braunfärbung von vollkornbrötchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von barbara67, 28.01.07.

  1. 28.01.07
    barbara67
    Offline

    barbara67

    habe gestern vollkornbrötchen gebacken.
    sind superlecker geworden =D

    leider sehen sie nicht so schön braun aus wie die vom bäcker, sondern eher gräulich :-(

    glaube mich zu erinnern, dass es etwas gibt, was man in den teig geben kann, damit die brötchen braun werden.

    kann mir da jemand helfen?????
     
    #1
  2. 28.01.07
    Nordseekrabbe
    Offline

    Nordseekrabbe

    AW: braunfärbung von vollkornbrötchen

    Hallo Barbara =D :p =D

    Ich mische immer ein Eigelb mit etwas Milch und bestreiche die Brötchen
    damit vor den backen,dann erhalten sie eine schöne braune Farbe.
    Wenn ich die Brötchen bstreue mit Körnern Flocken oder so pinsel ich
    sie nur mit Wasser ein.

    L.G.Birgit :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
    #2
  3. 28.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: braunfärbung von vollkornbrötchen

    Hallo Barbara

    Ich kenne mich zwar nicht mit Brötchen aus, aber wenn ich Vollkornbrot backe kommt bei mir immer noch etwas Sirup (Rübenkraut) in den Teig und dann wird das Brot schön braun.
     
    #3
  4. 28.01.07
    barbara67
    Offline

    barbara67

    AW: braunfärbung von vollkornbrötchen

    @birgit: leider darf mein sohn keine eier essen, dashalb kann ich deinen tipp nicht ausprobieren

    @betsy: genau sowas hab ich gemeint. werd ich das nächste mal ausprobieren. wieviel nimmst du denn?
     
    #4
  5. 28.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: braunfärbung von vollkornbrötchen

    Liebe Barbara, wenn dein Sohn Milchprodukte essen darf (aber ich glaube mich zu erinnern, daß es er nicht darf...) dann kannst du die Brötchen auch mit Joghurt einpinseln.

    Ansonsten hilft es, die Brötchen bei 220° in den Ofen zu schieben und dann auf 170° runter zu schalten, dabei bräunen sie besser. Ist die Kruste mal zu hart geworden, die Bötchen noch heiß in ein nasses Geschirrhandtuch wickeln, dann wird sie wieder schön!
     
    #5
  6. 28.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: braunfärbung von vollkornbrötchen

    Hi Barbara

    Ich nehme für 1,5 Kilo Schwarzbrot ca. 100-120g Rübenkraut.
     
    #6

Diese Seite empfehlen