Brauche ich den Kleinen und den Großen Crocky?

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Evi Resch, 14.04.07.

  1. 14.04.07
    Evi Resch
    Offline

    Evi Resch schnecki

    Hallo Ihr lieben Crocky-Besitzer,

    ich überlege mir schon seit einiger Zeit, ob ich mir auch den kleinen Crocky zulegen soll. Ich bin mir überhaupt nicht sicher. Meistens koche ich für fünf Personen, aber ab und zu sind es auch nur drei. Jetzt meine Frage: Wer von Euch hat beide - den 3,5l und den 6,5l? Rentiert sich das? Was macht Ihr im Großen, was im Kleinen?

    Wer kann mir bei meinem Entscheidungsnotstand helfen? Danke!!!!

    Schöne, sonnige und heiße Grüße aus dem schönen Voralpenland
    Evi :cool:
     
    #1
  2. 14.04.07
    scharly1
    Offline

    scharly1

    AW: Brauche ich den Kleinen und den Großen Crocky?

    Hallo Evi,

    wir sind 2Erwachsene und 4Kinder und habe den 3,5l Crocky, der wie ich finde zu klein für uns ist > Du kannst Dir lieber den größeren leisten, auch wenn er nicht immer ganz voll ist.;)

    schönen Sonntag

    scharly
     
    #2
  3. 15.04.07
    Tulpe
    Offline

    Tulpe Möchtegernveganerin

    AW: Brauche ich den Kleinen und den Großen Crocky?

    Hallo Evi,

    wir sind fünf Personen und haben einen kleinen Crocky. Hat bisher locker ausgereicht. Allerdings essen meine 2 jüngeren Kinder wenig Fleisch. Aber meistens habe ich noch was übrig, obwohl ich immer kleinere Mengen mache, als in den Rezepten angegeben.
    Für Gäste habe ich auch schon gekocht. Hat auch gereicht.
     
    #3
  4. 15.04.07
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    AW: Brauche ich den Kleinen und den Großen Crocky?

    Hallo Evi, wir sind im Normalfall nur noch zwei Erwasene und dafür benutze ich den 3,5 l Crocky. Aber sobald die Kinder kommen oder wenn Gäste da sind, benutze ich den Großen und Kleien je nach Personenzahl. Habe meine Entscheidung noch nie bereut. Anregungen, für leckere Gerichte, gibt es im WK jede Menge und es ist immer eine Geschmacksfrage.
    Wünsche dir viel Glück bei deiner Entscheidung und noch einen wunderschönen, sonnigen Sonntag. [​IMG]
    :hello2:
     
    #4
  5. 15.04.07
    zerkov
    Offline

    zerkov Inaktiv

    AW: Brauche ich den Kleinen und den Großen Crocky?

    Hallo Evi,

    ich habe mir zuerst den 6,5er Crocky geholt für meine Familie, bestehend aus 5 Personen (2 Erwachsene und 3 Mäkelesser zwischen 3 und 7 Jahren). Habe schnell festgestellt, daß der Große, selbst halbvoll, noch Riesenmengen zum Einfrieren übrigläßt, wenn die Kleinen mal wieder streiken. Nach langem Ringen mit mir und Rückfragen im Forum habe ich mich dann zum Kauf eines weitere- 3,5 l Topfes durchgerungen und ich muß sagen, ich habe es nicht bereut. Selbst darin bleibt noch genügend für 2 Personen zum Einfrieren übrig, wenn ich ihn voll mache und ich kann auch für mehr als 5 Personen darin kochen, wenn die Beilagen extra zubereitet werden. Haben wir dann man Besuch, kommt der Große wieder raus. Ein weiterer Vorteil: Du kannst alle Rezept im Forum umsetzen, egal für welche Topfgröße, denn das steht ja nicht immer dabei und man merkt es manchmal erst beim Einfüllen..... Also, wag' es und hol Dir noch den Kleinen, es lohnt sich!

    Liebe Grüße,

    Marion
     
    #5
  6. 15.04.07
    Evi Resch
    Offline

    Evi Resch schnecki

    AW: Brauche ich den Kleinen und den Großen Crocky?

    Hallo Ihr Lieben,

    danke für die Antworten. Ich glaube, mein Widerstand (der ja eigentlich keiner war...) ist gebrochen: Ich werde mir auch noch den Kleinen gönnen. Da kann ich dann auch ein Gratin zum Braten machen und muss nicht neben dem Ofen stehen.

    Danke für Eure lieben Antworten!

    Einen schönen Frühlings-Sommer-Sonntag
    Evi :love2:
     
    #6

Diese Seite empfehlen