Brezen-Rezept

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Bengelchen, 08.07.06.

  1. 08.07.06
    Bengelchen
    Offline

    Bengelchen

    Hallo,
    bin NEU hier.
    Kann mir vielleicht jemand ein gelingsicheres Brezen-Rezept mitteilen?
    Danke:flower:
     
    #1
  2. 08.07.06
    Lumpine
    Offline

    Lumpine

    AW: Brezen-Rezept

    Hallo Bengelchen und herzlich willkommen!:p
    Gib mal bei "Suchen" Brezeln bzw. Laugenstangen ein, da findest Du einige Rezepte.
    :rolleyes:
    Ansonsten wünsche ich Dir weiterhin viel Spaß hier, Du wirst sehen es macht viel Spaß und das Klima ist wirklich toll, außerdem wird Dir immer geholfen!
    Liebe Grüße
    Lumpine:kermit:
     
    #2
  3. 08.07.06
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Brezen-Rezept

    Hallo Bengelchen,

    ich nehme immer das Rezept aus dem roten Buch (das, das beim TM31 dabei ist) und wandel es folgendermaßen ab:

    350g Milch / Wasser (ich nehme immer einen Teil Milch, einen Teil Wasser, so dass ich insgesamt 350g Flüssigkeit habe)
    1 Würfel Hefe
    600g Mehl
    2 TL Salz

    ... alles in den Mixtopf und 2,5 Min. / Teigstufe

    dann laß ich den Teig gehen (ca. 30 Min, manchmal auch über Nacht, dann aber im Kühlschrank)

    dann forme ich daraus Brezeln, Salzstangerl... (geht auch gut in Partygebäck-Größe)

    Wenn Du Original-Laugen-Brezeln willst, kochst Du dann

    1/2 MB Wasser
    5g Natron

    in einem Topf auf und bepinselst das Gebäck damit.

    Hab aber für meinen Sohnemann auch schon öfter weiße Brezen aus dem Teig gemacht, d.h. ich laß die Lauge weg und bestreu die Teilchen mit Sesam...

    Das ganze dann in den Ofen bei 200°, ca. 15 Minuten.

    Gutes Gelingen.
     
    #3

Diese Seite empfehlen