Brauche dringend Rat zu Miele Herd H253

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von elisa, 28.05.09.

  1. 28.05.09
    elisa
    Offline

    elisa

    Liebe Hexen,

    heute brauch ich dringend Eure Erfahrungen. Wir haben ein Angebot,einen sehr gepflegt aussehenden Miele Einbauherd mit Cerankochfeld, der sehr wenig gebraucht wurde zu erwerben.
    Der Herd hat Bratautomatik, Grill, Ober-Unterhitze, wohl auch getrennt zu regeln usw. Er gefällt uns sehr gut.
    Da ich im Netz keine Angaben zu diesem Herd finden kann, würde ich gerne wissen wie alt dieses Modell tatsächlich ist.
    Der Verkäufer möchte gerne 400-500€ für den Herd haben, da er wohl mal ca. 3000 gekostet haben soll.

    Besitzt jemand von Euch diesen Herd und wie zufrieden seid ihr?
    Ist der Verkaufspreis gerechtfertigt?

    Ich wäre Euch für eine schnelle Antwort dankbar, da ich morgen die Entscheidung treffen muss.

    Ganz lieben Dank:p
    Elisa
     
    #1
  2. 28.05.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Elisa,

    wie gross ist das Cerankochfeld denn?? Und welche Farbe?? Weiss, Schwarz, Edelstahl?
    Hat es eine Bräter- oder Warmhaltezone??
    Ich suche gleich mal in meinen alten Miele-Listen ob ich etwas finden kann...
    Hast Du schonmal bei Verkaufs-Seiten (ebay etc.) geschaut, wie dort Herde von Miele vom Preis her gehandelt werden??

    Edit:
    hab grad schon geschaut:
    http://cgi.ebay.de/Miele-Einbau-Herd-H253-gebraucht_W0QQitemZ320375473021QQcmdZViewItemQQptZDE_Computer_Elektronik_Haushaltsger%C3%A4te_Back%C3%B6fen_Herde_PM?hash=item4a97ddc37d&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=72%3A1229%7C66%3A2%7C65%3A12%7C39%3A1%7C240%3A1318%7C301%3A0%7C293%3A1%7C294%3A50


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #2
  3. 28.05.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo nochmal,

    also in meinen Listen aus den letzten 4 Jahren finde ich nichts mehr....
    Ich kenne die Bezeichnung aber noch aus meiner Zeit im letzten Küchenstudio.
    So grob würde ich jetzt mal tippen, dass es ca. 6 Jahre her ist.
    Bei dem Preis kommt es wirklich noch auf die Ausführung/Farbe an und der Größe des Kochfeldes.


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #3
  4. 28.05.09
    elisa
    Offline

    elisa

    Hallo Kirsten,

    Danke für die schnelle Antwort. Das Ceranfeld ist normalgroß, eben vier Heizkreise, eine Platte mit doppeltem Heizkreis, ich glaub oval.
    Der Herd ist in Edelstahl, innen grau, und hat an der Rückwand so ne Selbstreinigungsplatte.
    Ausserdem nen Teleskopauszug für Backbleche.

    Das einzige Angebot hab ich bei eba* auch gesehen, doch sagt das Gebot letztendlich noch nichts aus, was für den Herd tatsächlich bezahlt wird.
    Das wäre ganz toll, wenn du mir da weiterhelfen könntest. Ganz, ganz lieben Dank:love2:

    Elisa
     
    #4
  5. 28.05.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Elisa,


    also mit den Angaben; Edelstahl, Cerankochfeld, Teleskopauszüge und gepflegtes "Äusseres" würde ich für einen Miele Herd schon 400,-€ ausgeben, wenn er denn wirklich 3.000,-€ gekostet hat. (Das kommt mir irgendwie doch schon sehr viel vor....:confused:)
    Wenn er innen grau ist, so hat er sicher auch schon dieses "Perfekt Clean".
    Was sagt denn der Verkäufer wie alt der Herd ist? Hat er keinen Verkaufsbeleg mehr? Kennst Du den Verkäufer persönlich (vertrauenswürdig)?

    Aber sicher wird sich hier im Kessel noch jemand finden, der auch einen solchen Herd hat....vielleicht kann der Dir noch mehr Info´s geben.


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #5
  6. 28.05.09
    elisa
    Offline

    elisa

    Danke Kirsten,

    der Verkäufer ist ein netter älterer Herr aus unserer Stadt, er macht schon einen vertrauenswürdigen Eindruck. Er erzählte dass seine Tochter mit dem Herd kaum gekocht hat, so sieht er auch aus. Der Backofen ist pieksauber und das Ceranfeld hat kein Kratzerchen. Ausserdem ist auch noch ein Umbauschrank mit Arbeitsplatte dabei. Einziges Manko, die Glasabdeckung der Herdbeleuchtung hat einen Sprung, das muss wohl beim Umzug passiert sein.
    Da bin ich grad dran, rauszukriegen was das Ersatzteil kostet..., das muss vom Preis runter.
    Aber sonst ist´s schon ein klasse Teil:rolleyes:
    Mein großes Kind soll ihn für ihre erste Wohnung bekommen, und da soll das Teil auch funktionieren, damit der Spaß am Kochen und experimentieren erhalten bleibt.;)

    Liebe Grüße
    Elisa
     
    #6
  7. 28.05.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Elisa,

    ja wenn der Schrank und die AP auch noch mit dabei sind, dann ist der Preis schon echt ok, denke ich!
    Teleskopauszüge sind ja auch noch extra mit dabei, die waren damals bei Miele nur gegen Aufpreis erhältlich.
    Wenn Ihr das für 400,- € bekommt, so steht Ihr mit Miele auf jeden Fall besser da, als ein billiges No-Name-Produkt.


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #7

Diese Seite empfehlen