Brauch mal Eure Hilfe........

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von Portofelice, 08.06.08.

  1. 08.06.08
    Portofelice
    Offline

    Portofelice

    Hallo zusammen,

    da ich dieses Jahr einen runden Geburtstag feiere, benötige ich noch ein paar Ideen. Es werden so um die 30 Erwachsene (und evtl. wenn ich mit Kindern feiere 17 Kinder)

    Was könnte ich alternativ zu einem Sektempfang anbieten, bin nicht so der Sekttrinker. (höchstens Sekt in einem Cocktail)
    Dazu würde ich gerne kleine Snacks reichen. Ich hatte da an kleine Blätterteigteilchen oder die Knusperoliven gedacht.

    Welche Salate könnte ich denn am Vortag zubereiten? Fleisch wird vom Metzger bestellt.
    Welche Desserts (Dessertbüffet) könnt ihr mir empfehlen?:idea1:

    Außerdem bräuchte ich noch Ideen für die Dekoration.

    Ich freue mich schon auf eure zahlreichen Ideen.:p
     
    #1
  2. 08.06.08
    Gitte
    Offline

    Gitte

    AW: Brauch mal Eure Hilfe........

    Hallo Elke,

    wie wärs statt dem Sekt mit einer schönen Bowle, was erfrischendes mit Früchten vielleicht.
    An Desserts, die sich gut am Tag vorher zubereiten lassen fällt mir jetzt nur Tiramisu und Schokomousse ein. Also alles was halt einfach auch erst mal fest werden muss. Ansonsten kommen eigentlich auch Kuchen immer ganz gut an, die man in kleine Häppchen schneiden kann oder ganz klein gerollte Schneebälle. So á la "auf einen Biß ist alles weg". Da braucht man dann auch nicht so viel Besteck.

    LG, Gitte
     
    #2
  3. 08.06.08
    Alphaschnecke
    Offline

    Alphaschnecke

    AW: Brauch mal Eure Hilfe........

    Hallo,

    ich wuerd eine grosse Schuessel Schichtdessert anbieten, Kuchen, Muffins, Tiramisu, evtl. ein "Glaeserdessert" ( im Glas geschichtet Fruechte, Creme)

    Zum Empfang wuerd ich eher auf Fingerfood gehen, Baguette dazu vers. Aufstriche oder Dips in kleinen Schaelchen ( das moegen auch Kids)

    Beim Bufett kommys drauf an, ob Du das unter ein bestimmtes Motto stellen willst.
    zB Italienisch, Bayrisch und dann nur kalte Gerichte oder auch Warme Speisen.

    Wenn warm, hast Du einzelne Heizplatten zum warmhalten ?

    Kann Dir jemand was abnehmen oder evtl. etwas mitbringen ?
     
    #3
  4. 08.06.08
    Alphaschnecke
    Offline

    Alphaschnecke

    AW: Brauch mal Eure Hilfe........

    Hallo,

    Vergessen :p

    wann feierst Du ? Sommer, Fruehherbst ? Du kannst auch passend zum Motto dekorieren.

    Wo feierst Du ? Garage, Garten, Terasse, in der Wohnung?

    Spontan faellt mir ein, Lichterkette, teelichter, Bastmatten um die Tische mit dem Bufett, Schalen mit Bluetenkoepfen,

    Kocht der Metzger das Fleischgericht ?

    Mal schaun, was mir noch so einfaellt. Kann schon noch was kommen, da mein Schwager seinen 40. am Samstag feiert.
     
    #4
  5. 08.06.08
    Hermine
    Offline

    Hermine

    AW: Brauch mal Eure Hilfe........

    Hallo,

    Für den Empfang kannst du kleine Häppchen aus Wangtangteig fertigen. Dazu gibt es dann noch dünne Fleischstreifen auf Holzspieße, die mariniert und fritiert werden. Außerdem gibt es noch Pflaumen oder Datteln in Schinken, durchwachsenen Speck oder Bauchfleisch einwckelt und gebacken. Das alles kannst du einige Tage vorher vorbereiten.

    An Salaten findest du im Forum einige, die ein oder zwei Tage vorher vorbereitet werden können.

    Zum Nachtisch eignet sich auch gut die Dickmilchcreme, die dann kurz vor dem Servieren mit Ostbrei übergossen wird.

    Das Brot und die Brötchen werden angebacken und kurz vor dem Servieren abgebacken.

    Ich hoffe, ich konnte Dir einige Tipps geben.
     
    #5
  6. 08.06.08
    landtante
    Offline

    landtante

    AW: Brauch mal Eure Hilfe........

