Brötchen versucht und es war der Hit

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Creativetrixi, 13.01.08.

  1. 13.01.08
    Creativetrixi
    Offline

    Creativetrixi

    ich habe gestern das erstmal brötchen versucht .
    milchbrötchen und dinkelbrötchen , die waren echt super .
    ich weiss hier nehmen so gut wie keine backmischungen , ich schon vom bäckerver....
    ich habe einfach das dinkelbrotmehl wie beschrieben gemacht und 1 messlöffel brötchenbackmittel rein . sie wurden schön luftig und gross .
    auch die milch bzw. habe ich joghurt und wasser gemischt aber ebenfalls brötchenbackmittel rein .

    alles auf dem stein gebacken , nachdem er erhitzt war zurück geschalten wie beschrieben 10 min auf dieser temperatur danach den backofen aus und ca. 15 min drin gelassen .

    selbst heute früh waren die brötchen noch wie frisch gebacken . ab heute bekommen meine kids brötchen mit zur arbeit und in die schule , freu .

    für was brauche ich noch nen bäcker ?
    für laugenbrötchen habe ich hier nun auch ein rezept gefunden , das wird als nächstes versucht .

    trixi
     
    #1
  2. 13.01.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Brötchen versucht und es war der Hit

    Hallo Trixi,

    ich schiebe deinen "Freudenausbruch" ;) etwas höher zu den "Fragen und Hilfen", weil es ja kein Rezept ist.

    Toll was, das wir keinen Bäcker mehr brauchen? Du wirst sehen, mit der Zeit wird ein Brötchenweltmeister aus dir.
    Die Laugenbrötchen hier im Forum sind wirklich der Hit, die backe ich auch gerne.
     
    #2

Diese Seite empfehlen