Bratapfelkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Marlies, 10.04.06.

  1. 10.04.06
    Marlies
    Offline

    Marlies

    AW: Schnelle Kuchen oder Torten zum mitnehmen gesucht!

    Hallo!

    Ich habe ein schönes Bratapfelkuchen-Rezept. Dieser Kuchen muss alleine schon über Nach in der Form auskühlen. Am besten schmeckt er, wenn er mind. 1 Tag zusätzlich gestanden hat. Du kannst ihn also ruhig 2 Tage vorher zubereiten:

    Teigboden:
    100 g Butter
    130 g Zucker
    1 Ei
    270 g Mehl
    1 P. Backpulver

    auf St. 4 zu einem Mürbeteig verarbeiten. In eine runde Form geben, den Rand ein wenig hochziehen.

    8 - 10 Äpfel schälen und aushöhlen (je nach Größe der Äpfel). Diese auf den Teig stellen.

    Für den Belag

    5 B. Sahne (à 200 ml)
    100 g Zucker
    2 V-Pudding zum Kochen

    mit Hilfe des Schmetterlings einen Pudding kochen und diesen noch heíß über die Äpfel gießen. Der Pudding verteilt sich in und um die Äpfel.

    Den Kuchen 1 Std. bei 180 - 200 °C Heißluft backen.

    Wie gesagt, mind. über Nacht in der Form auskühlen lassen, besser noch länger.

    Vielleicht magst du ihn mal probieren. Auf jeden Fall schon einmal schöne Ferien!
     
    #1

Diese Seite empfehlen