Brauche dringend Hilfe zu: Suppengrundstock

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von rübchen, 17.10.10.

  1. 17.10.10
    rübchen
    Offline

    rübchen Inaktiv

    Hallo,

    ich bin gerade dabei zum ersten Mal den Suppengrundstock zu kochen..........
    Nun habe ich im Eifer des Gefechts den Parmesan schon am Anfang mit in den Topf gegeben:-(.
    Ist das schlimm,oder kann ich alles einfach wie im Rezept angegeben kochen?

    LG rübchen
     
    #1
  2. 17.10.10
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    Hallo Rübchen,

    kannst Du genauer beschreiben, um welches Rezept es sich bei Dir handelt? Ich kann mir leider nicht vorstellen, was genau mit Deiner Frage gemeint ist.

    Ich mache meinen Suppengrundstock immer nach diesem Rezept:http://www.wunderkessel.de/forum/suppen-fragen-hilfe/69-suppengrundstock-foto-beitrag-89-a.html.
    Der wird weder gekocht, noch kommt Parmesan dazu.

    Vielleicht meldest Du Dich noch einmal mit näheren Angaben. Dann lässt sich die Sache bestimmt aufklären.
     
    #2
  3. 17.10.10
    rübchen
    Offline

    rübchen Inaktiv

    Hallo Traude,

    es handelt sich um das Rezept aus dem neuen Buch: so koche ich gerne......
    Da werden die Zutaten bis auf den Parmesan 40 Min. gekocht......

    LG rübchen
     
    #3
  4. 17.10.10
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo,

    das Rezept würde mich auch mal interressieren, ich kenne auch nur das Rezept von Traude.
     
    #4
  5. 17.10.10
    chriss
    Offline

    chriss

    Hallo,
    kenne das Rezept auch nicht, mach auch immer das von TrauBe100;)
     
    #5
  6. 17.10.10
    Mondenkind
    Offline

    Mondenkind Chaosmanagerin

    Hallo

    ich kenne das Rezept auch nicht. Wäre wirklich gut es näher zu beschreiben.
     
    #6
  7. 17.10.10
    rübchen
    Offline

    rübchen Inaktiv

    Hallo,

    es kommen verschiedene Gemüsesorten,Wein,Öl,Gewürze und viel Salz rein,das Ganze kocht man dann,zuletzt soll dann der Parmesan dazu.........

    LG rübchen
     
    #7
  8. 17.10.10
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    Hallo rübchen,

    ich kenne leider weder das Buch, noch das Rezept. Vielleicht kann Dir ein anderes Hexchen weiterhelfen. Tut mir leid.
     
    #8
  9. 17.10.10
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

  10. 17.10.10
    rübchen
    Offline

    rübchen Inaktiv

    Hallo Claudia,

    genau das meine ich!

    LG rübchen
     
    #10
  11. 17.10.10
    Mondenkind
    Offline

    Mondenkind Chaosmanagerin

    ja casiotanzen findet eben alles. Ich glaube aber dass es nichts ausmacht, wenn der parmesan schon zu Anfang drin ist.
     
    #11
  12. 18.10.10
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo rübchen,
    und ? wie ist Deine Brühe/ Suppengrundstock geworden ?
     
    #12
  13. 18.10.10
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    Hallo rübchen,

    das würde mich auch interessieren!!
     
    #13
  14. 18.10.10
    sunny29
    Offline

    sunny29

    Hallo!

    Möcht auch mal nachfragen, wie Deine Brühe geworden ist??
    Was ist den der Unterschied zwischen den beiden Brühen? --Außer den Zutaten, lesen kann ich:rolleyes:--
     
    #14
  15. 20.10.10
    rübchen
    Offline

    rübchen Inaktiv

    Hallo,

    da ich ja schon alle Zutaten im Mixtopf hatte, habe ich den Suppengrundstock einfach wie im Rezept gekocht und er ist wunderbar geworden:rolleyes:hab keine Ahnung wie die Konsistenz im Normalfall ist, bei mir ist es eher eine Paste.......
    Zuerst hatte ich etwas Angst,dass mir der Käse im Topf ankocht,aber die war völlig unbegründet=D
    Habe auch schon Suppe und Soße damit verfeinert- LECKER!!
    Das werde ich auf jeden Fall wieder kochen!
    Mal sehen, wie lange das Ganze haltbar ist??

    Viele Liebe Grüße


    rübchen
     
    #15

Diese Seite empfehlen