Brauche DRINGEND Hilfe beim Garnieren

Dieses Thema im Forum "Snacks: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von flitze2000, 16.09.08.

  1. 16.09.08
    flitze2000
    Offline

    flitze2000

    Hallo!

    Meine Freundin hat heute Geburtstag und ich habe Käsewindbeutelchen, gefüllt mit verschiedenen Frischkäsesorten, gebacken. Außerdem noch Käse-Schinken-Stangen. Nun ist alles fertig. Aber irgendwie sieht die Platte mit den Windbeutelchen so fad aus. Wer hat Ideen, wie ich die Platte noch verschönern könnte?:-( Die Käsestangen, denke ich, lege ich einfach nur in ein Körbchen. Oder habt Ihr auch hierfür Ideen?

    Ich weiß, ich bin ein bisschen spät dran. Hoffe aber, dass mir trotzdem noch jemand helfen kann. =D

    LG
    Birgit
     
    #1
  2. 16.09.08
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Liebe Birgit,

    wenns pressiert, dann würd ich nen Teppich aus Kräutern - z. B. Petersilie - machen und einige kleine Tomaten oder Radieschen oder so dazwischen.

     
    #2
  3. 16.09.08
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    Hallo Birgit!
    Petra kam mir zuvor, genau das hätte ich auch vorgeschlagen, oder Salatblätter und kleine Partytomaten als Blüte , jedenfalls was rotes als Farbtupfer.
     
    #3
  4. 16.09.08
    flitze2000
    Offline

    flitze2000

    Hallo Sylvi und Petra!

    Vielen Dank für Eure Tipps. Leider habe ich keine frische Petersilie mehr gehabt, habe sie bereits abgeerntet und eingefroren. Und Cocktailtomaten sind auch keine mehr da. Hatte nur große Tomaten und durchschneiden wollte ich sie nicht wegen dem Saft, der dann zwischen den Windbeuteln schwimmt. :-(

    Aber nichtsdestotrotz: Ihr habt mich dennoch geholfen. Eure Ideen haben mich inspiriert. Ich hatte noch Möhren da, und die habe ich zu Krönchen "geschnitzt". Oben drauf noch einen Klecks Frischkäse und dann zwischen die Windbeutel gestellt. :rolleyes:

    LG
    Birgit
     
    #4
  5. 16.09.08
    Sterntaler19
    Offline

    Sterntaler19

    Auch wenn es jetzt zu spät ist, hättest Du von den großen Tomaten die Haut fein (mit Sparschäler) abschneiden können und zu einer Rose formen können. Sieht auch immer sehr schön aus. Aus Cornichons kann man auch sehr schöne Deko zaubern. Bei Gelegenheit stelle ich mal Bilder ein, leider ist meine Digi-Cam leer. :rolleyes: Lade ich gerade auf.

    Lieben Gruß
     
    #5
  6. 16.09.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo,
    hier auch noch ein kleiner Tipp: Im Notfall gehts auch mit Tortenspitzen drunter und einfach Paprika-Pulver drum herum streuen oder schönen Servietten.
     
    #6
  7. 17.09.08
    flitze2000
    Offline

    flitze2000

    Hallo Sterntaler19 und Speckulatius!

    Es gibt bestimmt noch genügend Möglichkeiten, Eure Vorschläge in die Tat umzusetzen. :rolleyes: Danke für die Tipps.

    LG
    Birgit
     
    #7
  8. 18.09.08
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    hallo Birgit,
    verrätst du bitte das Rezept für die Käsestangen?
     
    #8
  9. 18.09.08
    flitze2000
    Offline

    flitze2000

    Hallo Vivian!

    Gerne. Ich glaube, ein ähnliches Rezept steht schon irgendwo im Forum. Aber ich schreibs Dir einfach mal hier in den Thread:

    200 g Emmentaler
    150 g Rohschinken-Würfel
    250 g Mehl
    1 TL Backpulver
    2 Eier
    125 g Butter
    2 Essl. Milch
    1 TL Salz

    Den Käse in groben Stücken sowie die Schinkenwürfel in den Mixtopf geben, 7 Sek./St. 7 zerkleinern.
    Dann die restlichen Zutaten dazu geben und 10 Sek./St. 6 vermengen (evtl. Spatel zur Hilfe nehmen).
    Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte auswellen (ca. 1/2 cm dick) und mit einem Rädelchen (Messer geht auch) kleine Streifen (2X10 cm) ausschneiden. Die Enden der ausgeschnittenen Stücke jeweils in entgegengesetzte Richtung drehen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

    Die Käseschinkenstangen bei 180° (Oberhitze/Unterhitze) bzw. 160° (Umluft) ca. 20 Min. backen.

    LG
    Birgit
     
    #9
  10. 18.09.08
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    Schon gespeichert, herzlichen Dank für die schnelle Antwort!
     
    #10

Diese Seite empfehlen