brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Blümchen, 18.02.07.

  1. 18.02.07
    Blümchen
    Offline

    Blümchen Inaktiv

    Vor ein paar Tagen habe ich an einer Vorführung teilgenommen und seitdem steckt mir der Thermomix TM31 in der Nase. Ich bin aber noch unschlüssig. Vor allem eines würde mich interessieren: es wird damit geworben, daß der TM31 alle möglichen Geräte ersetzt - kann ich wirklich Handmixer, Zauberstab, Dampfgarer und Co entsorgen oder brauche ich die doch noch für irgend etwas (und sei es, um nicht so oft umfüllen zu müssen)? Wie sind eure Erfahrungen?
    Vielen Dank im voraus!
    Blümchen
     
    #1
  2. 18.02.07
    bimali
    Offline

    bimali

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

    Hallo Blümchen!

    Erst einmal herzich willkommen hier! :)

    Also, ich brauche meine alten Geräte wirklich nicht mehr. Sie liegen zwar noch zum großen Teil im Keller, werden aber wirklich nie herausgeholt. Allerdings weiß ich, dass es einigen nicht so gut gefällt, wie die geschlagene Sahne im TM wird und dass diese deshalb noch einen einfachen Handmixer haben.

    Viele Grüße,
    Birgit
     
    #2
  3. 18.02.07
    ati
    Offline

    ati

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

    Hallo Blümchen,

    schön das du bei uns bist! Du wirst bestimmt sehr viel Freude haben und viele leckere Rezepte und Hilfe finden.

    Also zu deiner Frage, Pürierstab kannst du bestimmt aus deinem Schrank entfernen, das macht der TM bestens würde sagen noch viel besser! Mit dem Handrührgerät ist es so eine Sache! Bei mir wird es immer nur benutzt um die Sahne zu schlagen, ist mir schon ein paar Mal nichts geworden und die ist mir zu teuer um in den Müll zu schmeißen, da wir keine Butter essen!;) Aber ansonsten benötige ich ihn nicht.

    Liebe Grüße
    Ati:p
     
    #3
  4. 18.02.07
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

    Hallo Blümchen,
    herzlich willkommen im "Suchtkessel"! Was Dir jetzt noch dringend fehlt, ist der TM! Glaub´s mir! ;)
    Ich kann Birgit nur zustimmen. Meine sonstigen Geräte stauben ein. Bis auf den Zauberstab, den ich für kleine Soßenmengen oder mal einen Joghurt-Drink oder eine Fruchtmilch benutze, wenn ich den TM nicht spülen will. Und ich finde auch, dass man was zum Sahneschlagen für kleine Mengen braucht (200 g), denn das war bisher das Einzige, wo mich Karlchen enttäuscht hat.
     
    #4
  5. 18.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

    Hallihallo!!!

    Ja, ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, bis auf den Handmixer brauchst Du eigentlich nix mehr.

    Ist aber jetzt vielleicht etwas hart für Dich, zu sagen.......jetzt kommt alles weg!!!!!!!

    Ich habe den TM bekommen und habe dann nach und nach entschieden alles weg zu tun. Ich habe gerade erst bei iiiibbaayyyyy einiges verkauft: Pürierstab, Eierkocher, Küchenmaschine, Moulinette, Brotbackautomat usw. und man glaubt es kaum, habe alles für sehr gutes Geld verkauft!!!

    Ich finde es halt viel einfacher alles in einem Gerät zu machen. Ich war einfach oft zu faul, mal eben eine Küchenmaschine rauszuholen.

    So hat man das Gerät da stehen und schon kann man mal eben......einen Brotteig machen,........Multisaft..........Marmelade........streichfähige Butter............Komplettmenü............Orangenlimo..........leckere weiße Quarkmouse........oder Erdbeereis...............mal eben einen Waffelteig.......ach ja die angedickten Kirschen dazu..........so könnte ich weiter und weiter schreiben!!!

