Bratensoße aus selbstgem. Pulver zu pilzig und hell

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Annasusanna, 07.09.07.

  1. 07.09.07
    Annasusanna
    Offline

    Annasusanna

    Ich habe nach dem hier eingestellten Rezept für Bratensoßenpulver eine Soße ausprobiert. Die schmeckte irgendwie nur nach Salz und Pilzen, war auch für eine Bratensoße ziemlich hell. Also so kann ich die hier keinem vorsetzen oder bei einer Vorführung zeigen.

    Was kann ich denn machen damit sie besser wird? Geschmacklich eher wie Bratensoße und dunkler?

    Danke und LG

    Anja
     
    #1
  2. 07.09.07
    tanja71
    Offline

    tanja71

    AW: Bratensoße aus selbstgem. Pulver zu pilzig und hell

    Hallo Anja, =D

    ich weiß ja nicht was du für ein Rezept hast, meins was ich nehme ist einfach nur klasse.

    BRATENSOSSENPULVER

    60g getrocknete Champignons
    100g gegörnte Suppenbrühe
    100g Semmelbrösel
    100g getrocknete Röstzwiebeln

    1,30 min/Turbo

    Wenn du aber schreibst es ist zu viel Pilzgeschmack, versuch es doch mal mit weniger Menge.

     
    #2
  3. 07.09.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Bratensoße aus selbstgem. Pulver zu pilzig und hell

    Hallo ,) habe ich noch nie gemacht. Habe immer den Fleischgeschmack mitdabei. Da schmeckt der Sossenbinder recht gut. Und ist auch dunkel.
     
    #3
  4. 07.09.07
    Annasusanna
    Offline

    Annasusanna

    AW: Bratensoße aus selbstgem. Pulver zu pilzig und hell

    Ich habe

    30 g getrocknete Pilze (20 g Champignons und 10 g Steinpilze)
    50 g getrocknetes dunkles Brot
    50 g gekörnte Brühe (Maggi)
    50 g Röstzwiebeln (Timbu von Penny)

    genommen und 1 Min. Stufe 10 zu Pulver verarbeitet. Es ist auch Pulver das gut riecht, aber als Soße schmeckt es irgendwie nicht wirklich gut. Ich mochte bisher immer den Bratenfond zu Kurzgebratenem von Mondamin, dachte auch das das selbstgemachte so in der Art schmeckt, aber irgendwie haut das nicht so hin.

    Gibts evtl. noch jemanden der da ne Idee zu hat? Wie kriege ich denn da Fleischgeschmack dran?

    LG Anja
     
    #4
  5. 07.09.07
    tanja71
    Offline

    tanja71

    AW: Bratensoße aus selbstgem. Pulver zu pilzig und hell

    Hallo,

    wenn du doch zb den Bratensatz mit etwas Flüssigkeit( vielleicht Rotwein zu dunklem Fleisch) aufkochst und dann etwas von dem Pulver rein, hast du beides.

    1. Fleischgeschmack
    2. dunkle Farbe

    Du kannst ja noch beliebig nachwürzen( Kräuter, Knoblauch usw.).
    Ich mache das zumindest so und mein Partner hat sich auch noch nie beschwert.
     
    #5
  6. 07.09.07
    Annasusanna
    Offline

    Annasusanna

    AW: Bratensoße aus selbstgem. Pulver zu pilzig und hell

    Rotwein ist eigentlich ganz gut, nur wir haben ein Kind am Tisch, da ist das dann nicht ganz so sinnvoll. Aber ich lasse mir was einfallen. Mache vielleicht alles nochmal mit richtigem Schwarzbrot und ohne Pilze und mische das dann. Mal sehen wie das dann schmeckt.

    LG Anja
     
    #6
  7. 07.09.07
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    AW: Bratensoße aus selbstgem. Pulver zu pilzig und hell

    Hallo Anja,

    ich weiß genau was du meinst, manchmal hat man ja einfach keinen Brtensaft und möchte sich trotzdem eine Sauce machen.
    Meine Tochter liebt zum Beispiel Spätzle mit Rahmsauce und da muss dann eben das Päckchen herhalten. Auch wenn es mir gegen den Strich geht.

    Aber auch bei Magg* und Co kommt der Geschmack halt nur durch Aroma hinein.

    Ich hab das selbstgemachte Bratenpulver noch nicht ausprobiert, aber versuch doch mal noch etwas Hefeflocken dazuzugeben, die schmecken schon fleischig, würzig finde ich.

    Viele Grüße
    Manuela
     
    #7
  8. 18.09.11
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    der Beitrag ist ja schon mehrere Jahre alt, aber vielleicht doch noch interessant.

    Ich ersetze die Hälfte der Pilze durch getrocknete Tomaten und die Hälfte des Paniermehles wird durch hartes, getrocknetes Schwarzbrot ersetzt.
     
    #8
  9. 18.09.11
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo zusammen, also ich hab dieses Rezept noch nie so verstanden dass es eine Päckchen-Soße ersetzt. Ich habs eher so gesehen dass ich es als Gewürz ähnlich wie Gemüsepaste verwenden kann. So als i-Tüpfelchen,sozusagen.
     
    #9
  10. 21.09.11
    phenomenia
    Offline

    phenomenia

    Also ich habe das Soßenpulver schon öfter hergestellt... und damit es besser bindet noch ein bisschen Reismehl dazu
    die Pilze lasse ich ganz weg (war mir auch zu "pilzig") und für die Farbe (das Auge ißt ja bekanntlich auch mit :) ) ein - zwei Tropfen Zuckerkulör in die fertige Soße und schon ist sie dunkel ;)
     
    #10

Diese Seite empfehlen