    Hallo Elke,

    ich hatte im letzten Jahr auch einen runden Geburtstag und habe Folgendes angeboten:

    Salattorte - kann einen Tag vorher gemacht werden
    Schinken-Melone
    Toamte-Mozarella-Spieße mit Balsamico-Creme
    mit saurem Gemüse gefüllte Gurken-Schiffchen
    Spaghetti-Salat
    mexikanischen Bohnen-Salat
    Pumpernickel-Scheiben (rund) mit Frischkäse und Rhabarber-Chutney
    Pumpernickel-Käse-Türmchen
    pikant gefüllte Käse-Winbeutelchen
    Mousse au chocolat
    Creme-Dessert mit Mandarinen
    dazu verschiedene Brotsorten (Partyrad, Ciabatta)
    bei uns gab es als Hauptspeise noch Spanferkel mit Sauerkraut

    Also alles bunt gemischt. Kam sehr gut an. Vielleicht gefällt Dir was davon.

    Viele Grüße
    Tina
     
    #6
  7. 09.06.08
    Ullimama
    Offline

    Ullimama

    AW: Brauch mal Eure Hilfe........

    Hallo Elke,

    ich kann Dir da nicht ne große Hilfe sein aber mein Tipp:

    Fleisch hast Du, Salate laß mitbringen;), Dessert ne Riesenschüssel RAtz- Fatz- Mousse und vielleicht 2,3 Kuchen, zum Empfang ne Bowle hört sich gut an.

    Es ist ja Dein Geburtstag und wenn Du viel vorbereitest bist Du vielleichz zu müde zum Feiern:rolleyes:. Außerdem ist das Essen ja nicht so wichtig und satt werden bestimmt alle.
    Das ist meine Erfahrung der letzten Jahre und ein paar Freunde haben es so gemacht und das war für alle o.k.

    Egal wie und was, feier schön (wie "hoch" ist der Runde denn- Neugier:p)
     
    #7
  8. 10.06.08
    Portofelice
    Offline

    Portofelice

    AW: Brauch mal Eure Hilfe........

    Hallo,

    @Gitte, kannst du mir vielleicht ein gutes Bowlerezept nennen:rolleyes: und die kleinen gerollten Schneebälle sind die herzhaft und wie mache ich diese:confused:

    @Manu, ich feiere Mitte September, werde einen Raum mit Küche aber ohne Backofen mieten.
    hast du ein Rezept für die Wangtangtäschchen??;)

    @Tina, wow, hast du das alles alleine vorbereitet, [​IMG]was kann man denn 1-2 Tage vorher zubereiten?:p
    @Ulli, danke für deine tollen Tipps. Ich werde [​IMG][​IMG]
     
    #8
  9. 11.06.08
    landtante
    Offline

    landtante

    AW: Brauch mal Eure Hilfe........

    Hallo Elke,

    ja, habe ich. Hatte mir vorher einen Plan gemacht, was ich wann vorbereite, damit dann nicht zu viel Stress ausbricht.

    Also, die Desserts kannst Du vorher machen, die Salattorte sowieso. Auch den Teig für das Partyrad habe ich abends mit kaltem Wasser angesetzt und über Nacht in den Kühlschrank getan. Morgens habe ich nur noch frisch gebacken. Die Pumpernickel-Käse-Happen müssen auch durchziehen.

    Viele Grüße
    Tina
     
    #9
  10. 11.06.08
    Portofelice
    Offline

    Portofelice

    AW: Brauch mal Eure Hilfe........

    Hallo Tina,

    hast du dann eine Nachtschicht eingelegt?=D

    Die Rezepte, wo kann ich sie finden?:rolleyes:
     
    #10
  11. 13.06.08
    Biesi
    Offline

    Biesi

    AW: Brauch mal Eure Hilfe........

    Hallo Elke,

    als Nachtisch mache ich gerne Panna Cotta (gabs bei den Desserts hier auch ein Rezept). Dazu mache ich immer ein Früchtemus. Himbeeren kommen da besonders gut an. Panna Cotta kannst Du gut einen Tag vorher machen. Ich tu sie dann immer in eine Schüssel oder Gugelhupfform, die ich dann auf eine Platte stürze und die Sosse gebe ich dann drumherum. Sieht auch toll aus.

    Als Snack mache ich oft kleine gefüllte Croissants, indem ich eine Füllung aus kleingeschnittenem Schinken, Champignons und Zwiebeln mache. Alles anbraten, dann mit etwas Saurer Sahne, Schmand oder Sahne ablöschen, geriebenen Käse dazu (gerade so viel dass man noch eine feste Masse hat und das ganze nicht zu flüssig wird) und dann in Blätterteig einfüllen und so ca. 20 Min. backen. Ich mach das immer am Vorabend. Ausserdem könntest Du kleine pikante Muffins backen, vielleicht in diesen Pralinenförmchen als kleine Portion für den Emfpang (gab es neulich auch ne Diskussion dazu). Es gibt ein leckeres Rezept für Sauerkraut-Brötchen, die hab ich auch in einer Muffinform gebacken. Waren echt lecker.

