Frage - Bratpaprika

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Ulrike 1968, 20.07.11.

  1. 20.07.11
    Ulrike 1968
    Offline

    Ulrike 1968

    Hallo zusammen!
    Bei meinem heutigen Einkaufsmarathon entdeckte ich bei Rewe einen Beutel mit Bratpaprika.Hatte ich bis dato noch nie gesehen.Also rein in den Einkaufswagen,nach Hause und erstmal googeln.Leider habe ich nur eine Variante gefunden:In Olivenöl braten und mit Meersalz würzen,fertig.Aber ich denke,da kann man doch bestimmt noch was anderes draus machen,oder?Freue mich über eure Erfahrungen mit diesen "niedlichen kleinen Paprikas!"=D

    Liebe Grüße,Ulrike.
     
    #1
  2. 20.07.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Ulrike,
    bratpaprika kenn ich den Begriff eher nicht..
    aber kann man die füllen oder sind die zu klein..
    dann würde ich sie marinieren mit Öl und Kräuter und halt braten
    in der Pfanne und zum Schluss Fetawürfel drunter ganz kurz durchwärmen.. Baguett dazu..

    gruss uschi
     
    #2
  3. 20.07.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Ulrike,


    hier Bratpaprika | Gem steht das sie so wie du es oben beschrieben hast am besten schmecken.
    Ich würde es so mal ausprobieren, scheinen auch eigentlich nur als Vorspeise verwendet zu werden.
     
    #3
  4. 21.07.11
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Ulrike,

    das hier geht damit bestimmt auch, oder sind die zu klein?
     
    #4
  5. 21.07.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

  6. 21.07.11
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Genau, braten in Olivenöl (falls Du den Morphy oder den SC hast am besten darin, denn die spritzen schon ganz schön), ganz langsm bis sie zusammenfallen, salzen und anschließend mit etwas Balsamico abschmecken, könnt ich mich reinlegen, aber erst wieder nach meiner fettfreien Phase.
     
    #6
  7. 21.07.11
    Ulrike 1968
    Offline

    Ulrike 1968

    Hallo zusammen!
    Habe nochmal intensiv gegoogelt und ein für mich interssantes Rezept gefunden.Die Bratpaprika nach dem braten salzen,in eine Auflaufform geben,Kräuterbutter und Parmesan drüber und kurz überbacken.Das wird noch heute ausprobiert!Allerdings werde ich noch frischen Knoblauch mitbraten und anstatt Parmesan geriebenen Emmentaler nehmen.Das muß doch einfach schmecken,oder?Bin sooo gespannt,ob es meinen Gaumen kitzeln wird....Werde davon berichten!:grin:

    Liebe Grüße,Ulrike.
     
    #7
  8. 21.07.11
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    Hallo Kaffeehaferl,

    vielen Dank für den Hinweis! Genau die haben wir auf der Fensterbank stehen und ich wußte nicht so recht, was ich damit anfangen sollte. Werde mir, wenn ich Zeit habe, ein passendes Rezept raussuchen.

    @Ulrike

    Vielen Dank, daß Du die Frage aufgeworfen hast. Dank Dir weiß ich jetzt, was ich mit den Bratpaprika auf der Fensterbank machen kann.

    Liebe Grüße
    Pascale
     
    #8

Diese Seite empfehlen