Bretonischer Kirschkuchen / Pflaumenkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Holla_die_Waldfee, 17.12.11.

  1. 17.12.11
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo zusammen,

    vor ein paar Tagen habe ich diesen leckeren Kuchen auf einer Feier gegessen und mir sofort das Rezept geben lassen. Hier ist nun die TM-Version:


    Bretonischer Kirschkuchen / Pflaumenkuchen



    1 Glas Kirschen oder Pflaumen abtropfen lassen

    80 g Butter, zimmerwarm
    Ofenform damit ausstreichen (z.B. rechteckige Jenaer-Glasform, runde oder rechteckige Ofenhexe von TPC)

    500 g Milch, zimmerwarm
    in den Mixtopf geben. Wenn die Milch direkt aus dem Kühlschrank kommt 2 Minuten, 37°, Stufe 1 erwärmen

    3 Eier
    150g Zucker
    125 g Mehl
    zur Milch geben und 10 Sekunden, Stufe 4 verrühren

    Die flüssige Masse in die gefettete Form gießen.

    Kirschen oder Pflaumen darauf verteilen.

    Backofen vorheizen bei ca. 200° ca. 30 min backen (Heißluft 180°).

    1- 2 EL Zucker mit ½ TL Zimt verrühren und den bretonischen Kirsch- /Pflaumenkuchen damit nach Geschmack bestreuen.

    Noch warm genießen.



    Ich kann mit den Kuchen auch sehr gut mit anderem Obst und mit Vanillezucker bestreut vorstellen.

    Der Kuchen geht beim Backen etwas hoch, fällt beim Abkühlen aber schnell wieder zusammen.
    Die Konsistenz ist nicht so richtig kuchenmäßig, sondern eher wie ein süßer Auflauf (irgendwas dazwischen).

    Ich habe den Kuchen mit Pflaumen gebacken, wie ihr auf meinen Fotos sehen könnt.
     
    #1
  2. 17.12.11
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    Danke Holla, für´s Einstellen, denn rein zufällig war ich auf der gleichen Feier und habe mich sofort in diesen Kuchen verliebt..... ;) Wahrscheinlich schiebe ich ihn morgen auch in den Backofen.
     
    #2
  3. 18.12.11
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Gabi,
    mmh, sieht der lecker aus!! Den werde ich in einer normalen Springform backen, müßte doch gehen, oder? Habe ja nichts von den Pampers-Formen.
    LG zum 4. Advent,
     
    #3
  4. 18.12.11
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    @ Zimba

    Nimm lieber eine flache Auflaufform! Der Teig ist richtig flüssig, aus einer Springform würde er sicherlich rauslaufen.
     
    #4
  5. 18.12.11
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Gabi,
    danke für den Tipp! Hatte vor Jahren schon mal einen flüssigen Teig in die Springform gegeben und mich nach 20 Minuten gewundert, warum es aus dem Backofen so qualmt und riecht......:eek:
    Vielleicht backe ich den noch in diesem Jahr, mal sehen.
    Gute N8,
     
    #5
  6. 28.10.12
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo,
    und schuuuuups!
    @Holla und Krümelgrete: total erstaunt war ich gerade, dass ich sogar auf dieses tolle Rezpet geschrieben habe. Kann es sein, dass das partieller Gedächtnisschwund:rolleyes:;):-O:-O ist? Der Kuchen war sooo lecker!
    Danke und LG,
     
    #6
  7. 07.11.14
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    Hallo,

    dieser Pflaumenkuchen ist soo einfach zu machen und passt wunderbar in die Herbstzeit!
    Probiert es mal aus!!! Passt sicher auch mit Vanilleeis....
     
    #7

Diese Seite empfehlen