    Wenn Du Sekt nicht so magst, kannst Du ja auch andere Getränke, wie Wein, oder Bier, verschiedene Säfte zum Empfang anbieten. Vielleicht in etwas kleineren Gläsern, oder Du mischst den Sekt mit etwas Aperol oder auch Fruchtmus, wie Mango oder Pfirsich (heisst dann glaub ich Bellini) und schon hast Du einen Cocktailempfang :). Vielleicht kriegst Du im September auch irgendwo Most her.

    Salattechnisch fällt mir gerade nur der Walddorfsalat ein. Da kann ich Dir aber leider nicht mit dem Rezept dienen, da ich den persönlich nicht mag. Aber das ist so ein Schichtsalat, der gut durchziehen muss.

    Im September bietet sich als Dekoration natürlich der Apfel oder auch Kürbis an. Ich persönlich hab gerne in der Mitte des Tisches so ein Tischband, das dann den Farbton angibt und auf dem man dann die Deko verteilen kann. Diese Organzastoffe finde ich dazu auch ganz toll. Farbenmässig würde ich mich im Herbst eher für warme Farbtöne, gelb, orange, rot, entscheiden. Um Windlichter und Servietten könntest Du auch Bast wickeln. Bei meinem Daddy seinem 50er haben wir Bilder von ihm, aus verschiedenen Lebensphasen genommen und diese dann auf dem Tischband zwischen Windlichtern und Blumen verteilt, so konnten die Gäste rätseln wo das ist oder wie alt er da war. So, mehr fällt mir im Augenblick auch nicht ein.

    Viele Grüsse,

    Sabine
     
    #11
  12. 13.06.08
    landtante
    Offline

    landtante

    #12
  13. 14.06.08
    landtante
    Offline

    landtante

    AW: Brauch mal Eure Hilfe........

    Hallo Elke,

    leider kann ich ja den Beitrag nicht mehr ändern, um weitere links einzufügen. Um den Mods die Arbeit zu ersparen, füge ich sie eben als neue Beiträge ein.

    http://www.wunderkessel.de/forum/salatsaucen/26705-balsamico-creme.html


    Dazu Mini-Mozarella, Partytomaten und Basilikumblätter abwechselnd auf kleine Spieße, diese in einer halben Gurke befestigen, mit der Creme beträufeln, fertig.

    Für Pumpernickeltaler fertige runde Taler kaufen, den Frischkäse aus dem roten Buch (kann man vorher machen) oder fertigen kaufen darauf streichen, dann das Rhabarber-Chutney darauf klecksen und mit einer Walnuss garnieren.

    http://www.wunderkessel.de/forum/grillen-co/13866-rhabarber-chutney.html

    Den Chutney hatte ich vorher schon auf Vorrat gemacht.

    Pumpernickel-Häppchen: Pumpernickel-Scheiben mit Butter schmieren, darauf Schnittkäse legen, 3-4-mal übereinander stapeln, über Nacht in Frischhaltefolie in den Kühlschrank. Morgens in 2x2 cm kleine Würfel schneiden, Spießer dran -fertig.


    http://www.wunderkessel.de/forum/salate-vegetarisch-vegan/12031-spaghettisalat-kinderleicht.html

    Dann hatte ich noch diese (kann man auch gut vorbereiten):
    http://www.wunderkessel.de/forum/hauptgerichte-fleisch/13235-quarkfrikadellen-blech.html


    http://www.wunderkessel.de/forum/salate-vegetarisch-vegan/24181-mexikanischer-bohnensalat.html

    http://www.wunderkessel.de/forum/nachspeisen/23473-weincreme-mandarinen.html

    Melonenschiffchen schneiden, an einen Spießer den Schinken auffädeln, wie ein Segel und draufstecken.


    Das Mousse au Chocolat und die Mini-Käsewindbeutel waren die Rezepte aus dem roten Buch. Die Windbeutel habe ich vorher gemacht, aufgeschnitten und dann früh frisch gefüllt. Die Rezepte findest Du hier sicher auch über die Such-Funktion. Aufstriche als Füllung gibt es hier auch jede Menge – ganz nach Geschmack. Die kann man gut vorher machen.

    Ich hatte mir aus der Bibliothek ein Buch von Dr.Oetker mit vielen Garniertipps ausgeliehen und mir alles vorher schon ausgesucht und eine Liste gemacht.

    Wenn ich morgen Zeit habe, stelle ich Dir vielleicht mal noch ein Foto ein. Übrigens waren wir ca. 50 Personen. Was ging, habe ich vorher fertig gemacht, kühl gestellt und morgens nur garniert.

