefroren.
    Ich denke, du kannst den Teig backen uns ihn einfrieren.
    Roh einfrieren habe ich noch nicht versucht.
     
    #2
  3. 26.11.10
    Wilmson
    Offline

    Wilmson

    Hallo Angie,

    vielen Dank für Deine prompte Antwort, ich will selbstverständlich nicht den Teig roh einfrieren sondern die fertigen Backteilchen.
    Frierst Du die Eclairs einfach in Tupperschüsseln ein oder als "Aluwickel". Wie lange dauert das Auftauen?
    Vielen Dank schon vorab,

    Wilmson
     
    #3
  4. 26.11.10
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Hallo Wilmson, wenn du die Teilchen ungefüllt einfrierst, dann sind sie sehr schnell aufgetaut,

    Wenn du sie am Donnestag machst, und nach dem Auskühlen und dann in eine Dose machst, halten sie sich auch so.
     
    #4
  5. 27.11.10
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Wilmson!

    Ich hab sie in einer Tupperschüssel eingefroren.
    Wie lange die zum Auftauen gebraucht haben, weiß ich nicht mehr, so 3 Stunden.
    Wie geschreiben, sie waren gefüllt, wenn du deine ungefüllt einfrierst, geht das auftauen schneller.
     
    #5
  6. 27.11.10
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo Wilmson,

    Du kannst den Teig auch roh einfrieren. Musst ihn nur zeitig rausholen zum Auftauen.
     
    #6
  7. 28.11.10
    Wilmson
    Offline

    Wilmson

    Hallo Ihr drei!

    Vielen Dank für Eure hilfreichen Antworten. Ich werde wahrscheinlich schon eher die Teilchen herstellen und dann einfrieren, sodass ich am Sonntag nur noch die Füllung herstellen und reintun muss. Habe mir wahrscheinlich viel zu viel für meinen Brunch vorgenommen, ich habe jetzt schon bedenken dass ich ins schwimmen gerate....

    Schönen ersten Advent wünscht Euch
    Wilmson aus dem frostigen Norden:reindeer:
     
    #7

Diese Seite empfehlen