Brauche dringend Expertenrat für Walnussparfait!!!

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Mikamaus+, 23.12.11.

  1. 23.12.11
    Mikamaus+
    Offline

    Mikamaus+

    Hallo ihr Lieben,

    folgendes Rezept habe ich, dass ich am 1. Weihnachtsfeiertag meinen Lieben auftischen will. Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich das Rezept TM-tauglich machen kann.

    80 g Zucker in einer Kasserolle karamelisieren lassen. 60 g gehackte Walnüsse unterrühren. Auf einem geölten Blech (ich denke mit Backpapier geht genauso) erkalten lassen und dann grob zerstoßen. 200 g Doppelrahm-Frischkäse und 200 g Dickmilch cremig rühren. 200 ml Sahne steif schlagen und dabei 50 g Puderzucker langsam einrieseln lassen. Mit Nußkaramel unter die Frischkäsemasse heben. In eine Terinenform streichen, mit Folie bedecken und über Nacht frosten.

    250 g Pflaumenmus, 50 ml Pflaumensaft (habe ich nicht - nehme vielleicht Wasser oder O-Saft) und 5 cl Zwetschgenwasser verrühren und durch ein feines Sieb streichen. Soße als Spiegel auf Teller gießen. Parfait stürzen, in Scheiben schneiden und auf der Pflaumensoße anrichten.


    Ganz, ganz lieben Dank schon mal für eure Hilfe.

    LG - Michaela
     
    #1
  2. 23.12.11
    christina
    Offline

    christina

    #2
  3. 24.12.11
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Hallo Michaela,
    ich würde so verfahren: Nüsse aufm Herd karamellisieren. Schmetterling in den TM und Sahne mit Puderzucker auf Stufe 3,5 schlagen. Frischkäse und Buttermilch zufügen und auf Stufe 3 verrühren. Nüsse zufügen und auf Linkslauf Stufe 3 unterrühren. In Form füllen. Soße auf Stufe 6 verrühren und durch ein Sieb passieren. Viel Spaß und berichte mal=D
     
    #3

Diese Seite empfehlen