Broccolifarbe im V*roma gegart

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von babette, 15.04.07.

  1. 15.04.07
    babette
    Offline

    babette

    Hallo zusammen,
    ich brauche bitte Eure Hilfe. Habe gemäß Rezpet Broccoli, Möhren und Pilze zusammen im Varoma gegart. Die Broccoli haben aber eine unschöne Farbe angenommen so ein dunkles grünbraun und nicht das aus dem Kochtopf gewohnte frische grün. Das erhalte ich mir nur dadurch, daß ich die Broccoli kalt abschrecke und je nachdem wieviel ich koche auch Natron ins Kochwasser gebe. Gibt es iregendeine Trick?
    Lieben Gruß! babette
     
    #1
  2. 15.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Broccolifarbe im V*roma gegart

    Hallo babette,

    ich koche sehr oft Broccoli im Garkörbchen oder im Var*ma, eine unschöne Farbe ich mir dabei noch nie aufgefallen, im Gegenteil, der Broccoli sieht immer gut aus.

    Was für Pilze hast du denn mit gart, könnte es nicht sein, dass diese abgefärbt haben?
     
    #2
  3. 15.04.07
    TinaT
    Offline

    TinaT

    AW: Broccolifarbe im V*roma gegart

    Ich hatte bisher auch noch nie das Problem, dass der Brokkoli unschön aussah, eher im Gegenteil. Ich finde im Garaufsatz gedämpftes Gemüse sieht viel schöner aus, als im Topf gegartes.
     
    #3
  4. 15.04.07
    fiat08
    Offline

    fiat08 fiat08

    AW: Broccolifarbe im V*roma gegart

    Hallo :p
    ich denke die Verfärbung kommt von den Pilzen.
    Teste den Broccoli ohne Pilze, das Ergebnis
    wird dann bestimmt schöner. :)

    LG
    fiat08:cool:
     
    #4
  5. 15.04.07
    Rahissa
    Offline

    Rahissa

    AW: Broccolifarbe im V*roma gegart

    Hallöchen,

    gerade im Varoma gegarter Broccoli wird superschön grün. im Gegensatz zu gekochtem aus des Kochtopf.

    Liebe Grüße
    Sonja:love2:
     
    #5
  6. 18.04.07
    babette
    Offline

    babette

    AW: Broccolifarbe im V*roma gegart

    Na, dann muß es an den Champignons gelegen haben. Hatte mich zwar ans Rezept gehalten, aber vielleicht hätte ich die Gemüse nebeneinander und nicht schichtweise reinlegen sollen. Werde es nochmals probieren.

    Danke !babette:rolleyes:
     
    #6
  7. 18.04.07
    An
    Offline

    An

    AW: Broccolifarbe im V*roma gegart

    Hallo Babette,

    das hatte ich auch schon. Bei mir lag es an der Garzeit. Eindeutig zu lang. Vielleicht haben Deine Gemüsesorten unterschiedliche Garzeiten? Schau beim nächsten Mal einfach früher nach, ob es schon gut ist.

    Ich hoffe, Dir geholfen zu haben.
     
    #7
  8. 18.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Broccolifarbe im V*roma gegart

    Hallo Babette,

    die verschiedenen Gemüsesorten lege ich normlerweise wie du auch schichtweise und nicht nebeneinander in den Garaufsatz. Die etwas härteren Karottenstücke kommen nach unten und die hitzeempfindlichen Pilze nach oben, so ist alles gleichzeitig gar. Ich kann mir nicht vorstellen, dass durch dieses Schichten Verfärbungen entstehen können.

    Hast du vielleicht Gewürze auf das Gemüse gestreut?
     
    #8
  9. 31.05.07
    kati
    Offline

    kati Inaktiv

    AW: Broccolifarbe im V*roma gegart

    Hallo,
    ich habe die gleiche Erfahrung wie babette gemacht. Werde heute mal ausprobieren ob es mit einer kürzeren Garzeit klappt!
    Grüsse Kati
     
    #9

Diese Seite empfehlen