    Jammer, jammer und ich habe ihn verliehen dieses Wochenende!!! Vielleicht hast Du ja auch mal die Möglichkeit ein Gerät zu leihen.

    Ich habe z.B. ein Leihgerät womit man dann mal ein paar Tage mit ausprobieren kann und das ist echt gut, weil dann versteht man eher warum wir so süchtig nach dem "Hausfreund" sind!!!!! :rolleyes:
     
    #5
  6. 18.02.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

    Hallo Blümchen,=D

    Das Handrührgerät hab ich auch noch in der Nähe,
    denn mit der Sahne bin ich von Jaques noch nicht so überzeugt.:-(

    Wenn ich Sahne zum unterheben brauch, dann mach ich das im Jaques,
    wenn ich aber schöne Sahne zum Kuchen brauche, dann nehme ich
    immer noch mein Handrührgerät.

    Meine alte Rührmaschine steht aber auch noch im Speicher,
    die brauch ich allerdings nur einmal im Jahr um damit Spritzgebäck zu machen.
    Ich hab da noch einen Fleischwolf-Aufsatz.

    Alles andere brauch ich nicht mehr, auch keinen Zauberstab, denn
    Jaques ist so schnell sauber gemacht, da benütz ich ihn auch für ganz kleine Mengen.;)
     
    #6
  7. 18.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

    Hallo,

    ich habe noch einige Geräte behalten, wie z.B. meine KitchenAid-Küchenmaschine mit div. Vorsätzen.
    Meinen Brotteig aus 1,5 - 2 kg Mehl plus Zutaten bereite ich nur in der Kitchenaid zu. Diese Mengen schaft der TM nicht, den Teig auf zweimal zuzubereiten ist mir zu umständlich und bestimmte Teige werden im TM nicht so schön. Z.B weiche Sauerteige, die lange Ruhezeiten benötigen.
    Den Fleischwolf-Aufsatz nutze ich regelmäßig, da man im TM kein Fleisch wolfen kann, z.B. für Hackfleisch.
    Den Schnitzler, da der TM nicht gleichmäßig schnitzeln kann.

    Meine Getreidemühle würde ich auch niemals hergeben, da der TM (entgegen vieler Aussagen) kein Getriede mahlen kann.

    Ich habe einen großen Einbaudampfgarer, den kann der TM natürlich auch nicht ersetzen.

    Zitrusfruchtsaft bereite ich mit der Fruchtpresse zu, die Art "Saft" im TM zu machen gefällt mir nicht und ist mir auch zu viel Arbeit.

    Dann habe ich noch eine kompressorbetriebene Eismaschine, die auch bleibt.

    Ich würde es an Deiner Stelle so machen, entscheide Dich doch erst wenn Du den TM hast, welche Gerätschaften Du nicht mehr brauchst. Ich denke, das ist auch ganz individuell.
     
    #7
  8. 18.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?


    Nicht nur nicht überzeugt, das wird einfach nichts.
    Ich habe mir sogar extra noch einmal ein preiswertes handrührgerät gekauft, denn meine alte Küchenmaschine konnte gut Sahne schlagen.

    Und Milchschaum geht mit dem TM auch nicht, mein schönen Profi-Milchschäumer brauche ich auch weiterhin.
     
    #8
  9. 18.02.07
    Blümchen
    Offline

    Blümchen Inaktiv

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

    Vielen Dank jetzt schonmal für die vielen Informationen und Tips und Erfahrungen innerhalb so kurzer Zeit - ihr seid ein Superforum!
    Leihgerät: das ist eine gute Idee - mal schaun, wo ich eines herbekomme.
    Das mit dem Entsorgen der anderen Maschinen hat den Hintergrund, daß unser Platz begrenzt ist und insbesondere mein Mann Bedenken hat, daß dann "noch eine Maschine in der Küche rumsteht". Also versuche ich schon im Vorfeld abzuschätzen, wieviele andere Maschinen ich realistisch gesehen dann nicht mehr brauche.
    Bisher kristallisiert sich heraus, daß man den Handmixer auf jeden Fall behalten sollte; von Knet- und Brotbackmaschine sowie Dampfgarer kann man sich wohl eher verabschieden - ich backe Brot von maximal 1 kg Mehl - da dürfte der TM31 doch ausreichend groß sein?!?.
    Ich bin jetzt ganz gespannt auf weitere Meinungen und so ganz nebenbei läuft mir bei euren Schilderungen echt das Wasser im Mund zusammen...
    Herzliche Grüße
    Blümchen
     
