Brauche Hilfe! Strukturrolle

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von TinaMaria, 24.10.09.

  1. 24.10.09
    TinaMaria
    Offline

    TinaMaria Inaktiv

    Ich habe mir eine Strukturrolle zum Marzipanprägen gekauft und habe folgende Frage:
    Wie kann ich verhindern, daß der Marzipan nicht so klebt? Der Marzipan hat sich sehr in Rolle eingedrückt. Es war fast kein Muster zu erkennen. Wenn der Schokoguss noch darüber kommt, ist von dem Muster nichts mehr zu erkennen.
    Ich habe den Marzipan dünn auf einer Dauerbackfolie ausgerollt und wollte dann prägen. Wie schaffe ich es außerdem dann, den ausgerollten Marzipan so auf den Kuchen zu heben, daß man das Muster sieht?
    Wer hat Erfahrung damit und kann mir Tipps geben.
    Danke
     
    #1
  2. 24.10.09
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Tina,

    ich selber habe so eine Rolle nicht, aber ich könnte mir vorstellen, wenn du Frischhaltefolie über das Marzipan legst und dann erst mit der Rolle drüber gehst, daß man so das Muster hinterher noch sehen kann.
    Sonst hätte ich leider keine Idee mehr :rolleyes: =D
     
    #2
  3. 24.10.09
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    du könntest deine Strukturrolle hauchdünn mit einem Ölsprüher einsprühen..dann haftet das Marzipan nicht an....zum Aufbringen auf den Kuchen, kannst du einen sogenannten Kuchenretter verwenden...oder du verwendest eine zweite Folie, auf die du das geprägte Marzipan samt Trägerfolie stürzen kannst, dann kannst du die obere Folie abziehen (Muster ist dann umgedreht auf der unteren Folie) ...dann kannst du die Marzipandecke gut auf den Kuchen legen...(Muster ist dann wieder oben...)
     
    #3
  4. 24.10.09
    der-die-das
    Offline

    der-die-das

    Habe gerade im Hinterkopf, dass man Marzipan mit Puderzucker "trocken" kriegen kann.
    Also praktisch, wie beim Plätzchenteig das Mehl, beim Marzipan Puderzucker nehmen.
    Weiß aber nicht mehr, woher ich das habe.
     
    #4

Diese Seite empfehlen