Brötchen mit Sauerteig Anstellgut, Paarweck

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Brötchen" wurde erstellt von mix it, 10.03.13.

  1. 10.03.13
    mix it
    Offline

    mix it

    In Anlehnung an Ketex habe ich heute folgende Brötchen gebacken. Der Vorteil für alle Sauerteig Anstellgutbesitzer ist, das vor dem Backen kein Sauerteig angestzt werden muß!

    Zutaten:

    50g Anstellgut, ich hatte Roggenanstellgut, direkt aus dem Kühlschrank
    300g Weizenmehl 550 oder gutes Edekamehl 405
    100g Weizenmehl 1050
    85g Roggenmehl 1150
    1 Tl Zucker
    12g Frischhefe
    12 Salz
    310g Wasser
    1 Tl flüssiges Backmalz


    Zubereitung:

    Alle Zutaten in der Küchenmaschine (Bosch Mum 86) erst auf halber Stufe 2, dann Stufe insgesamt 17 Min verkneten.
    Den Teig abgedeckt 30 Min ruhen lassen.
    Dann Teiglinge zu 50g abwiegen und rund schleifen. ( Ich kann das nicht und roller sie in der Hand).
    Die Kugeln immer paarweise aneinander setzen, abdecken und ca 30 Min gehen lassen.
    Um Glanz zu bekommen kann man sie vorher mit Wasser oder einer Mischung aus Kartoffelmehl und Wasser einstreichen, dies kann vor Ende der Backzeit noch einmal wiederholt werden.
    Gebacken werden sie bei 230 Grad Ober- und Unterhitze 25 Min.!


    Ich würde mich freuen, wenn ihr sie nachbackt. Bild kommt gleich noch :)
     
    #1
  2. 10.03.13
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo mix it,

    die sehen ja lecker aus, werde ich im Laufe der Woche nachbacken und berichten.:p
     
    #2
  3. 10.03.13
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    Hallo,

    wielange werden die Brötchen denn gebacken?
    Wieviele sind es insgesamt?
     
    #3
  4. 10.03.13
    19kerstin73
    Offline

    19kerstin73

    Hallo,
    was ist denn Anstellgut?

    Liebe Grüße Kerstin
     
    #4
  5. 10.03.13
    mix it
    Offline

    mix it

    Hallo ihr Lieben,

    Also ich habe 9 Paarweck herausbekommen mit einem Teiggewicht von 100g. Sie paßten gerade so auf mein Blech.
    Ich habe sie 25 Minuten gebacken und die Zeit im Rezept noch ergänzt :rolleyes:

    Wenn ihr mehrere Bleche nehmt und mit Umluft backt, wäre ich auf eure Rückmeldung gespannt.
    Ich finde diese Brötchen echt lecker, können meiner Meinung nach mit dem Bäckerbrötchen mithalten.

    @ Kersin,
    um einen Sauerteig herstellen zu können, benötigst Du Anstellgut, welches im Kühlschrank aufbewahrt wird und mit weiterem Mehl und Wasser zum Sauerteig aktiviert wird.
    Eigentlich wird mit Sauerteig gebacken, ich habe aber nun schon mehrere Rezepte nur mit dem Anstellgut gebacken und auch schöne Ergebnisse erzielt.
    Es gibt hier im Wunderkessel einige Threads dazu, z. B. hier oder im Netz hier u.a.
    Lies Dich mal ein bisschen ein.
     
    #5
  6. 11.03.13
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo mix it,

    tolle Brötchen,sehen zum Anbeißen aus,werde mich diese Woche mal ran wagen. Danke!!!
     
    #6
  7. 11.03.13
    Fraumeyer
    Offline

    Fraumeyer

    Hallo,
    wenn Du nur ASG ( nicht weitergeführt zu Sauerteig )zu den Backzutaten gibst, wirkt sich das auf die Krume und bessere, längere Frische aus.
    Diesen Effekt kann man auch mit Zugabe von Quark oder einem Schuß Buttermilch erzielen.

    nix für Ungut.
     
    #7
  8. 11.03.13
    mix it
    Offline

    mix it

    Hallo Fraumeyer,
    kein Problem,aber die Geschmackliche Variante ist auch nicht zu vernachlässigen :rolleyes:.
    Da ich Brötchen immer noch zusätzlich einfriere, sind sie weniger trocken als reine Hefebrötchen und auch am nächsten Tag prima zu geniessen!
     