    Vielleicht kann ich auch noch die Brotrezepte raussuchen. Aber es gibt ja auch genug hier im Forum.

    Das soll`s für heute erst einmal gewesen sein.

    Viele Grüße
    Tina
     
    #13
  14. 14.06.08
    landtante
    Offline

    landtante

    AW: Brauch mal Eure Hilfe........

    Hallo,

    oh, was ist jetzt mit meinem Beitrag passiert? Hatte ihn in Word geschrieben, um die links zu sammeln und habe ihn hinterher insgesamt eingefügt. Liebe Mods, könnt Ihr helfen? Danke.

    Viele Grüße
    Tina
     
    #14
  15. 14.06.08
    Quitte
    Offline

    Quitte

    AW: Brauch mal Eure Hilfe........

    Hallo Tina,
    bin zwar kein Mod, aber ich weiß, warum dein Text so aussieht. Ist mir nämlich kürzlich auch passiert ;) Wenn du den Text in Word geschrieben hast, markiere ihn anschließend komplett und setze die Schriftfarbe auf "Automatisch". Ansonsten zeigt der Editor jeweils die Steuerzeichen für die Schriftfarbe Schwarz an also: COLOR=black usw.
     
    #15
  16. 14.06.08
    landtante
    Offline

    landtante

    AW: Brauch mal Eure Hilfe........

    Hallo Quitte,

    danke, nun bin ich wieder etwas schlauer.

    Viele Grüße
    Tina
     
    #16
  17. 14.06.08
    Portofelice
    Offline

    Portofelice

    AW: Brauch mal Eure Hilfe........

    Hallo

    @ Sabine, Danke für die vielen tollen Tipps, mal sehen was ich daraus mache.:p

    @ Tina, in bin begeistert wie toll du das alles geschrieben hast. Werde das ein oder andere mal ausprobieren. Auf die Bilder freue ich mich riesig,:blob: dann kann man sich das nämlich besser vorstellen.
     
    #17
  18. 25.06.08
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Brauch mal Eure Hilfe........

    Hallo Elke,

    ich habe erst heute Deinen Thread gelesen und möchte Dir auch noch einige Tipps geben. Ich hatte am vergangenen Wochenende einen runden Geburtstag und hatte ca. 80 Personen zu bewirten.
    Wir haben gegrillt. Doch das Salatbüffet und die Nachtischauswahl haben meine Töchter und ich gemeinsam vorbereitet. Es gab:
    Antipasti - die können schon 1 Woche vorher zubereitet und noch heiß in schöne Bügelgläser gefüllt werden.

    Süß-saure Paprika - ebenfalls schon zwei Tage zuvor zubereitet und in Bügelgläser gefüllt.
    Knoblauch-Spaghetti-Salat - der wurde am Festtag zubereitet
    Faule-Weiber-Kartoffelsalat - sogar diesen kannst DU am Vortag zubereiten und am Festtag einfach noch mit etwas Gemüsebrühe aufpeppen.
    Krautsalat - der geht ja im Thermomix ganz schnell
    Marinierte Champignons
    Scharfe Tomatenmarmelade - die kannst Du jetzt schon vorbereiten, denn Marmelade hält sich bis September
    Eingelegte Mozzarellakugeln - leider kein TM-Rezept. Geht aber superschnell und wenn Du magst, schicke ich das Rezept per PN
    Texicana Salsa - kann auch gut vorbereitet werden
    Tomaten-Kräuterbutter
    Bohnensalat mit grünen Bohnen
    Bohnensalat aus roten und weißen Bohnen
    gemischter grüner Salat
    Waldorf-Salat
    Schichtsalat
    dazu Baguette mit und ohne Kräuterbutter











     
    #18
  19. 25.06.08
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    AW: Brauch mal Eure Hilfe........

    Hallo, Du junger :blob8:!
    Als Dessert bei soviel Personen , könnte ich Dir eine Joghurtbome mit frischen oder gefrorenen Früchten empfehlen !
    Bei Interesse schicke ich Dir gerne das Rezept!!

    Gruß

    Die alte:snorting: aus dem Steigerwald

    zauberlöffel
     
    #19
  20. 25.06.08
    Portofelice
    Offline

    Portofelice

    AW: Brauch mal Eure Hilfe........

    Hallo,

    @Jutta Danke, das du dir so viel Mühe mit den Links gemacht hast. :-Occasion4: Jutta und alles Gute nachträglich.
    Hast du das Büffet ganz alleine gemacht? Was haben denn deine Töchter als Dessert gezaubert?
    Würde mich über das Rezept sehr freuen.

    @Zauberlöffel Joghurtbombe hört sich sehr lecker an :tonqe:,kannst du mir das Rezept per PN schicken??
     
    #20
: party, cocktail

Diese Seite empfehlen