    #9
  10. 18.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

    Hallo Blümchen,

    darf ich mal fragen, wo Du wohnst? Vielleicht findet sich ja in Deiner Nähe eine TR, die Dir den TM mal für ein Wochenende ausleiht ;)

    Dann kannst Du selber mal austesten, was er alles kann :rolleyes:
     
    #10
  11. 18.02.07
    Gitte
    Offline

    Gitte

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

    Hallo Blümchen,

    auch ich habe nach wie vor meinen Zauberstab in Gebrauch und würde ihn auch nie hergeben. Gerade für kleine Mengen oder auch schnell mal ein Milchmixgetränk finde ich ihn genial. Da muss ich nix umschütten und auch keinen TM saubermachen. Auch meinen Handquirl benütze ich nach wie vor. Aber auch meinen James möchte ich nicht mehr missen.

    LG, Gitte
     
    #11
  12. 18.02.07
    Blümchen
    Offline

    Blümchen Inaktiv

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

    Hallo Petra!
    Ich wohne zwischen Wiesbaden und Frankfurt. Wegen dem Leihgerät werde ich mal die Dame ansprechen, die die Vorführung gemacht hat. Wenn ich sie richtig verstanden habe, ist sie gerade dabei, sich ihren neuen TM31 zu verdienen, indem sie innerhalb einer bestimmten Zeit eine bestimmte Anzahl an Geräten in ihrer Nachbarschaft / Bekanntschaft verkauft.
    LG Blümchen
     
    #12
  13. 18.02.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

    Hallo Blümchen :p
    Ich kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen.
    Ich benutze den Handrührgerät auch nur noch für
    die Sahne!!
    Warum die Sahne im TM nichts wird, weiß ich leider
    auch nicht:confused:

    Hoffentlich kannst Du den TM ausleihen! Kannst es uns
    ja dann schreiben;)

    Liebe Grüße
    Dani=D
     
    #13
  14. 18.02.07
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

    Hallo ihr Lieben,

    meiner Meinung nach wird Sahne im TM (für mich und meine Ansprüche) perfekt. Man muss halt darauf achten, dass die Sahne gut gekühlt ist. Wenn ich daran denke, dann stelle ich auch den Mixtopf noch in den Kühlschrank oder kurz in den Eisschrank - muss aber nicht sein. Ich nehme zum Sahneschlagen immer den Schmetterling. Ganz wichtig ist, dass man nicht ungeduldig wird und von Anfang an auf zu hoher Stufe zu schlagen anfängt. Stufe 3 (max.) reicht vollkommen aus! Und nach knapp 30-40 Sek. ist das Ergebnis perfekt. Vielleicht liegt es auch an meiner Sahnesorte, dass es so gut klappt?

    Ich hab zwar auch noch meinen Gastrobac* Milchaufschäumer, aber den nehm ich nur her, wenn ich für min. 2 Getränke Milchschaum brauche.

    Ansonsten hab ich nur noch meinen Stabmixer für kleine Mengen an Sauce (für den Crocky ideal, dann muss man nichts umfüllen - ja, auch um den wirst du nach Anschaffung eines TM's nicht herum kommen ;)) und für Milchshakes.

