Bratapfel-Kuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Marlies, 14.03.04.

  1. 14.03.04
    Marlies
    Offline

    Marlies

    Hallo!

    Hier ein fruchtiger Bratapfel-Kuchen:

    Einen Mürbeteig kneten aus:

    100 g Butter
    150 g Zucker
    1 Ei
    250 g Mehl
    1 Päckchen Backpulver

    - in 26-er Springform geben.

    Ca. 9 säuerliche Äpfel schälen, aushöhlen und auf den Mürbeteig stellen.

    1 l Sahne zusammen mit
    100 g Zucker und
    2 P. V-Puddingpulver im TM kochen

    und heiß über die Äpfel geben. Den Kuchen 1 Std. bei 175 - 200°C backen und unbedingt über Nacht in der Kuchenform auskühlen lassen!

    Gutes Gelingen wünscht
    Marlies
     
    #1
  2. 09.11.07
    Töpfchen
    Offline

    Töpfchen

    AW: Bratapfel-Kuchen

    Hallo Marlies!

    Ich habe heute mal ein bißchen gestöbert und bin auf Deinen Bratapfelkuchen gestoßen. Der hört sich echt gut, lecker und einfach an. Das Rezept habe ich gedruckt und werde ihn noch heute ausprobieren!!
    Eine leckere Einstimmung auf die baldige Adventszeit.

    Grüße Kerstin
     
    #2
  3. 09.11.07
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    AW: Bratapfel-Kuchen

    Hallo Marlies,

    meinst du das man einen Teil der Sahne auch durch Milch ersetzen kann? Hast du das schon probiert?
     
    #3

Diese Seite empfehlen