Broccolisalat mit Ei

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von pebbels, 09.01.13.

  1. 09.01.13
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo zusammen,

    hier unser Lieblings-Broccoli-Salat

    1 Kopf Broccoli
    3 Eier
    3-4 Essiggurken
    Essig
    Öl
    Salz, Pfeffer
    Gurkensud

    Broccoli in kleine Röschen teilen und waschen, den Stiel großzügig schälen und in Scheiben oder Stifte schneiden.Wasser bis kanpp über dem Messerkopf in den Mixtopf geben, den Broccoli in den Varoma legen, die Eier in den Gareinsatz. Dann 14 min. Varoma Stufe 2 stellen. Nach Ende der Kochzeit die Eier rausnehmen, etwas "anklopfen" und in kaltes Wasser legen. Den Broccoli ggf. noch ein paar Minuten bis zur gewünschten Bissfestigkeit kochen (er sollte nicht zu weich sein). Die Essiggurken in kleine Würfel oder Scheiben schneiden. Die Eier nach dem Abkühlen pellen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

    Broccoli, Eier, Gürkchen in eine Schüssel geben. Mit Essig, 1-2 EL Gurkensud, Öl, Salz, Pfeffer, evtl. einer Prise Zucker und etwas Wasser ein Dressing zubereiten und darüber geben.

    LG
    Pebbels

    P.S. ich habe den Salat eben zubereitet: die Röschen brauchten nochmal 5 min. extra (nach dem die Eier raus waren) und die Scheiben weitere 2 min. - dann hatten sie den richtigen Biss ;)). Achja, das Dressing ruhig über den noch warmen Broccoli geben, dann zieht das Ganze richtig schön durch.
     
    #1
  2. 09.01.13
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    das klingt ja lecker - ich liebe warme Gemüsesalate.
     
    #2

Diese Seite empfehlen