Brauch dringend Hilfe zu Jerrys Sauerteig Brot

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Zauberlehrling, 25.01.05.

  1. 25.01.05
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo wollte gerade das Brot aus dem zeiten Sauerteigansatz machen, also die 50 g die im Kühlschrank standen, die hab ich gestern mit den 375gMehl und Wasser angesetzt und dann steht das man es nach dem Rezept backen soll, aber was ist mit der Hefe ? in dem Rezept steht man soll 1 Pckg Trockenhefe zugeben, in dem Thread von Lisa stand das sie ihr Brot ohne Hefe gebacken hat. Was ist nun richtig kommt immer Hefe dazu oder nur beim ersten Ansatz ?

    DAnke für schnelle Hilfe ich wollte das Brot dochgrad fertigmachen :-(

    Zauberlehrling
     
    #1
  2. 25.01.05
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Huhu Zauberlehrling,
    ruuuuuhig Brauner ;)
    Soweit alles richtig.
    Die Trockenhefe ist ein Hilfsmittel am Anfang. Prinzipiell ist der Sauerteig ja selbst ein Triebmittel, also hat eigene Hefen. Wenn er also noch soo jung ist wie Deiner, zum ersten oder zweiten Mal Brot bäckt, dann braucht er noch ein bißchen Unterstützung. Man sagt, so ab dem 3., 4. Mal sollte er selbst stark genug sein - dann geht das Brot aber auch länger, ca 2-3 Std. Ich selbst habe nach dem 3. Mal ohne Hefe gebacken.
    LG
    Jerry
     
    #2

Diese Seite empfehlen