    Im Großen und Ganzen war's das nun. Weichen mussten: Wasserkocher, Handrührgerät (dafür hatte ich wirklich keine Verwendung mehr), Reiskocher, Dampfgarer, Fleischwolf, Getreide- und Kaffeemühle (mit der richtigen Technik geht auch ersteres der beiden, für meine Ansprüche reicht es zumindest völlig, aber die Geschmäcker sind ja verschieden), Milchschäumer (so ein kleines Dingelchen), Quick-Che* von Tuppe*, ... und jetzt fällt mir spontan nichts mehr ein, wobei ich mir sicher bin, dass es noch einige mehr waren.
     
    #14
  15. 18.02.07
    Blümchen
    Offline

    Blümchen Inaktiv

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

    Hallo Jasmin!
    Habe ich Dich richtig verstanden, daß Du mit dem TM31 auch geschäumte Milch hinkriegst? So richtig fest aufgeschäumte? 1,5 % Fett oder andere? Und Sahne auch? Das muß doch Ansporn für die "Sahne-klappt-nicht-Fraktion" sein, mit verschiedenen Sahnesorten oder mit niedrigerer Stufe zu experimentieren ....
    Gerade habe ich mich mit meiner Nachbarin unterhalten und wir haben vereinbart, daß wir noch eine Vorführung besuchen werden. Besonders wichtig sind mir Backen (Brot/Brötchen aber auch Kuchen) und Rohkost/Salate. Nach längerem Stöbern in diesem Forum ist mein Fragezettel schon ziemlich lang.
    LG Blümchen
     
    #15
  16. 18.02.07
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

    Hallo Blümchen,

    hier, nach dieser Anleitung wird Milchschaum IMMER was. Wichtig ist, genau an die Anleitung halten. Der Milchschaum ist fast so perfekt wie der aus dem Gastrobac* Milchaufschäumer. Nur der TM ist leichter zu reinigen als der Milchaufschäumer.

    Mit der Sahne hab ich lang, lang herumexperimentiert - bis es endlich geklappt hat. Jetzt mach ich das nach Gefühl und seitdem hat's immer geklappt.
     
    #16
  17. 18.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

    Der Milchschaum und die Sahne werden auch mit diesem perfekten Rezept nix.
     
    #17
  18. 18.02.07
    Blümchen
    Offline

    Blümchen Inaktiv

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

    Ich merk schon: selber testen ist angesagt ...
    LG Blümchen (die inzwischen dank Suchfunktion auch weiß, wer/was Crocky ist)
     
    #18
  19. 18.02.07
    Asche61
    Offline

    Asche61

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

    LANKY DANKE FÜR DEN HINWEIS - er ist EHRENrettend.
    Sacklezement (hoffe es richtig geschrieben zu haben) hat ein WAHSINNSREZEPT eingestellt von Berliner Kolleginnen, das ist idiotensicher. So ein Milchschaum in einer Stabilität die endlos zu halten scheint, das bringt keine mir bekannte Haushaltaufschäumdüse hin.
    Ich kann mir nicht erklären warum es bei Ani Teb nicht klappen will. Wäre sie wohnhaft vor meiner Haustüre ich würde den Beweis liefern, es gibt den Milchschaum von dem sie auch träumen würde in Zukunft.
    Vielleicht ist die Milch nicht kalt genug?
     
    #19
  20. 18.02.07
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    AW: brauche Hilfe bei Kaufentscheidung - alte Geräte wirklich entsorgen?

    Hallo Blümchen,
    ein Tipp: lege den Rühraufsatz für ein paar Stunden in den Tiefkühler, :p zusammen mit der kalten Sahne wird die Sahne wunderbar! Ich verwahre ihn meist sowieso dort auf, da weiß ich immer, wo er ist:rolleyes: !
    @Ani Teb: wieso wird der Milchschaum nach diesem Rezept nichts bei Dir? Versuchs doch nochmal, GENAU nach Vorschrift, Sacklezement hat es toll beschrieben! Der Schaum wird sooo fest, da hält sogar eine Prinz....rolle drauf.......:tongue1:
    Gutes Gelingen,
     
    #20

Diese Seite empfehlen