Brauch dringend Hilfe bei der Mayonnaise -Herstellung

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Ina, 01.06.03.

  1. 01.06.03
    Ina
    Offline

    Ina

    Guten Morgen, oder besser Mahlzeit,

    heute Morgen wollte ich eine Majo herstellen, wie sie im blauen Buch beschreiben ist. Sieht allerdings nicht gerade wie Majo aus.
    Wer kann mir einen Tipp geben, wie sie gelingt. Zum Beispiel, wie lange muß ich die rühren lassen :cry:
    Leider keine Angaben in dem Buch.

    Über schnelle Hilfe (bis ca. 18.00 Uhr) würde ich mich freuen.

    Schwiegermutter kommt zu Besuch :-O
     
    #1
  2. 01.06.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Sorry Ina,

    wir waren den ganzen Tag unterwegs, bin gerade erst wieder heimgekommen. Hoffentlich konntest du dir irgendwie behelfen.

    Die erste Majo ist mir auch mißlungen, weil ich nicht wußte, daß Ei und Öl die gleiche Temperatur haben müssen, d.h. Ei rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen.
    Ansonsten ist die Majo fertig, sobald das Öl komplett reingelaufen ist. Insgesamt dauert es ca. 2 Min.
    Man kann auch noch als Spritzschutz den Gareinsatz einsetzen, dann wird das Öl noch feiner verteilt und der Deckel bleibt sauber.
     
    #2
  3. 02.06.03
    Ina
    Offline

    Ina

    Hallo Andrea,

    vielen Dank für die Hilfe.
    Leider fürchte ich, dass mir das nicht viel hilft. Ei und Öl hatten beide Zimmertemperatur. Daran kann es nicht gelegen haben.
    Ich vermute, dass das Öl zu schnell in den TM gelaufen ist und somit keine Chance hatte sich mit dem Rest zu vermischen. Da würde mir der Tipp mit dem Gareinsatz schon helfen :)
    Weiterhin vermute ich, dass die Stufe 7 zu hoch ist. Eine Majo soll ja, laut meinem Mann (gelernter Koch, führt den Beruf aber nicht mehr aus; auch nicht zu Hause :x ) nur gerührt werden und nicht geschlagen.
    Was meinst Du dazu?
    Übrigens, der Kartoffelsalat war trotzdem lecker. Mein Mann mußte die Majo nur von Hand herstellen :evil:
    Klasse nicht?
    Ich werde es auf jeden Fall noch mal versuchen, aber ein Glas Majo stelle ich mir wohl doch lieber hin. Obwohl, selber gemacht ist sie ein Gedicht :roll:
    Schönen sonnigen Nachmittag =D
     
    #3
  4. 02.06.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Ina,

    also Stufe 7 geht schon in Ordnung, Stufe 5 ginge aber auch, so genau nehme ich das nie :wink:
    Wichtig ist auch, daß der meßbecher drin sein muß, daß das Öl wirklich ganz langsam duchläuft. Wenn dann noch der Gareinsatz drin ist, kann eigentlich nix mehr passieren :wink:
    Das nächste mal am besten ausprobieren, wenn niemand zu Besuch kommt :-?
     
    #4
  5. 02.06.03
    Ina
    Offline

    Ina

    Hallo Andrea,

    genau das werde ich auch machen.

    Vielen Dank!
     
    #5
  6. 09.06.03
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo Ina!

    Ich habe das hier schon mal irgendwo geschrieben, aber für Dich gerne nocheinmal.

    Wenn die Majo oder Ajoli nicht gelingt, auf Stufe 7 ein weiteres zimmerwarmes Ei darunter rühren.

    Gruß Lisa
     
    #6

Diese Seite empfehlen