    #8
  9. 11.03.13
    Claudipüppi
    Offline

    Claudipüppi

    Hallo mix it,

    ich habe die Brötchen heute gebacken und wir waren begeistert! Die Brötchen sind innen sehr weich, außen knusprig und haben ein sehr feines Aroma. Das hat mich bei der kurzen Gehzeit überrascht, da war ,ich was den Geschmack angeht, eher skeptisch. Die werde ich auf jeden Fall öfters machen! Danke für das Rezept und liebe Grüße,

    Claudia
     
    #9
  10. 12.03.13
    mix it
    Offline

    mix it

    Dankeschön Claudia, ich freu mich das Du auch so begeistert bist ! [​IMG]
     
    #10
  11. 12.03.13
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    Hallo mix it,

    ich habe heute abend ganz spontan diese Brötchen gebacken. Sind super gelungen und schmecken uns sehr gut.
    Daher werde ich die Brötchen sicher bald wieder backen.
    Vielen Dank für das Rezept. Ich lasse Dir 5 Sterne dafür da.
     
    #11
  12. 13.03.13
    mix it
    Offline

    mix it

    Hallo Traube, das freut mich!
    Ich habe auch gerade ein aufgetautes und auf dem Toaster aufgebackenes gefuttert.

    Lecker wars. [​IMG]
     
    #12
  13. 14.03.13
    19kerstin73
    Offline

    19kerstin73

    Hallo mix it,

    also versteh ich das richtig:
    Anstellgut ist der Sauerteig, den ich im Kühlschrank aufbewahre und dann füttere, um wieder eine größere Menge Sauerteig zu haben?
    ...um neues Brot zu backen, z. B.?
    Wenn ich immer nur 50 g in den Kühlschrank stelle, muss ich ihn doch trotzdem vorher füttern mit 25g Mehl/25 g Wasser, damit ich 50g weg nehmen kann, oder versteh ich da was falsch?
    Ich hab immer Roggenvollkornsauerteig, geht der auch für die Brötchen?

    Liebe Grüße Kerstin

    P.S. Wo gibts eigentlich flüssiges Backmalz? Ich kenne nur Pulver...
     
    #13
  14. 15.03.13
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Guten morgen Kerstin,

    mein füssiges Backmalz habe ich bei KETEX im Shop bestellt, da wirst du fündig, das Brotbackbuch ist übrigends auch super! Zwinker.....

    Lieben Gruß

    Kerstin
     
    #14
  15. 15.03.13
    mix it
    Offline

    mix it

    Ich habe mein Backmalz und auch meinen Sauerteig bei Ketex bestellt, ich war halt faul, zwinker


    Hi Kerstin,
    ich hoffe, so ist es verständlich geworden, was ich mit dem Anstellgut aus dem Kühlschrank gemeint habe. Versuch es ruhig mal.
     
    #15
  16. 15.03.13
    19kerstin73
    Offline

    19kerstin73

    Hallihallo,
    dann werd ich das mal am Sonntag versuchen!
    Bin sehr gespannt...
    Vielen Dank :wave:
    LG Kerstin
     
    #16
  17. 15.03.13
    mix it
    Offline

    mix it

    Hallo Kerstin,

    berichte dann mal und stell` auch Fotos ein, ich bin auch gespannt ob sie Dir gut gelingen und auch schmecken. :wave:
     
    #17
  18. 15.03.13
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo mix it,

    gestern habe ich endlich deine Brötchen gemacht, sie sind gut gelungen und waren lecker.
    Fotos habe ich keine gemacht, weil sie mir leider etwas dunkel geraten sind, hatte den Herd zu hoch eingestellt.:rolleyes:
     
    #18
  19. 16.03.13
    mix it
    Offline

    mix it

    Hallo Anne,

    hauptsache, sie haben gut geschmeckt :rolleyes:

    Wobei ich schon mal neugierig auf Fotos wäre.... Hast Du sie auch als Paarweck geformt?
     
    #19
  20. 16.03.13
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo mix it,

    ja, ich hatte die Brötchen so geformt wie du, waren lecker und kusprig.:p
     
    #20
: sauerteig

Diese Seite empfehlen